Meine erste Zigarette

10.10.08 22:50 #1
Neues Thema erstellen
Meine erste Zigarette

Lucy Lu ist offline
Beiträge: 177
Seit: 11.10.08
Hallo!

Meine erste Zigarette hab ich mit 14 oder mit 15 Jahren geraucht. Wir waren mit unserer Schulklasse im Ferienlager. Und dann war man ja auch "erwachsen", wenn man geraucht hat! Und nun bin ich 41 Jahre alt und hab vor ca. 3 3/4 Jahren mit dem Rauchen aufgehört. Leicht war das nicht und ist es auch manchmal heute noch nicht. Fazit: hätte ich mal nie damit angefangen!

Meine erste Zigarette

Hexe ist gerade online
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
Zitat von Lucy Lu Beitrag anzeigen
Hallo!

Meine erste Zigarette hab ich mit 14 oder mit 15 Jahren geraucht. Wir waren mit unserer Schulklasse im Ferienlager. Und dann war man ja auch "erwachsen", wenn man geraucht hat! Und nun bin ich 41 Jahre alt und hab vor ca. 3 3/4 Jahren mit dem Rauchen aufgehört. Leicht war das nicht und ist es auch manchmal heute noch nicht. Fazit: hätte ich mal nie damit angefangen!
Hallo Lucy Lu,

noch (m)ein Fazit: es ist nie zu spät.
Super dass du es geschafft hast.

liebe Grüße von Hexe

Bei Nikotinsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu rauchen, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrument, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Meine erste Zigarette

Lucy Lu ist offline
Beiträge: 177
Seit: 11.10.08
Ja, gelle?!?! Bin auch stolz auf mich !

Einmal bin ich umgekippt. Eine Arbeitskollegin hat ihren Abschied gefeiert und wir alle waren - sagen wir mal - seeehr gut dabei mit allerlei Alkoholschweinereien und da hab ich meine ganzen guten Vorsätze über Bord geworfen und hab 2 Zigaretten geraucht. Und was soll ich sagen?!?! Die haben soooo was von gut geschmeckt!!!! Von wegen, " die schmecken sch....." oder "mir wird schlecht"! Nix da. Gut, einfach gut!

Am nächsten Tag ging´s mir so was von schlecht. Teils wegen dem Alkohol und wahrscheinlich auch wegen dem Rauchen. Soweit zum körperlichen schlecht-gehen. Das Schlimmste war aber, dass ich mich hätte in den Allerwertesten beißen können, dass ich umgefallen bin.

Das Ding ist aber einfach, dass ich nicht mehr rauchen WILL und deswegen hoffen ich für mich, dass ich auch nicht mehr anfange!

Meine erste Zigarette

Rosenheimer ist offline
Beiträge: 634
Seit: 19.08.08
Zitat von Lucy Lu Beitrag anzeigen
Hallo!

Meine erste Zigarette hab ich mit 14 oder mit 15 Jahren geraucht. Wir waren mit unserer Schulklasse im Ferienlager. Und dann war man ja auch "erwachsen", wenn man geraucht hat!
Hej, dann hast du ja deinen "Erwachsenenstatus" wieder aufgegeben, weil du das Rauchen aufgehört hast

Hast du nach fast vier Jahren noch den Drang zu rauchen ? ....weil du schreibst, daß es heute noch nicht leicht ist mit dem aufhören.
Also ich hatte nach 3-4 Jahren keinen Bock mehr auf Zigaretten, aber ich hatte "Albträume" in denen ich wieder Rauche.

Meine erste Zigarette

Lucy Lu ist offline
Beiträge: 177
Seit: 11.10.08
Hey!!! Erwischt! Du hast mich enttarnt! Den Erwachsenenstatus aufgegeben.... Ich schmeiß mich gleich weg!

Najaaaaa... Im Prinzip vermisse ich nichts. Nur, wenn man abends mal weggeht und vielleicht ein Bier oder ein Glas Wein trinkt, dann kommen mir schon manchmal noch dumme Gedanken!

Letztes Jahr war z.B. überhaupt kein gutes Jahr: hatte einen Prozeß am Hals(gewonnen), mein Lucy (Nymphi) ist mir nach 15 Jahren gestorben und weil das alles noch nicht gereicht hat, hab ich auch noch mein Auto zu Schrott gefahren (mein 1. Unfall und auch noch selbst schuld). Und bei all diesen Dingen hatte ich NICHT EIN MAL das Bedürfnis, eine zu Rauchen. Aber kommt Alkohol ins Spiel, dann ist der Jipper wieder da. Naja, ich trinke ja Gott sei Dank so gut wie keinen Alkohol.

Das Ding mit den Alpträumen kenne ich auch. Ist aber nicht mehr so akut, seitdem ich einmal umgekippt bin !

Meine erste Zigarette

Rosenheimer ist offline
Beiträge: 634
Seit: 19.08.08
Schönes Wochenende

Halte durch mit dem Nichtrauchen. Wäre ja extrem schade wenn die ganze Nichtraucher Zeit umsonst gewesen wäre.

LG
Franz

Meine erste Zigarette

Lucy Lu ist offline
Beiträge: 177
Seit: 11.10.08
Aber immer doch!

Ich will ja auch nicht mehr rauchen! Und ich hab einen seeeehr starken Willen !

Meine erste Zigarette
sabs
Meine erste Zigarette habe ich glaube mit 13 zusammen mit meiner besten Freundin geraucht. Wir haben uns, als es dunkel war zum Zigarettenautomaten geschlichen, haben die uns am bekannteste Marke gekauft und sind dann in den Wald und haben um die Wette gehustet.
Und geschmeckt hat die bestimmt auch nicht.
Ein oder zwei Jahre später auf einer Klassenfahrt haben dann alle geraucht, da habe ich dann das erste Mal richtig inhaliert. Ab dann habe ich dann eine billige Marke geraucht und bin jetzt seit einigen Jahren auf die blauen Französischen umgestiegen.

Meine erste Zigarette

aquagirl25 ist offline
Beiträge: 115
Seit: 19.12.08
huhu,

boah, meine erste ziggi habe ich mit 10 oder so geraucht hatte mir eine von meiner schwester gemopst .
boah ich kann mich noch daran erinnern....HAMMER war mir schwindelig gewesen. ich war am zittern gewesen und total unruhig...ich habe mich total unwohl gefühlt und übel war mir auch. aber das mich das damals nicht abgeschreckt hatte, das frage ich mich heute noch...!!!!

Meine erste Zigarette

EDW90 ist offline
Beiträge: 95
Seit: 30.12.08
Zitat von Sine Beitrag anzeigen
Könnt ihr euch an eure erste Zigarette erinnern?
Ich selber weiss, dass ich meine erste Zigarette in einem Schullager der neunten Klasse geraucht habe.
An die Situation kann ich mich nicht mehr erinnern, auch nicht, ob mir die Zigarette geschmeckt hat oder nicht.
Mit regelmässigem Rauchen habe ich später, ungefähr mit zwanzig Jahren begonnen.
Damals war es " in ", die Zigaretten mit dem Kamel auf dem Paket zu rauchen. Danach war man cooler, wenn man französischen, filterlosen Zigaretten rauchte, hust! Später war es jedoch trendy, die Kippen selber zu drehen.
Wie lief das bei euch ab?
Liebe Grüsse, Sine
Rauchst du denn noch?


Optionen Suchen


Themenübersicht