Kein Appetit und kein Hunger mehr

04.05.11 18:08 #1
Neues Thema erstellen
Kein Appetit und kein Hunger mehr

josy1982 ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 03.05.11
Hallo,

der hiv test wurde gemacht weil ich homosexuell bin deshalb um das mal auszuschliessen. Ich kann mir nicht erklären wieso ich kein appettit mehr habe und kein hunger ich war ja extra im krankenhaus gewesen die haben zu mir gesagt es sei alles in ordung. Sollte ich vielleicht nochmal zu meinem hausarzt gehen? Ich war jetzt schon so oft bei ihm gewesen der weiss auch nicht mehr was er noch mit mir machen soll.

Kein Appetit und kein Hunger mehr

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo josy1982,

hast du die anderen fragen (auch nicht gestellten) alle schon beantwortet?

zum thema: neuer teppich, neuem liebslingsessen, neue menschen im umfeld, etc.

seit wann wusstet ihr, dass diemutter sterben wird?

wann hat sie ihr testament und ihre patientenverfügung geschrieben?

wie war das für euch als familie zwei monate vor ihrem tod?

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Kein Appetit und kein Hunger mehr

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Shelley,

wann hat sie ihr testament und ihre patientenverfügung geschrieben?

wie war das für euch als familie zwei monate vor ihrem tod?
was hat das mit dem Problem von josy zu tun?

Liebe Grüße,
Malve

Kein Appetit und kein Hunger mehr

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo malve,

das hat mit erbunzufriedenheit - eventuell sogar bis zu erbstreit oder sorgen wegen schuldensabzahlung - zu tun und mit gewissensfragen, ob auch das richtige gemacht wurde von seitens der ärzte her, oder ob die entscheidung, welche in der patientenverfügung getroffen wurde doch nicht so richtig war.

unzufriedenheit, streit, sorgen, gewissensbisse, etc. können zu den symptomen von josy1982 führen.

viele grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Kein Appetit und kein Hunger mehr

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Shelley,

josys Mutter ist vor 7 Monaten verstorben, die Probleme begannen jedoch erst vor 9 Wochen.

Liebe Grüße,
Malve

Kein Appetit und kein Hunger mehr

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
oh ich habe falsch in erinnerung.

ich habe aus den 9 wochen 9 monate gemacht.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Kein Appetit und kein Hunger mehr

josy1982 ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 03.05.11
Hallo,

ja so ein bisschen weiss ich auch nicht mehr was ich machen soll. Psychiater sagen zu mir das keine Psychischen ursachen gefunden werden können die ärzte im Krankenhaus sagen das ich körperlich gesund bin da stimmt doch irgendetwas nicht. Ganz klar habe ich mittlerweile schon angst zu sterben. Weil ich sitze im moment zu hause und kann das alles irgendie nicht glauben. Ich kann ja nicht ständig zum hausarzt rennen. Des weiteren weiss ich nicht ob sich das irgendjemand nur vorstellen kann wie es ist wenn der körper die nahrungsaufnahme einstellt und man sich quälen muss und trotz allem essen ist sehr schwierig.

Geändert von josy1982 (07.05.11 um 19:41 Uhr)

Kein Appetit und kein Hunger mehr

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
Zitat von josy1982 Beitrag anzeigen
Des weiteren weiss ich nicht ob sich das irgendjemand nur vorstellen kann wie es ist wenn der körper die nahrungsaufnahme einstellt und man sich quälen muss und trotz allem essen ist sehr schwierig.

also ich hatte das mehr als 20 jahre meines lebens.

sorgen machen deswegen musst du dir wirklich nicht, doch ich fände es halt schön, wenn du die ursache herausfinden und es dann wieder verbessern kannst.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Kein Appetit und kein Hunger mehr

josy1982 ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 03.05.11
Ja ich wäre auf jeden fall ein schritt weiter wenn ich wüsste was es ist ich weiss es ja selber nicht. Ich werde auf jeden fall nochmal beim hausarzt vorbei schauen vielleicht hat er noch irgendeine idee.

Kein Appetit und kein Hunger mehr

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo josy1982,

ich weiss nicht, ob dein nächster hausarztbesuch so erfolgreich sein wird.
du hast ja nichts neues vorzuweisen.
oder hat sich gross was geändert seit deinem letzten arztbesuch?

ich würde erst wieder hingehen, wenn du dir nochmals wirklich alle fragen gestellt hast, die man sich so fragen kann.
wie eben schon erwähnt:
es könnte nur eine winzige kleinigkeit aus dem alltag sein.
hast du ein neues getränk entdeckt, das du jetzt manchmal nimmst, weil es noch das einzige ist, was du magst?
hast du vor neu wochen an einer party einen neuen drink versucht, gleich bevor es los ging?
warst du beim zahnarzt, um dir eine neue füllung geben zu lassen?
hast du idéen für weitere fragen?

ich finde schon komisch, dass der hiv-test zur gleichen zeit war, als das alles los ging.
warum wurde der test nicht schon früher oder erst später gemacht?
ich meine; homosexuell warst du ja schon immer.

hm.

hast du vor dem test eine tablette gegen angst genommen, weil es dich so verunsichert hat?
oder was war um die zeit los?
hast du einen neuen freund, den du nun öfters besuchen geht?
kann es sein, dass in seiner wohnung schimmel im bad oder sonst wo überall ist?

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht