Wie wichtig ist Euch Sex?

17.04.09 17:19 #1
Neues Thema erstellen
Wie wichtig ist Euch Sex?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.783
Seit: 26.04.04
Hallo Christiane,

das ist mir schon klar - ich fand es nur interessant, dass ein Mann diese Tatsache "schade" findet...

Liebe Grüsse,
uma

Wie wichtig ist Euch Sex?
Weiblich Christiane22
Zitat von uma Beitrag anzeigen
Hallo Christiane,

das ist mir schon klar - ich fand es nur interessant, dass ein Mann diese Tatsache "schade" findet...

Liebe Grüsse,
uma
Ursache: "Seine" biologische "Einstellung" respektive Programmierung?

Was sagt denn Mr. X dazu, warum es "schade" ist?

Christiane

Wie wichtig ist Euch Sex?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.783
Seit: 26.04.04
Hallo Christiane,

Was sagt denn Mr. X dazu, warum es "schade" ist?
- wie ich seinen Beiträgen entnehme, hat er sich nicht weiter dazu geäussert (Du könntest ihn einmal befragen).

Vielleicht hätte er es lieber, wenn die Zunahme sexueller Interessen eher bei den jüngeren weiblichen Semestern vorhanden wäre...

Liebe Grüsse,
uma

Wie wichtig ist Euch Sex?
MisterX
Tja, der Mann hat seine allersportlichsten Tage einige Jahre früher als die Frau.

Wäre es nicht (zu) schön, wenn beide diese gleichzeitig (gehabt) hätten?

Vielleicht sollten wir es so machen wie in manchen Gebieten Afrikas:
Da haben angeblich oft die jungen Männer (erst mal) die älteren Damen, und die älteren Männer die jüngeren Frauen.
(Begründet wird es dort allerdings mit finanziellen Situationen. D.h. der junge Mann ist noch nicht in der Lage eine Familie zu ernähren.)

Lieben Gruß

Wie wichtig ist Euch Sex?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.783
Seit: 26.04.04
Hallo MisterX,

Wäre es nicht (zu) schön, wenn beide diese gleichzeitig (gehabt) hätten?
Dieses Argument leuchtet mir ein.

Vielleicht sollten wir es so machen wie in manchen Gebieten Afrikas:
Da haben angeblich oft die jungen Männer (erst mal) die älteren Damen, und die älteren Männer die jüngeren Frauen.
- hier würde ich etwas anders formulieren:

"Die älteren Damen nehmen die jungen Männer..." - das würde doch dann gut passen...

Liebe Grüsse,
uma

Wie wichtig ist Euch Sex?
MisterX
Zitat von uma Beitrag anzeigen
"Die älteren Damen nehmen die jungen Männer..." - das würde doch dann gut passen...
Wahrscheinlich sogar in doppelter Hinsicht ...

Lieben Gruß

Wie wichtig ist Euch Sex?
Weiblich Christiane22
Zitat von MisterX Beitrag anzeigen
Tja, der Mann hat seine allersportlichsten Tage einige Jahre früher als die Frau.

Wäre es nicht (zu) schön, wenn beide diese gleichzeitig (gehabt) hätten?
Oh ja - aber wollten wir denn SPORT?
Zitat von uma Beitrag anzeigen
Hallo MisterX,


Dieses Argument leuchtet mir ein.



- hier würde ich etwas anders formulieren:

"Die älteren Damen nehmen die jungen Männer..." - das würde doch dann gut passen...

Liebe Grüsse,
uma
Uma, Uma ... wohl wahr, wer nimmt, wer gibt - wen oder was?

Zur Ausgangsfrage von Marina: Ist es also ein Gerücht, dass Männer eher mehr Verlangen haben? Ich habe es oft sehr gegenteilig erlebt, und kenne etliche Männer welche sich auf oft der Damenwelt zugewiesene Weise zu drücken pflegten. Sex war mir wichtig, und wäre mir sicher auch heute wichtig, wenn mein Leben nicht gerade einfach ganz anders aussehen würde.

Derzeit erlebe ich nämlich die totale "Keuschheit", nicht weil ich es so toll finde, sondern weil die Umstände derzeit eben so sind, und dann geht es, nach einer "Entwöhnungsphase", auch wirklich recht gut ohne. Heisst ja keinesfalls, dass das für immer ist - oder wie Forrest Gump meinte was seine Mama immer sagte .

Liebe Grüsse
Christiane

Wie wichtig ist Euch Sex?

Manuela ist offline
Beiträge: 1.510
Seit: 31.03.08
Guten Morgen zusammen,

ich denke, dass Männer wie Frauen, so ihre Phasen haben wo es besser und schlechter läuft und mal mehr oder weniger ist. Männer reden, glaube ich, gerne darüber (besonders wenn es keine Probleme gibt) Für Frauen ist es nicht das Wichtigste überhaupt, da spielt einfach viel mehr eine Rolle.

Bei den Männern treten dann im Alter andere Probleme bezüglich diesen Themas auf. Sie wollen zwar immer noch, aber es klappt vielleicht nicht mehr so.

Liebe Grüße Manuela

Wie wichtig ist Euch Sex?

echterengel ist offline
Themenstarter Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
Hallo Mister X
Nun, anhand deiner Weisheiten des menschlichen Körpers bei Mann und Frau hätte ich bitte gerne Dein Alter gewusst (nicht das biologische!)!

Nun, um zum Thema zurückzukommen wollte ich noch hinzufügen, dass es mir nicht generell um Sex geht - jedenfalls nicht die Häufigkeit sondern um das WIE. Vor einigen Jahren noch reichte der "Standard" wohin gegen es heute doch schon spezieller aussieht. Ist nicht einfach "jugendfrei" auf den Kern zu kommen... Oder andersrum: es steht eben der Genuss und nicht die Anzahl im Vordergrund!

Schönes Wochenende Euch Allen hier....vlt. auch mit Genuss???

Wie wichtig ist Euch Sex?

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.452
Seit: 15.06.08
Hallo an alle,
hier ein wenig Biologie.

Testosteron ist bei den Frauen verantwortlicht für die libido.
Testosteron wir bei den Frauen in den Ovarien und den Nebennieren hergestellt.
Männer haben ihre grösste sexuelle Erregbarkeit vom 12- 25 Lebensjahr. In diesem Alter, sind Frauen fast unerregbar und sie müssen so tun als ob. Der Grund dafür ist, dass sie eben noch kein Testosteron bilden. Frauen sind jedoch so ab 45-55 Jahren auf dem Höhepunkt ihrer Erregbarkeit, da sie in diesem Alter Testosteron bilden. Daher kommt auch die Tiefe schöne dunkle Testosteron Stimme her bei Frauen in diesem Alter.
Darum ist es vielleicht in Afrika so wie Mister X weiter oben geschrieben hat.
Kleiner Typ für Ehemänner, welche das Problem haben, dass ihre Frau nicht mehr so viel Lust hat. Es genügt ihr ein wenig Testosteron Creme in die gesichts Creme einzumischen. Wirkt Wunder. Auch gut gegen Falten im Gesicht.

zitat vom Klinghardt Vortrag 2008

Gruss Ruedi


Optionen Suchen


Themenübersicht