Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr

13.08.10 13:59 #1
Neues Thema erstellen

Meloenii ist offline
Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Hey also ich bin neu hier und momentan kann ich nur mit dem Handy online womit ich die suchfunktion nicht nutzen kann :(

Naja jetzt zu meinem eigentlichen Problem:
Das ganze fing vor ca4monaten an. Ich bemerkte plötzlich dass mein Herzschlag richtig dolle spüre was ich sonst nie tat. Auch dass er schneller war als davor (ruhepuls von 80-90)

Als das nicht aufhörte ging ich ins Krankenhaus und wurde auch grade dortbehalten. Es wurde ein EKG, ein langzeit EKG gemacht , ein Ultraschall des Herzens und regelmäßig Blutdruck gemessen. Am Ende war alles ohne organischen Befund. Die Ärzte meinten es könnte daher kommen dass ich in den letzten Jahren relativ unsportlich geworden bin(was ich aber seltsam finde da schon bei Sachen wie Haare hochstecken mein Puls in die Höhe geht. Jetzt , 4Monate später ergeht es meinem Herz wiefolgt:
Erhöhte pulsfrequenz (ruhepuls meißt um die 90)
Spüre meinen Herzschlag relativ oft weil es da drinn ganz schön hart hämmert :( was auch beim einschlafen stört
Puls steigt bei den kleinsten Sachen an..
Blutdruck sollte ich mal wieder messen , da ich meinen Puls auch in den Fingerspitzen , Bauch, Hals etc deutlich spüre.
Dazu will ich noch sagen: ab und zu spüre ich für 5-10sec einen stechenden Schmerz in der herzgegend...

Ok soviel zum Herz.. Weiter geht's

Ca 2 Wochen nach meinem Krankenhaus Aufenthalt bekam ich plötzlich Magenschmerzen. Erst dachte ich es sei eine grippe aber da sie chronisch seit gut 3 Monaten da sind glaub ich nicht mehr an eine Grippe. Am Tag hab ich keine Ruhe mehr vor ihnen was mich am Tag ziemlich einschränkt..
Diese verschlimmern sich meißt nach dem essen oder sport.
Dieses Gefühl ist zu beschreiben mit einem leicht-mittleren nicht mehr weggehenden übelgefühl.
Bisher wurde folgendes gemacht:
Magenspiegelung mit heliobaktertest -> ist laut Arzt alles in ordnung. Lactosetest auch negativ.

Dazu kommt noch folgendes:

Aufstoßen
Blähungen
Kopfschmerzen (beinahe täglih; kann allerdings auch am momentanen Wetter hàngen..Kopf CT wurde gemacht->nichts!)
Gelegentlicher Schwindel
Rückenschmerzen
Druckgefühl im Hals mit schluckproblemen
Teilweise Kältegefühl im gesicht..

Noch was zu mir: ich bin 15, weiblich, kein Alkohol kein rauchen.. Nichts. Normale figur nicht dick(bis auf mein bisschen hüftgold ;-)Das kam alles ganz plötzlich aufeinander folgend. Vor kurzem noch ging es mir einwandfrei. Ich weiß einfach nicht weiter bitte helft mir :-(
Irgendeine Richtung, in die ich gehen kann :'(

Ich hab echt Angst dass irgendwann mein Herz versagt oder sonst ein Körperteil/Organ.

Ps mein Arzt meinte ich soll's mit iberogast versuchen, nur bin ich echt skeptisch geworden

Können all diese symtomen in irgendeiner Form zusammen hängen???


Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Oh eines noch... Da mein Herz teilweise so extrem doll und schnell schlägt, kann es da zu Schäden später kommen? Und ist's schädlich wenn mein Puls ziemlich schnell wechselt?(dh er ist ruhig und normal und ihn dass ich was mache wird er auf einmal schneller und doller.. So mit dem grundlosen Wechsel ist es häufig, meist wenn ich einfach nur im Bett liege....

Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.474
Seit: 26.04.04
Hallo Meloenii,

herzlich willkommen im Forum.

Was mir bei der Schilderung Deiner Symptome einfällt, ist folgendes:

Es könnten Nahrungsmittelunverträglichkeiten bestehen; den Lactose-Test hast Du ja bereits gemacht, jedoch gibt es noch andere Intoleranzen. Schau mal hier: Lebensmittel-Intoleranzen
Auch in unserem Wiki Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit findest Du in der Sparte links die verschiedenen Unverträglichkeiten.

Hast Du festgestellt, ob sich Deine Beschwerden nach dem Genuss bestimmter Speisen verschlimmern?

Wurde Deine Schilddrüse untersucht? Wenn ja - welche Werte, und wie sehen sie aus? Deine Symptome finden sich bei Funktionsstörungen und/oder Erkrankungen. Auch dazu gibt es in unserem Wiki einiges an Info:
Schilddrüse

Liebe Grüße,
Malve

Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Sorry hab eben oben vergessen das reinzuschreiben: jetzt in dem Moment sind die kopfschmerzn auch mit so einem Druck auf dem Kopf verbunden und mit leichtem Schwindel was sich anfühlt als würde ich gleich umkippen. Meine mom tippte auf eine Erkältung aber naja ich weiß nicht so recht...

Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Also ja Blutbild wurde gemacht und bis auf meinen eisenspiegel der etwas niedrig war war alles in Ordnung. Und diese Übelkeit verschlimmert sich nach jedem essen... Egal was es ist

Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.474
Seit: 26.04.04
Hallo Meloenii,

ich habe noch eine Frage:

Du hast geschrieben, dass einige Deiner Beschwerden vor ca. 4 Monaten angefangen haben; gab es davor besondere Ereignisse? Stress, Umzug, Zahnarztbehandlung, Erkrankung, Medikamente.... etc.?
Dies wäre auch noch interessant zu wissen.

Liebe Grüße,
Malve

Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Hi Malve.
Ne das kam ganz plötzlich als ich auf der liege im Garten lag bemerkte ich das klopfen und auf der coruch beim fernsehn die Bauchschmerzen

Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.474
Seit: 26.04.04
Hallo Meloenii,

schau Dir mal die Links zu den Unverträglichkeiten, die ich angegeben habe, mal an; vielleicht kannst Du etwas damit anfangen.

Was die Schilddrüse betrifft, so würde ich da mal nachhaken. Deine Symptome sind sehr typisch...

Liebe Grüße,
Malve

Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Okay werde ich mal machen. Aber die Ärzte im KKH und mein Hausarzt hat gesagt die Werte sind in Ordnung, hmmm aber okay ich werd es mal machen hatte eh nochmal ein großes Blutbild vor. Und so Unverträglichkeiten hab ich mir vor ca2 Wochen schonmal angesehen .. Werde mal genauer drauf eingehen. Wenn es nicht die schilddrüse ist, was sollte ich dann als nächstes in Angriff nehmen??

Herzprobleme, Magenschmerzen und so viel mehr :-(

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Nochmals an euch :-)

Wenn es nicht die Schilddrüse ist, was soll ich danach tn? Also welchen körperbereich bei welchem Arzt?


Optionen Suchen


Themenübersicht