Was könnte das bei meiner Mutti sein?

24.08.10 00:06 #1
Neues Thema erstellen

Silvana79 ist offline
Beiträge: 19
Seit: 02.03.10
Ich habe ein großes Problem da ich weiter weg wohne und meine Mutti nicht zum Arzt gehe.Daher hoffe ich hier eventuelle Tipps zu bekommen,was es sein könnte oder an was es liegen könnte.

Sobald meine Mutti was essen möchte kommt es dann minuten später wieder wie Wasser heraus oder manchmal als Durchfall.Sehr selten hat meine Mutti mal richtigen Stuhgang.
Auch erbrechen tut sich meine Mutti des öfteren.

Dann klagt sie über Nierenschmerzen.Sie hatte es auch scon so schlimm das sie nicht mehr laufen konnte vor Schmerzen.Mitlerweile hat sie auch beim Wasser lassen Blut im Urin.Ich vermute mal das irgend etwas mit der Niere nicht stimmt.

Was kann das denn sein?ich mache mir echt Sorgen,aber sie lässt sich nicht helfen,daher frage ich hier ob das einer von Euch kennt?


Was könnte das bei meiner Mutti sein?

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,So aus der Ferne betrachtet,könnten Sie

1.) mit der Vermutung "Niere" Recht haben.Eine Entzündung in Niere,Harnleiter oder Blase oder vielleicht ein Nierenstein.Beides würde Schmerzen (Kolik ?) und auch Blut im Urin verursachen.

2.) Vermute ich eine Nahrungsmittel- A l l e r g i e oder Intoleranz.
Erbrechen nach dem Essen und Durchfälle lassen das sehr vermuten

Nur,wenn Ihre Mutter nicht zum Arzt oder Heilpraktiker gehen will,wird sich an ihrem Zustand wohl kaum etwas ändern lassen.
Nachtjäger

Was könnte das bei meiner Mutti sein?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Silvana79,

ich denke auch, dass Deine Mutter dringend zum Arzt gehen sollte; alles, was wir hier dazu sagen könnten, wäre reine Spekulation. Dafür scheint mir die Sache zu ernst.

Liebe Grüße,
Malve

Was könnte das bei meiner Mutti sein?

Silvana79 ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 02.03.10
Ja da habt ihr Recht,nur wie kann ich sie dazu überzeugen das sie geht?Sie muss Anfang Sept. zum Frauenarzt,da wird sie untersucht,aber sie geht leider nicht zum Hausarzt.

Was könnte das bei meiner Mutti sein?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Silvana79,

könntest Du nicht mit dem Frauenarzt Kontakt aufnehmen und ihn um Unterstützung bitten? In einem solchen Fall sollte ein Arzt eigentlich ein offenes Ohr haben. Ich vermute, dass der Urin sowieso untersucht wird - das wäre doch schon mal ein Anfang...

Liebe Grüße,
Malve

Was könnte das bei meiner Mutti sein?

Silvana79 ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 02.03.10
Ja der wird untersucht,das ist schon mal gut,und soll ich da dann einfach schildern wie ich es hier getan habe?

Was könnte das bei meiner Mutti sein?

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Hallo Silvana

Das wäre wohl die beste Idee, ihm das so zu schildern, könnte ja wirklich von den Nieren kommen oder auch von was anderem in ihrem Körper verursacht werden.

Er wird sie dann wahrscheinlich auch weiter überweisen zu einem anderen Facharzt.

Wichtig ist dass sie jetzt genug Wasser trinkt bis es soweit ist.

Gruß Mara

Was könnte das bei meiner Mutti sein?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Wichtig ist dass sie jetzt genug Wasser trinkt bis es soweit ist.
mit solchen Empfehlungen wäre ich vorsichtig - solange nicht feststeht, was Silvanas Mutter hat.

Liebe Grüße,
Malve

Was könnte das bei meiner Mutti sein?

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Sorry aber ich dachte Wasser kann nicht schaden, vielleicht soll sie es doch bei der gewohnten Menge belassen.
Aber ich denke mal statt anderer Getränke wäre Wasser sicher nicht schlechter.

Gruß Mara

Weiterlesen
Ähnliche Themen
wenn mutti säuft!


Optionen Suchen


Themenübersicht
Weiterlesen