Tilidin, Entgiftung, Therapie

24.09.08 14:05 #1

Informationen, Fragen, Antworten und Meinungen zu verschiedenen Suchtmitteln
Neues Thema erstellen
Tilidin, Entgiftung, Therapie

Sine ist offline
Beiträge: 3.358
Seit: 15.10.06
Hallo Shelley.
Tilidin hat in seinem Beitrag geschrieben, dass er die Erlaubnis gibt, die " Anleitung zum Konsum von Tilidin zu Missbrauchszwecken " zu editieren.
Das finde ich gut und ich habe versucht, seine Beiträge einigermassen sinnvoll zu kürzen.
Deshalb musste ich natürlich auch deine Postings anpassen, die Bezug auf seine jetzt nicht mehr vorhandenen Passagen nehmen.
Natürlich werden so Zusammenhänge auseinandergerissen, aber im Grossen und Ganzen finde ich das Resultat den Umständen entsprechend gelungen
Da wir uns jetzt darüber ausgetauscht haben, werden gewisse Ungereimtheiten auch allen Lesern klar.
Somit können wir zum eigentlichen Thema zurückkommen

Hallo Tilidin.
ich werde jetzt komplett damit aufhören und meiner gesundheit gutes tun.
ich denke das der beste rausch ein gesundes leben ohne medikamente ist, und wenn man da noch joggt geht es einem viel besser.
Das freut mich sehr zu lesen!
Ich wünsche dir viel Freude an deinem berauschend medikamentenfreien Leben!

Liebe Grüsse, Sine

Tilidin, Entgiftung, Therapie

Shelley ist offline
Beiträge: 10.429
Seit: 28.09.05
hallo sine,

schau:


Zitat von Shelley Beitrag anzeigen
also gibt es nicht kräuter oder vitamine, welche dich aus dem - also ich kann nicht sagen mangel an euphorie, aber eben - welche dir einfach helfen würde, dass du aus was auch immer dich plagte, rauskommst?


schau; wenn schon ich nach deinen beiträge so denke:
wie denken dann nicht schmerzpatienten, welche deine beiträge heimlich mitlesen?

meinst du, die gehen dann auch zu kumpels an den medischrank und machen sich dann diese kumpels zu freunden?

also das verstehe ich eben nicht mehr ganz.

wenn ich wie denke, denken dann andere nicht schmerzpatienten, welche heimlich mitlesen?

also ich finde irgendwie keinen bezug mehr und weiss nicht mehr, wie ich denke und wie "so" nun die anderen denken könnten.

weil trotz dem satz danach kriege ich es irgendwie nicht mehr zusammen.

viele grüsse; shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Tilidin, Entgiftung, Therapie

Sine ist offline
Beiträge: 3.358
Seit: 15.10.06
Hallo Shelley.

In meinem vorherigen Beitrag steht alles Wichtige zu deinem Problem.
Natürlich werden so Zusammenhänge auseinandergerissen, aber im Grossen und Ganzen finde ich das Resultat den Umständen entsprechend gelungen
Da wir uns jetzt darüber ausgetauscht haben, werden gewisse Ungereimtheiten auch allen Lesern klar.
Nun wenden wir uns wieder dem Thema dieses Threads zu:
Tilidin, Entgiftung, Therapie

Liebe Grüsse, Sine

Tilidin, Entgiftung, Therapie

TiLidin ist offline
Beiträge: 9
Seit: 08.08.09
Zitat von Shelley Beitrag anzeigen
hallo tilidin,

also dann nimmst du tilidin hexal comp.?

ich habe gelesen, dass du das mit naloxon nimmst, weil die anderen nicht euphorisch machen?

weil das tilidin hexal comp. hat ja dieses naloxon, aber das normale tilidin hexal nicht.!
ja, ich nehme das tilidin hexal comp, mit naloxon drin!
und das "normale tilidin" von hexal kenn ich nicht, gibts denn überhaupt sowas?
die anderen waren auch immer mit naloxon.
tilidin ohne das naloxon wirste bestimmt nich vom arzt bekommen.


hast du schon mal daran gedacht, dass dich vielleicht naloxon und gar nicht das tilidin euphorisch macht?

hast du schon mal naloxon alleine bekommen?

wie hast du darauf reagiert?

weisst du eigentlich, was naloxon ist?
naloxon ist sowas wie eine bremse, und so als medikament gibts naloxon nicht!?!?!.
ich denke nicht das dieses zeug mit dem rausch etwas zu tun hat.
das ist ja auch nicht viel was an naloxon drin ist.
auf 50 kommen 4 mg glaub ich.


denkst du, dass du nicht tilidin-abhängig wirst, weil du das mit naloxon nimmst?

mindert naloxon das suchtpotenzial?!
ich glaube schon!


p.s.: ich finde aber, dass 100 tropfen schon eine megadosis sind auf einmal!
was sagst du dazu,

Zitat von lasthope Beitrag anzeigen
....... Angefangen habe ich mit 15 Tropfen, wo ich anfänglich Brechreiz bekam und nun bin ich bei 10 x 150 Tropfen (3750mg) täglich gelandet. Dies ist kein Fake und hier sitzt auch kein Spinner.....

Tilidin, Entgiftung, Therapie

boy24solo ist offline
Beiträge: 1
Seit: 11.12.09
hallo ihr lieben nun lege ich mal los
also vor 12 jahren hatte ich akutepankreas bauchspeicheldrüsse ist geplatz bin in der uni bonn operiert wurden lag 8 monate im komme während dem komma bekamm ich schon valeron egal nach 12 monate krankenhaus konnte ich nachhause wo meine ärtze mir immer schön weiter tilidin aufschreibten ja nun nehem ich das zeug 11 jahre bin nur nocj akresiv nehme immer mehr ab mache jetzt in hanuar ein entzug mit es geht nicht mehr mus an meiner familie denken sie gehen daran mit kaput werde euch dan berichten wie der entzug in der klinik was
mit freundlichen
grüßen
patrick robbel

Tilidin, Entgiftung, Therapie

kaisa ist offline
Beiträge: 1
Seit: 01.01.10
ich versuche aber kann nich helfen ich habe es auch verschreiben bekomm und jetzt nehme ich es 5 jahre ärzte wollen nicht mehr also hab ich ein kalten entzug ich haBE In diesem augenblick kälte anfälle unruhe dazu hab ich es nachts mit diazepam eingenomm für besseren schlaf da ich teilweise schon 6 glässer pro 20 tropfen einnehemen musste jetzt sitze ich da verlassen von lust und freude ich bin unruhig unde kann nicht denken jetzt habe ich es seit 2tagen erst nich und bin tottal ausgewrackt,aBER da ich an mein leben denke versuche ichs und bin auch gezwungen da die ärzte nich lange mitspielen.ich ratte jedem der es nich einnimmt nie probiieren ich habs probiert ..und ich hoffe das alles hört auf ich habe nich ma lust zum fernsehen

Tilidin, Entgiftung, Therapie

burkinshaw ist offline
Beiträge: 2
Seit: 12.01.10
Hallo an alle ,

eure berichte sind einfach super!!ich nehme auch seid 3 jahren tilidin !! Ich habe in fast 2 jahren 50 op´s hinter mir ;deswegen habe ich es bekommen!! Ich habe auch mit 4 mal 10 tropfen angefangen und jetzt bin ich bei 8 mal 40 tropfen !! Habe nächsten monat einen termin mit meiner ärztin wegen entzug !!

Lg

Tilidin, Entgiftung, Therapie

Shelley ist offline
Beiträge: 10.429
Seit: 28.09.05
hallo burkinshaw,

warum hast du so viele operationen?

liebe grüsse; shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Tilidin, Entgiftung, Therapie

burkinshaw ist offline
Beiträge: 2
Seit: 12.01.10
Zitat von shelley Beitrag anzeigen
hallo burkinshaw,

warum hast du so viele operationen?

Liebe grüsse; shelley
hallo shelly;

ich hatte ende 2005 eine ganz normale unterleib op die mit verhärenden folgen geendet ist! Ich sollte eigentlich keinen bauchschnitt bekommen sondern es sollte mit endoskopie gemacht werden! Ich bin aufgewacht und hatte einen bauchschnitt! Nach der frage warum meinte der arzt ´´wir hatten nicht so viel zeit deshalb haben wir einen bauchschnitt gemacht´!in diesem krankenhaus habe ich mir dann den krankenhaus keim mrsa zu gezogen!ich bin in diesem krankenhaus behandelt worden wie der letzte dreck wegen dem mrsa virus !! Nach dem der bauch nach ca 6 monaten endlich zu wahr musste ich erneut mich einer blasenoperation unterziehen weil die da auch fusch gemacht haben! Auf diese op bekam ich 4 darmverschlüsse die die folgen hatte das mir mehrere zentimeter darm entfernt wurden ! Und darauf hin bekam ich einen platzbauch wo ich ein loch im bauch hatte da hätte man einen ball locker rein stecken können !! Mehrere monate habe ich im krankenhaus gelegen und fast jeden 3 tag hatte ich eine op!hätte ich damals die klinik in bad nauheim nicht gehabt währe ich sehr wahrscheinlich nicht mehr auf dieser welt !! Alles nur wegen den mrsa virus !! Wir haben diese klinik verklagt besser gesagt sind noch dabei !! Die sind sich keiner schuld bewusst !bis heute habe ich noch schmerzen kann nachts net schlafen weil ich aufwache und mich im op vor finde !! Ich wünsche keinem so etwas was ich durch gemacht habe besser gesagt was ich jetzt noch durch mache!!

Lg i b

Tilidin, Entgiftung, Therapie

Shelley ist offline
Beiträge: 10.429
Seit: 28.09.05
hallo burkinshaw,

lass dich drücken; süsse(r)!

viele liebe grüsse von shelley

p.s.: james kennst sich sehr, sehr gut mit mrsa aus. vielleicht weiss er dir noch guten rat? mir hat er sehr fest geholfen.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Geändert von Shelley (13.01.10 um 20:52 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht