Lactoseintoleranz oder sowas

12.07.10 21:47 #1
Neues Thema erstellen

spock ist offline
Beiträge: 3
Seit: 12.07.10
Hallo, bin neu hier und hoffe mir kann jemand helfen.
Ich habe seit frühster Kindheit das Problem, dass ich einige Lebensmittel wie zum Beispiel Obst,Kuchen,Kompott,Saft oder auch Vollmilchschokolade nicht gut vertrage so das mir sofort übel wird.Also ich habe eigentlich ein Problem mit süssen Sachen.Das Saure liegt mir ganz im Gegenteil sehr gut.Obst kann ich nur essen,wenn es sauer ist oder unreif.Wenn es weiterhilft,mit Milchprodukten habe ich kein Problem,ist eher schon bei mir ein Grundnahrungsmittel.Ich war war beim Arzt aber der sagte, seien sie doch froh,könnte man nicht zunehmen.Sehr schön!
Vieleicht kann mir ja jemand weiterhelfen oder welche Arzt auf so etwas Antworten wüsste.

Lactoseintoleranz oder sowas

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Hallo spock

Hast du schon mal in die Rubrik Nahrungsmittelintoleranzen geguckt?

Gruß Mara

Lactoseintoleranz oder sowas

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo spock,

herzlich willkommen im Symptome-Forum.

Ich würde bei Deinen Symptomen an eine Lebensmittel-Intoleranz denken.
Es gibt für die Fruktose- und Laktoseintoleranz Tests, mit denen man solche Unverträglichkeiten herausfinden kann.
Zur Information könntest Du in unserem Wiki nachschauen:
Fructose-Intoleranz
Laktose-Intoleranz

Es gibt noch weitere Intoleranzen wie:
Gluten-Intoleranz
Histamin-Intoleranz

Vielleicht wäre es erst mal sinnvoll, eine Art Ernährungstagebuch zu führen; dadurch könntest Du den verdächtigen Lebensmitteln auf die Spur kommen und herausfinden, in welche Gruppe der erwähnten Intoleranzen sie fallen.

Liebe Grüße,
uma

Geändert von Malve (12.07.10 um 23:50 Uhr)

Lactoseintoleranz oder sowas

spock ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 12.07.10
Hallo,also Lactoseintolleranz kann ich glaube ich ausschliessen, geht wohl eher in die Richtung Fructoseintolleranz.Habe einiges hier gelesen,ist aber in meinem Fall schwer einzuordnen.Das Fruchtige bringt mir eigentlich nur Probleme.Ich habe auch nicht alle Symptome der Fructoseintolleranz.Aber solche Sachen wie Übelkeit und erhöhter Puls sind vorhanden.Kann nur davon runter kommen,wenn ich einen Ausgleich schaffe,also sprich etwas Geschmacksneutrales oder etwas salziges zu mir nehme.Schokolade esse ich nur Bitterschokolade mit einem Kakaoanteil von über 75 %.
Was süsse Sachen angeht,gehe ich so gut wie gar nicht ran.

Lactoseintoleranz oder sowas

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo spock,

dass Du auch mit süßen Nahrungsmitteln Probleme hast - nicht nur mit Obst - könnte zusätzlich auf Fructose-Intoleranz hinweisen. Ich würde an Deiner Stelle eine Zeitlang auf alles verzichten, was Fructose enthält (eine Liste findest Du z.B. in unserem Wiki, und auch in der entsprechenden Rubrik kannst Du mehr darüber lesen).

Ein Fructose-Intoleranztest wäre sinnvoll.

Liebe Grüße,
uma

Lactoseintoleranz oder sowas

spock ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 12.07.10
Hallo,danke für die schnelle Hilfe.Werde es mal versuchen.Ist ein Gastroenteologe der richtige Arzt für einen Fructoseintoleranztest?

MfG spock

Lactoseintoleranz oder sowas

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo spock,

Ist ein Gastroenteologe der richtige Arzt für einen Fructoseintoleranztest?
- ja.

Liebe Grüße,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht