Bereit für die Psychiatrie?

28.06.11 23:55 #1
Neues Thema erstellen
Bereit für die Psychiatrie??

Rianj ist offline
Beiträge: 2.349
Seit: 15.06.09
Oh, sorry, da habe ich das wohl irgendwann aus versehen gelöscht.
Bin doppelt so alt wie du

Meine Jugendzeit und Schulzeit war ziemlich ätzend.
Ich wurde viel gemobbt und weiß bzw. wusste nicht warum das so war.
Ich war eben ANDERS als die anderen in meinem Alter und bin es wohl heute auch noch.
Das macht das Leben nicht einfach - habe auch früher an Selbstmord gedacht.
Auch damals nach der Rückendiagnose, wegen der ganzen Schmerzen.
Aber es geht immer weiter und dafür bin ich mittlerweile auch dankbar.
Trotz allem lebe ich mittlerweile sehr gerne.
Vor allem weil ich weiß, dass es alles noch viiieel schlimmer sein kann.
Z.B ist vor knapp 2 Wochen eine Freundin mit 42 J. an Krebs gestorben.
Da bin ich froh, dass ich noch lebe
und die warme Sonne, die Natur und alles genießen kann.

Bereit für die Psychiatrie??

lovely katharina ist offline
Themenstarter Beiträge: 106
Seit: 28.06.11
Sehr schön das du nie aufgegeben hast dafür bewundere ich dich sehr.
Meine Schulzeit war auch sehr schlimm ich kann mich da an keine schönen momente erinnern.
Es ist immer schön zusehen wie es andere menschen schaffen durchzustehen und später doch noch glückseligkeit finden ich bewundere euch alle dafür.
Und das mit deiner Freundinn tut mir sehr leid lass dich deswegen nicht unterkriegen.

Knuddel von katharina

Bereit für die Psychiatrie??

Rianj ist offline
Beiträge: 2.349
Seit: 15.06.09
Schule war für mich Quälerei.
Ich wundere mich immer, dass meine Töchter so gut klarkommen und immer noch ganz gerne in die Schule gehn.
Das mit meiner freundin zieht mich nicht runter, keine Angst
Sie sagte, sie hat gerne gelbt und bereu nichts.
Gibt es was Besseres?
Ich bereute schon vieles aber wie gesagt: bereute. Das muss man dann auch abhaken.
So, werde nun ins Bett gehen.
Bis morgen dann

p.S.: ich vergesse auch das Bescheid nicht

Bereit für die Psychiatrie??

lovely katharina ist offline
Themenstarter Beiträge: 106
Seit: 28.06.11
Dann bin ich erleichtert wenn es dich nicht runterzieht es reicht schon wenn ich depressiv etc bin. Schön auch das deine mädels spass an der Schule haben das freut mich sehr es kann eben auch anders gehen.

Ich wünsche dir auch noch eine gute nacht schlaf schön und ja ich sage dir bescheid wenn ich eingewiesen werde oder wenn mir sonst irgendwas passiert.

nachtiiiii

Bereit für die Psychiatrie??

Rianj ist offline
Beiträge: 2.349
Seit: 15.06.09
gute Nacht

Bereit für die Psychiatrie??

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo Katharina , grüß Dich....

ich hoffe, Du hattest einen nicht zu schweren Tag ?

LG K.
__________________
LG K.

Bereit für die Psychiatrie??

lovely katharina ist offline
Themenstarter Beiträge: 106
Seit: 28.06.11
Hallo Kullerkugel,
Der Tag ging so, ich habe einer Freundinn meine Probleme erzählt und ich musste ihr auch versprechen das ich mir nichts antue weil sie sonst ganz traurig sein würde falls mir was passiert. Sie möchte mir auch unbedingt helfen und mich begleiten falls ich in eine Klinik gehe.

Ansonsten hatte ich heute den müll rausgebracht ich wünschte ich hätte es nicht getan es war schrecklich, zum glück war keiner in der nähe sonst hätte ich noch die ganzen gesichter gehabt die mich wieder angucken, mir wurde es drinne dadurch auch etwas übel.

Und gerade eben komme ich aus der Dusche, der tag war soweit ok angetan habe ich mir nichts außer der angst wegen des rausgehens.

Bereit für die Psychiatrie??

Rianj ist offline
Beiträge: 2.349
Seit: 15.06.09
Hi Katharina,

schön, dass du kurz draussen warst. Trotz deiner Ängste.
Ich war fast den ganzen Tag an der frischen Luft. Das Wetter hat sich ja zum Glück gehalten.
War die Freundin zu Besuch bei dir?
Ich finde es toll, dass du den Schritt gewagt hast und mit deiner Freundin über deine Probleme gesprochen hast.
Ist ein Fortschritt, wie ich finde

LG
Rianj

Bereit für die Psychiatrie??

lovely katharina ist offline
Themenstarter Beiträge: 106
Seit: 28.06.11
Hi Rianj,
Für mich war es die Hölle dort draussen und das schlimmste kommt ja noch ich muss gleich wieder raus weil ich einer anderen freundinn versprochen habe mit zu einer wohnungs besichtigung zukommen. Die weiß nicht bescheid und ich habe es leider versprochen sowas kann ich nicht brechen, hoffentlich geht das alles schnell und hoffentlich laufen da nicht so viele Leute rum. Da habe ich wirklich angst vor die wünschen mir doch alle bestimmt den Tod oder ähnliches.

Der Freundinn der ich meine probleme erzählt habe war nicht zu besuch sie hatte mich im chat angeschrieben, ich kenne sie schon einige jahre und die stand immer hinter mir sie sagt auch das ich sie nie nerve sondern das sie sich gerne meine Probleme anhört und mir auch immer gerne hilft.

Bereit für die Psychiatrie??

Rianj ist offline
Beiträge: 2.349
Seit: 15.06.09
Deine Freundin scheint wirklich nett zu sein.

Hast du mal mit dem Video zur Angstlöschung angefangen?


Optionen Suchen


Themenübersicht