Schwindel, Müdigkeit und geschwollene Mandeln; Hunger, Magenprobleme

26.09.10 12:39 #1
Neues Thema erstellen
Schwindel, Müdigkeit und geschwollene Mandeln

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hier gibt es Informationen zum Pfeifferschen Drüsenfieber:

http://www.symptome.ch/vbboard/krank...virus-ebv.html

Liebe Grüße,
Malve

Schwindel, Müdigkeit und geschwollene Mandeln

Loewe1984 ist offline
Themenstarter Beiträge: 10
Seit: 25.09.10
Meine Mandeln sind ja nicht mehr geschwollen. Es ist hauptsächlich der Schwindel und die Müdigkeit.
Gestern habe ich so eine komische Situation gehabt. Bin mit meinem Partner im AUto mitgefahren. Sind schnell einen steilen Berg runter gefahren....unten angekommen ist es mir plötzlich total schwindlicg geworden und ich hatte totales kribbeln in den Händen, Füßen und im Kopf. Dieses Gefühl ging dann einigen Minuten wieder weg.
Ich will jetzt noch mal zum HNO Arzt. Das kommt immer so plötzlich und recht heftig.
Auch wenn ich mal nur was lese. Dann ist da halt noch das starke schwitzen.
Versteh meinen Körper zur Zeit echt nicht.

ständig Hunger und irgendwie Magenprobleme

Loewe1984 ist offline
Themenstarter Beiträge: 10
Seit: 25.09.10
So was hab ich jetzt schon wieder?
Mir ging es die letzten Wochen mal wieder ganz gut nachdem ich ständig mit Schwindel zu tun habe.
Plötzlich bekam ich leichte Magenschmerzen...dieses Problem kenn ich ja nur kam jetzt wieder Sodbrennen und leichte Übelkeit dazu.
Nach 3 Tagen ist mein Mund und Rachen ganz entzündet.
Dann habe ich ständig hunger und wenn ich nix esse dann ist mir irgendwie komisch.
Ich esse was und 2 Stunden später hab ich wieder hunger.
Nehm schon alle möglichen Magentropfen und Lutschtabletten....
Dieser Zustand ist echt nervig. Habe vor kurzem ein Blutbild machen lassen.
Da war alles ok.

Danke schon mal für eure Antworten...

LG

ständig Hunger uns irgendwie Magenprobleme

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Hallo Löwe


Erste Frage:
Ist Dein Zucker o.k.?
Wurdest Du auf Diabetes getestet?

Schiklddrüse o.k.?

Tip: lies Dir mal die Symptome einer Histamin - Intoleranz durch.
Das sieht man auch nicht durch Zufall im Blut. Würde aber auch passen.
Reizmagen - und Reizdarmsyndrom treten oft zusammen mit dieser Intoleranz auf.
Dein entzündeter Rachen und der ständige Hunger würden auch zutreffen (kenne ich von mir).

Also: informier Dich mal.


Viel Glück,

LG Isa


Optionen Suchen


Themenübersicht