Umfrageergebnis anzeigen: Was habe ich?
Geh nach Hause, und die wirst wieder Superman sein! 2 66,67%
Boreliose 0 0%
GEH ZUM ARZT! 1 33,33%
keine Ahnung :( 0 0%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 3. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

22.09.11 09:52 #1
Neues Thema erstellen

wissenwarmacht ist offline
Beiträge: 8
Seit: 22.09.11
Hallo, ich bracuh eure HILFE BITTE!

19 Jahre
187 cm
78.5 kg
maennlich
raucher (8-17 kippen)

ich bin von 4 Monaten in den lebanon gegangen um zu arbeiten, vor 4 wochen hat es angefangen mit den Problemen, ich habe das Gefuehl ich gehe koerperlich in kaputt


Das ganze problem hat angefangen, am anfang bin ich in clubs, rausgegangen mit den leuten hier, hatte auch mein spass, dabei. Wolle dann aber bald nach Hause weil ich einfach kein Bock mehr hatte auf dieses Land. Hab mich dann auch immer mehr zurueck gezogen und meine Abende mit zocken verbracht und mit meinen Kollegen in Skype am chatten und labber.

Ich habe dann angefangen vor ca 8 Wochen mit uebermaessigem trinken, konnte einfach ned mehr auf meinem zimmer zocken und reden ohne ihn. hab 1-3 glaesser puren vodka geext, umd besoffen zu sein, das ca fuer gut 3 wochen, dann war aber auch gut, weil ich es geschafft habe an einem abend mehr als eine halbe flasche selber zu trinken innerhalb kuerzester zeit, habe dann blut erbrochen. Bin is krankenhaus, magenspiegelung. Und blut abgezapft . Ach aerzte sind einfach Kings.

-Lungen Roentgenbild OK
-leberwerte KATASTROPHE (-.-)


SEIT DEM zu 100% kein alkohol mehr

-gastritis
-2x reflux

Habe dann medis bekommen, nehme sie aber erst seit 2 wochen.

-Partiet 20mg 2x taeglich
-Mosar 5mg 2x taeglich

Hatte auch rueckenschmerzen die sind aber weggegangen mit den Magen medis, da ich diese schemrzen wohl von der gastritits habe. Die auch immer noch nicht geheilt ist.

Da ich immer irgendwelche Halsschemrzen und sonstige kacke habe, list es unten, hab ich mir selber Augmenting verschrieben

-Augmentin 1g x2 taeglich (scheisse ich bin echt psychisch im arsch)


Also warum nun zu den Problem, vorgeschichte muss sein. Seit diesem vorfall geht es mir nur nach scheisse, ich glaube ich sterbe noch so richtig erbaehrlich an so einer noob krankheit. also ich hatte auch 3x mal GESCHUETZEN sex, einmal kondom geplatz, aber sie hat vasilin benutzt, aber trozdem WARUM, habe angst ich kacke ab. Aber alles muss gesagt sein.

Also nun zu dem was ich habe:

-Kloss Gefuehl im Hals (rundherum halsschmerzen)
-Kopfschmerzen (ab und zu so wie ein bisschen fieber)
-Ohrschmerzen (so ein druck, nicht schmerzen eher so ein druck, kommt un geht)
-Schwindel
-versinke oft in gedanken
-traumwelt (also denkt ezt nicht ich lebe in einem Traum, einfach so ein gefuehl)
-schwaeche
-kalte haende (manchmal auch fuesse, oder es faellt mir einfach ned auf)
-zittern der arme (auch zunge)
-haarausfall (wimpern auch, wenn ich daran ziege kommen bis zu 4 mit, also nicht stark aufm tisch liegen haare)
-Angstzustaende (ich glaube ich sterb, auf so ne erbaehrmliche art, wegen einer krankheit omg, mit 90 ja aber doch ned mit 19 was geht)
-Panik
-beim reden bleibt mir manchmal luft weg (aber nur wenn ich an das zeugs Denke)
-Nasenloch (ein nasenloch immer so halb zu, abwechselnd)
-schleim im rachen (durchsichtig, die nase laeuft glaube ich auch nach hinten)
-nervoes


Sobald ich in der wohnung geh, gehts es mir besser, bei der Arbeit kann mich ned konzentrieren, habe das gefuehl, ich kacke ab, denke was mach ich hier, durchvorsche das inet nach antworten. Ich habe keine Angst vor dem Tod, bin au ned religioes und so, aber angst so erbaehrmlich zu sterben. War sonst nie krank, wirklich nie.


was ich habe, also wurde ned festgestellt vom Dr.

Beckenschiefstand (alles minimal)

-eine bauchseite dicker
-schiefer koerper
-schiefer hals
-kiefer leicht verschoben
-ein bein kuerzer
-eine rippe steht mehr heraus
-schulter schief

Einfach in den Eimer mit mir... LOL!

Habe verdacht auf folgendes noch:

Borreliose (troz impfung, die von dem amis, die die man nie mehr nachimpfen muss )

Will wieder foehlich sein , gehe bald nach hause am 15 okt. -- DAS IST DIE MEDIZIN GLAUBT MIR, ich glaube echt ich bin psychisch krank, nich koerperlich. Hab leibe eltern, viele freunde, null soziale Probleme, ausser hier im libanon, koennt auf jeden zweiten hier (sorry meine einstellung) kacken, weil sie einfach komisch sind (also zur info da wo ich bin sind fast alles christen, hat ezt aber nix mit religion zu tun, sind einfach die leute da) hat natuerlich auch nette .

Ich brauch eure Hilfe, was sagt ihr dazu? Wer mit hilft ist echt nett.


Geändert von wissenwarmacht (22.09.11 um 09:56 Uhr)

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Hallo wissenwarmacht,

schlimme Geschichte. Ich werde nicht abstimmen, weil so einfach ist es wahrscheinlich nicht.

Du hast 8 Wochen zu viel getrunken und das max war eine Flasche Vodka aber nicht jeden Tag ne halbe Flasche Vodka?

Ich kenne Studenten, die 8 Semester lang zuviel getrunken haben und keine Probleme hatte.

Ich möchte damit sagen, dass das Erbrechen von Blut und die schlechten Leberwerte durch Alk vielleicht noch andere Ursachen haben und Alk es nur verschlimmert hat.

Haben sich die Leberwerte wieder gebessert?

In Europa gibt es keine Borrelioseimpfung. Was hast du da bekommen?

Begannen die Beschwerden nach der Impfung? Sind es Nebenwirkungen?
Vielleicht bist du nicht trotz Impfung krank, sondern wegen der Impfung?

Deine Symptome sind häufig. Du kannst mal im Forum blättern und wirst viele mit ähnlichen Problemen finden. Das liegt daran, dass es verschiedene Krankheiten, Infektionen gibt welche diese Symptome verursachen.

Eine Gemeinsamkeit ist, dass die Histaminauschüttung im Körper stark erhöht ist. Auch psychischer Stress erhöht die Histaminauschüttung, dasshalb ist es auch schwierig einzuschätzen, ob es nur psychisch ist oder eine Infektion. Oft wird es zu schnell auf die Psyche geschoben und andere Sachen werden übersehen.

Deine Fragen. Soll ich nach Hause gehen? Unbedingt! Weil du fühlst dich dort nicht wohl.

Borreliose: Lass dich unbedingt auf Borreliose untersuchen!

Elisa Test mit Western-Blot und eventuell noch LTT Test.

Lyme Diagnosische Checkliste - Habe ich Lyme-Borreliose?

Borreliose

Es kann auch eine andere Infektion sein. Du kannst dich über Borreliose Co Infektionen informieren.

Es kann auch eine ganz andere Infektion sein.

Haarausfall kann auch mit einer Schilddrüsenfehlfunktion zusammenhängen.

Gastritis und Reflux: Helicobacter pylori

Kann auch auftreten, wenn man unverträgliche Nahrungsmittel ist. Eine Allergie oder Intoleranz auf eine Nahrungsmittel hat.

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo wissenwarmacht,

bei Deinen Symptomen fällt mir gleich die Schilddrüse ein. Es sollten diese ALLE Werte mal angesehen werden:
TSH, fT3, fT4, TPO-AK, Tg-AK, TRAK, dazu ein Ultraschall gemacht werden.

Lies Dich einfach hier mal ein :
Schilddrüse

Ich habe übrigens auch nicht abgestimmt .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

wissenwarmacht ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 22.09.11
Zitat von derstreeck Beitrag anzeigen
Also das mit Boreliose, da bin ich mir sicher gehe ich mal zum Arzt wegen dem! Weil ich glaub langsam auch das es das ist. Ich hoffe halt mich zerberstet es nicht vorher... oder es ist ned zu spaet wenn ich wiede rin der Schweiz bin!

Danke!!!

Zitat von Heather Beitrag anzeigen
Und ja ich denke ich lasse die werte ueberpruefen sobald ich zurueck bin! Ja hoffentlich auch ihr werde ich nicht vorher von meinen Lympfen zersetzt! ))

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Hast du noch Informationen über die Borrelioseimpfung? Wie die hiess oder was das war? Ist die schon länger in den USA auf dem Markt?

Oder war das die FSME Impfung?

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

wissenwarmacht ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 22.09.11
Zitat von derstreeck Beitrag anzeigen
...
Ja ich weiss leider nicht mehr wie die hiess... hmmm, aber ich wusst das ich diese iwie so 1st mal 3 monate warten, und bei 2ten mal so 6 monate, insgesamt 3 impfungen...

Ja der arzt meinte danach waer ich king und so gegen zecken , aber ja wurd besimmt im militaer von 2 zecken gebissen (so 5 monate her), hab das aber ausgebrannt mit kippen... und wurd auch nie rot , also ja bei einer ging ich zum chef arzt, weil die war mir dann zu nahe am intim bereich, wollte da keine narbe haben!!! aber das das so spaet kommt, ka, ja vielleicht hat mich sonst hier so eine terroristen muekke zerfetzen wollen...

und ich moecht das es mir wieder gut geht

Geändert von wissenwarmacht (22.09.11 um 13:54 Uhr)

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo wissenwarmacht,

das hört sich m.E. ganz nach der FSME-Impfung an , vermutlich damit:
Encepur

Ich habe mich mit meinen Kids auch mal impfen lassen, mache das aber nicht mehr... .

Es muss ja aber bei Dir gar nichts damit zu tun haben .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Ja der arzt meinte danach waer ich king und so gegen zecken
Da hat er aber vergessen zu sagen, dass es noch Borreliose, Babesiose, Ehrlichiose, Rickettsien, RSSE-Virus, Louping-ill-Virus,Powassan-Virus, Kyasanur-forest-Virus und weitere durch Zecken übertrageb werden und diese Impfung dafor nicht schützt.

Du hattest 2 Zecken. Die Wanderröte muss nicht auftreten. Ich denke du solltest zu einem Borreliose erfahrenen Arzt gehen.

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo wissenwarmacht,

Zitat von derstreeck
Du hattest 2 Zecken. Die Wanderröte muss nicht auftreten. Ich denke du solltest zu einem Borreliose erfahrenen Arzt gehen.
dem stimme ich absolut zu. Und wie gesagt, die Schilddrüse würde ich auch nachsehen lassen .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Psychisch am Ende, oder eben halt wirklich krank

wissenwarmacht ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 22.09.11
Zitat von derstreeck Beitrag anzeigen
...
ja mach ich, ja das eigentlich ein guter arzt aber ich glaube ich hab da wiedermal ned richtig zugehoert, wahrscheinlich meinte er, das waer de king (beste) impfung gegen zecken die man machen koennte. nach das sie schuetzt gegen alles zecken .

DANKE fuer die hilfe leute!


Optionen Suchen


Themenübersicht