Aluminium

06.03.13 08:31 #1
Neues Thema erstellen

Bergeversetzer ist offline
Beiträge: 1.143
Seit: 12.04.10
Am Dienstag (12.03.), gibts auf Arte um 20 Uhr 15, einen Beitrag zum Thema Aluminium und Auswirkungen auf den Körper.
Sehr interessant und aufschlussreich.
__________________
Nette Grüße
Bergeversetzer

Aluminium

Oregano ist offline
Beiträge: 63.740
Seit: 10.01.04
Aluminium scheint gerade aktuell zu sein:

http://www.symptome.ch/vbboard/gifte...-alu-akte.html

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Im Wohn-/Arbeitsumfeld kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Aluminium
kopf
hier kann man die Sendung sehen --Thema Aluminium und Auswirkungen auf den Körper.
Die Akte Alu - videos.arte.tv

Aluminium
kopf
Zitat von kopf Beitrag anzeigen
hier kann man die Sendung sehen --Thema Aluminium und Auswirkungen auf den Körper.
Die Akte Alu - videos.arte.tv
hier ist ein interessanter link -aluminiumfreie Deostifte
Deo ohne Aluminium - Welche Deos sind aluminiumfrei?
und einer über problematische inhaltsstoffe -kosmetika-anbei Aluminium .
Liste gefährliche Inhaltsstoffe in Kosmetik | Gefährliche Inhaltstoffe in Kosmetik

LG kopf.

Aluminium

oioioi ist offline
Beiträge: 339
Seit: 21.11.10
Hab die Sendung auf Arte gesehen.

Es müsste viel mehr Sendungen dieser Art zur Aufklärung der Leute geben. Die Meisten wissen doch gar nicht mit wievielen Giftstoffen sie tagtäglich in Kontakt kommen.
Habe das Thema in einer Runde angesprochen. Tenor war dann teilweise, sowas schau ich mir am liebsten gar nicht mehr an.
Nun, so ist sie halt, der Großteil unserer Gesellschaft. Am liebsten wegschauen, das belastet zumindest das Gewissen nicht. Fragt sich halt nur, wie sehr es unsere Gesundheit und das der armen Menschen im Regenwald belastet, dort wo das Aluminium abgebaut wird. Kleinkinder mit aufgeplatzter Haut... diese Menschen müssen in dem von der Aluminiumfabrik verseuchten Wasser baden und davon trinken, weil ihnen kein sauberes Leitungswasser zur Verfügung steht... und die Welt schaut zu, wie die Menschen dort und letztendlich wir selber langsam vergiftet werden, mit unabsehbaren Folgen!
Aluminium müsste von so vielen Menschen wie möglich boykottiert werden...

entsetzte Grüße

Aluminium
kopf
Zitat von oioioi Beitrag anzeigen
Am liebsten wegschauen, das belastet zumindest das Gewissen nicht.
ja, das ist auch so´n art ohnmacht , glaube ich . die unfähigkeit , sich selbstbestimmt zu führen , die unfähigkeit dazu !

viele vertrauen einfach der autorität ,egal was passiert !

LG

Aluminium

Bergeversetzer ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.143
Seit: 12.04.10
Freut mich trotzdem immer, wenn es noch einige Menschen gibt, die sich solche Sendungen ansehen und etwas mitnehmen.
Wir können, meiner Meinung nach, den Umgang der Konzerne mit dem Planeten, bzw. den Menschen, nicht groß verändern. Aber wir können unser Handeln verändern, vielleicht sogar das unserer Nächsten. Das ist doch immerhin was.
__________________
Nette Grüße
Bergeversetzer


Optionen Suchen


Themenübersicht