R點kenprobleme wegen neuem Job

21.07.10 09:21 #1
Neues Thema erstellen

Winterthur ist offline
Beitr鋑e: 68
Seit: 05.01.09
Hallo zusammen seit einer Woche arbeite ich in einem neuen Job, ich muss den ganzen Tag Kisten mit Fleisch drin sortieren.

Jetzt habe ich leichte R點kenschmerzen am ganzen R點ken, ist das normal ? Muss sich der R點ken erst an die Arbeit gew鰄nen ?

R點ken Probleme wegen neuem Job

Omtcg ist offline
Beitr鋑e: 1.154
Seit: 16.12.09
Du kannst einen Muskelkater haben oder eine Fehlhaltung.
Erstere vergeht von alleine, zweiteres mu遲 du bewu遲 selbst in die Hand nehmen.
__________________
Liebe Gre Sabine

R點ken Probleme wegen neuem Job

Lilia81 ist offline
Beitr鋑e: 42
Seit: 14.06.10
Oje, handle lieber sofort! Die Schmerzen sind ein Warnsignal deines K鰎pers. Wahrscheinlich hast du zu schwer gehoben und dazu noch falsch? Man sollte immer aus der Hocke heraus (Gewicht in die Beine) heben. Niemals sich nach vorne beugen, also den R點ken verkr黰men und aus dem Stand heraus heben. Wei遲 du, was ich meine? Kann es nicht so genau erkl鋜en.
Ich habe jahrelang die Warnsignale meines K鰎per missachtet und habe jetzt diverse Probleme (Bandscheibenvorf鋖le)..st鋘dig Schmerzen in der Halswirbels鋟le und Leiste.

Mach dich nicht f黵 ein paar Kr鰐en kaputt!

R點kenprobleme wegen neuem Job

Winterthur ist offline
Themenstarter Beitr鋑e: 68
Seit: 05.01.09
das problem ist ich habe zu wenig zeit um immer in die Hocke zu gehen ! Weil ich schnell arbeiten muss

R點kenprobleme wegen neuem Job

Omtcg ist offline
Beitr鋑e: 1.154
Seit: 16.12.09
Zitat von Winterthur Beitrag anzeigen
das problem ist ich habe zu wenig zeit um immer in die Hocke zu gehen ! Weil ich schnell arbeiten muss
Wenn die Zeit nicht vorhanden ist, dann w黵de ich mir einen anderen Job suchen.
Die Gesundheit bezahlt dir keiner und wenn du krank bist, wirst du ausgemustert.
Das muss ja nicht sein, oder?
__________________
Liebe Gre Sabine

R點kenprobleme wegen neuem Job

Winterthur ist offline
Themenstarter Beitr鋑e: 68
Seit: 05.01.09
da hast du recht, ich habe schon ein anderes Stellenangebot bekommen, im Tiefk黨llager :-) dort verdiene ich auch besser

R點kenprobleme wegen neuem Job

Pegasus ist offline
Beitr鋑e: 1.118
Seit: 06.11.04
Hallo Winterthur,

es ist anzunehmen, dass es Muskelkater ist, kann aber auch eine Ueberlastung sein - wie Andere schon geschrieben haben. Egal was es ist, ich empfehle Dir die http://www.symptome.ch/vbboard/beweg...enmassage.html , damit Du wieder lachen kannst und den Job - gleich welcher - behalten kannst.

Mach's gut!

Pegasus
__________________
Ich vermute, dass viele Symptome entstehen, weil die Reflexzonen zu wenig stimuliert werden.

R點kenprobleme wegen neuem Job

Rudif ist offline
Beitr鋑e: 5
Seit: 22.07.10
Ungewohntes Stehen kann schon mal R點kenprobleme verursachen. Das kann wie oben schon gesagt eine ganz normaler Muskelkater oder eine Verspannung sein. Das sollte aber nach ein paar Tagen in der Arbeit vergehen. Wenn nicht, w鋜e ein Arztbesuch angesagt. Auf jeden Fall ist wichtig, den R點ken zu st鋜ken, (das ist ja auch f黵 das Privatleben nicht schlecht). Gegen die Schmerzen sollte man nicht gleich zu Medikamenten greifen, sondern z. B. auf die Chinesische Meidzin mit den Reizeffekten f黵 die Haut, die eine bessere Durchblutung der betroffenen Gewebe bewirken. Therapie mit der Akupunkturmatte.

Gute Besserung!

Ge鋘dert von Rudif (22.07.10 um 12:05 Uhr) Grund: Boardregeln, Punkt E

R點kenprobleme wegen neuem Job

Aaliyah ist offline
Beitr鋑e: 163
Seit: 01.11.09
Hallo,
ich w黵de einfach mal zu einem Orthop鋎en, Krankengymnastik k鰊nte dir zur St鋜kung der Muskulatur helfen!

R點kenprobleme wegen neuem Job

Rudif ist offline
Beitr鋑e: 5
Seit: 22.07.10
Sorry, einfach mal ohne nachzudenken Krankengymnastik, Orthop鋎e, diese Aussage kann es m.E. nicht sein. Zur Stellung einer Diagnose ok, falls Behandlung auch notwendig ist, auch ok, aber immer gleich zur teuren Therapie greifen, wenns einfach auch geht, bezahlen wir alle zusammen. Abgesehen von der Zeit, die ein Arztbesuch und eine regelm鋝siger Therapiebesuch kostet.
Sobald die Diagnose gesichert ist, sich den Rat der Spezialisten holen, dann aber mit der praktischeren Selbsthilfe - ohne Medikamente - weiter machen.
Also gymnastische 躡ungen, die einem die KG bei der Behandlung erkl鋜t, Schmerzbek鋗pfung wie in meinem letzten Beitrag geschrieben.


Optionen Suchen


Themen黚ersicht