Verschiedene körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kopfschmerzen, etc.)

06.01.11 14:13 #1
Neues Thema erstellen
Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Overige ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 06.01.11
so hallo zusammen!
ich habe mich lange nicht mehr gemeldet, da ich meine Symptome in Ruhe noch beobachten wollte und ausserdem noch bei der osteopathin war.
Folgendes habe ich festgestellt:

Die nächtlichen Aufwachphasen mit Herzrasen und Schweissausbrüchen ist etwas besser geworden, d.h. geschieht nun nicht mehr mehrmals in der Woche. Dafür habe ich immer noch die starke Müdigkeit, ausserdem ist mir morgens auch übel (musste mich auch schon mal übergeben deshalb...). Ausserdem sind die Leisten angeschwollen (seit gestern), aber es tut nicht weh beim Bewegen oder so..
Der Besuch bei der Osteopathin hat mir nur vermittelt, dass mein Rückenbereich bis hin zum Kopf nicht harmonisch im Einklang ist, und dass ich dadurch evt. das vegetative Nervensystem zum Reagieren gebracht habe... Ich kann das aber nicht so nachvollziehen, und frage mich nun, ob es eine allergie sein könnte, die mich quält, oder Histaminintoleranz? Im August 2010 war ich in der Dom. Republik, habe schon darüber nachgedacht, ob ich von dort etwas mitgeschleppt haben könnte....
Borreliose-Tests habe ich nie gehabt? Würde das jemand empfehlen zu tun?

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Overige,

was genau hat die Osteopathin gemacht? Mir kommt ihre Aussage "dass mein Rückenbereich bis hin zum Kopf nicht harmonisch im Einklang ist" so vor, als ob sie eine Cranio-Sacral-Behandlung gemacht hat. Cranio ist ein Teilgebiet von Osteopathie, meistens sehr, sehr angenehm, aber bei wirklichen muskulären und ähnlichen Problemen meiner Meinung nicht so besonders gut geeignet.

Wenn Dir morgens übel ist, könnte das von Sodbrennen kommen. Ist Dir da etwas bekannt? Wie sieht es mit Deinen Hormonen aus?
Daß die Leisten-Lymphknoten angeschwollen sind, könnte bedeuten, daß im Bauchraum (Eierstöcke?) eine Entzündung abläuft. Aber das ist natürlich vom Forum aus nicht zu sagen. Vielleicht solltest Du mal einen FrauenarztIn aufsuchen? Evtl. gehören Deine Symptome in die Hormon-Ecke?

Wie willst Du jetzt weiter vorgehen?

Grüsse,
Oregano

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Overige ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 06.01.11
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Hallo Overige,

was genau hat die Osteopathin gemacht? Mir kommt ihre Aussage "dass mein Rückenbereich bis hin zum Kopf nicht harmonisch im Einklang ist" so vor, als ob sie eine Cranio-Sacral-Behandlung gemacht hat. Cranio ist ein Teilgebiet von Osteopathie, meistens sehr, sehr angenehm, aber bei wirklichen muskulären und ähnlichen Problemen meiner Meinung nicht so besonders gut geeignet.

Wenn Dir morgens übel ist, könnte das von Sodbrennen kommen. Ist Dir da etwas bekannt? Wie sieht es mit Deinen Hormonen aus?
Daß die Leisten-Lymphknoten angeschwollen sind, könnte bedeuten, daß im Bauchraum (Eierstöcke?) eine Entzündung abläuft. Aber das ist natürlich vom Forum aus nicht zu sagen. Vielleicht solltest Du mal einen FrauenarztIn aufsuchen? Evtl. gehören Deine Symptome in die Hormon-Ecke?

Wie willst Du jetzt weiter vorgehen?

Grüsse,
Oregano
Hallöchen!

ja genau eine Cranio-Sacral Behandlung hat sie durchgeführt. Meiner Meinung nach hat es auch nicht viel gebracht, jedoch wollte ich nichts unversucht lassen...
Ich hatte noch nie Sodbrennen, mir ist nur aufgefallen, dass mir öfters übel ist, nicht nur am Morgen unbedingt, sondern auch am Tag (z.B. wenn ich im Bus stehe--> Schwindel und Übelkeit). Hmmm bezüglich den Hormonen weiss ich nicht viel, was dort das Problem sein könnte...Eine Frauenärztin muss ich so oder so aufsuchen, da ich wieder Pilze eingefangen habe und es nun juckt..=( hab zwar noch Tabletten vom letzten Mal, aber sicher ist sicher! Ich habe noch eine andere Adress im Internet gefunden, bzw. eine Adresse von einer Klinik, die auf Krankheiten bzw. Symptome spezialisiert ist, die nicht direkt erkennbar sind...--> Paracelsus Klinik - Begrüssung
wäre das eine Möglichkeit?

Grüsse

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Overige ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 06.01.11
Meine Leisten-Lyphknoten waren bis jetzt noch nie geschwollen, ausser einmal wo ich das Pfeiffersche Drüsenfieber hatte... Komisch ist auch, dass ich ab und zu das Gefühl habe, dass ich im Brustkorb innen und auch im Rückenbereich das Gefühl habe, als ob etwas entzündet ist und eine Druck ausübt (auf den Rücken).

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo,

die Paracelsus-Klinik hat glaube ich einen guten Ruf. Wenn das finanziell bei Dir geht (ich kenne mich mit den Schweizer Krankenkassen nicht aus), wäre das schon eine Möglichkeit. Wobei ich trotzdem vorher abklären würde, was nur möglich ist. Auch Kliniken haben keine unbegrenten Möglichkeiten.

Warst Du schon einmal bei einem HNO-Arzt wegen Schwindel und Übelkeit?

Wenn die Cranio-Behandlung Dir nicht viel gebracht hat, dann wäre es evtl. doch noch eine Möglichkeit, zu einem richtigen Osteopathen zu gehen:
VOD e.V. - Verband der Osteopathen Deutschland

Grüsse,
Oregano

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Overige ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 06.01.11
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Hallo,

die Paracelsus-Klinik hat glaube ich einen guten Ruf. Wenn das finanziell bei Dir geht (ich kenne mich mit den Schweizer Krankenkassen nicht aus), wäre das schon eine Möglichkeit. Wobei ich trotzdem vorher abklären würde, was nur möglich ist. Auch Kliniken haben keine unbegrenten Möglichkeiten.

Warst Du schon einmal bei einem HNO-Arzt wegen Schwindel und Übelkeit?

Wenn die Cranio-Behandlung Dir nicht viel gebracht hat, dann wäre es evtl. doch noch eine Möglichkeit, zu einem richtigen Osteopathen zu gehen:
VOD e.V. - Verband der Osteopathen Deutschland

Grüsse,
Oregano
Ja mit der Krankenkasse in der Schweiz würde das gehen. Ich möchte einfach endlich wissen, was ich habe und um anschliessend handeln zu können. Ich war auch noch bei keinem HNO-Arzt, aber dies wäre eine andere Möglichkeit noch. Jedoch werde ich zuerst bei der Paracelsus-Klinik vorbeischauen.

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Gib doch mal in der SUCHE hier im Forum den Begriff "Paracelsus-Klinik" ein - da gibt es schon ein paar Erfahrungen.

Grüsse,
oregano

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Overige ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 06.01.11
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Gib doch mal in der SUCHE hier im Forum den Begriff "Paracelsus-Klinik" ein - da gibt es schon ein paar Erfahrungen.

Grüsse,
oregano
Hej Oregano!

Danke für die Tips, ich werde einen Termin dort abmachen, damit endlich rauskommt, was denn genau dahintersteckt... Borreliose-Symptome treffen alle zu, aber Stoffwechsel- oder Hormonstörung könnte auch Ursache der Symptome sein...

Grüsse Overige

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Overige ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 06.01.11
Eine Frage habe ich aber doch noch: kann es sein, dass ich durch zu viel Sport (4 mal die Woche plus nicht gerade die beste Ernährungsweise) meinem Körper geschadet habe, und die Folgen nun diese Symptome sind (welche sich im jetzigen Zustand nicht ganz einordnen lassen)?

Verschieden körperliche Beschwerden (Schwindel, Herzrasen, Kofpschmerzen, etc.)

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Möglich ist alles .

Hat denn ein Arzt schon einmal ein Blutbild gemacht mit den Elektrolyten (Natrium, Kalium) und anderen Elementen und Vitaminen?

Grüsse,
oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht