DMSA-Pulver durch die Nase ziehen?

28.01.09 13:04 #1
Neues Thema erstellen
DMSA-Pulver durch die Nase ziehen?

hirn-kaputt ist offline
Beiträge: 473
Seit: 03.10.08


loool ich hatte hargenau die selbe idee, als ich das weisse pulver der aufgemachten DMSA-kapsel vor mir liegen sah. woher das wohl kommt ?

wollte das dann schnupfen und dachte mir ich zieh es nur ein bischen rein. lass dadurch die schwermetalle irgendwie aus dem riechnerv ziehen und putze mir dann gehörig die nase....quasi als direktausleitung.
habe etwas hin und her überlegt, aber dann hat mir eine innere stimme gesagt "mach es nicht!" und ich habe es gelassen. meistens sind die prozesse nicht so "logisch" wie wir nicht-ärzte uns das vorstellen. mit gesundem menschenverstand ist man nicht in der lage komplizierte toxikologische prozesse richtig zu deuten, das musst ich schon oft genug erfahren.

Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Das ist ja das Prinzip "Schnüffeln", nur daß da die GEfahr nicht besteht, daß das DMSA-Pulver evtl. den Nasenschleimhäuten oder sonst irgendwie schadet.

Gruss,
Uta
da muss ich wiedersprechen. schnüffeln funktioniert anders. das wäre dann eher schnupfen.
__________________
***********************
* je grösser die Lobby, desto korrupter der Inhalt !!!
***********************

Vertraue den Pharmas und du stehst schon mit einem Bein im Grab

DMSA-Pulver durch die Nase ziehen?
Männlich Bodo
Zitat von Silvia P Beitrag anzeigen
Das war aber Firlefanz
Ja. Habe in meinem Leben viel Firlefanz getrieben . . .


LGB


Optionen Suchen


Themenübersicht