Verschiedene Beschwerden

06.06.10 22:35 #1
Neues Thema erstellen

Kermi ist offline
Beiträge: 4
Seit: 06.06.10
Hallo
Bin neu hier im Forum, ich wusste nicht ob man dafür ein neues Thema aufmachen soll.
Deswegen schreibe ich es hier mal rein.

Habe folgende Beschwerden, seit ca Januar 2010, habe ich immer Schleim im Hals.
Und seit ca 4 Wochen habe ich so leichte Brustschmerzen (nicht regelmäßig).
Vielleicht könnte einer mir da weiter helfen was das sein könnte?.

Verschiedene Beschwerden

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo Kermi,

überprüfen Sie zunächst, ob Sie genügend Wasser trinken (30 ml/kg), bei Hitze und Sport mehr.

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt

Verschiedene Beschwerden

Kermi ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 06.06.10
Zitat von Forgeron Beitrag anzeigen
Hallo Kermi,

überprüfen Sie zunächst, ob Sie genügend Wasser trinken (30 ml/kg), bei Hitze und Sport mehr.

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt
Hallo

Ich Trinke so ca 5 mal die Woche 3 Liter am Tag. Und sonnst Trinke ich immer mindestens 1,5 Liter.

Verschiedene Beschwerden

Kermi ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 06.06.10
Zitat von Forgeron Beitrag anzeigen
Hallo Kermi,

überprüfen Sie zunächst, ob Sie genügend Wasser trinken (30 ml/kg), bei Hitze und Sport mehr.

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt
Hallo

Wasser trinke ich eigentlich genug, woran kann es noch liegen??

Verschiedene Beschwerden

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Kermi,

hast Du beobachten können, ob die Schleimproduktion nach bestimmten Speisen zunimmt?

Was war, bevor Deine Symptome aufgetreten sind? Gab es Besonderheiten/Veränderungen in Deinem Leben?

Wie äußern sich die Brustschmerzen - eher stechend oder drückend?

Liebe Grüße,
uma

Verschiedene Beschwerden

Kermi ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 06.06.10
Zitat von uma Beitrag anzeigen
Hallo Kermi,

hast Du beobachten können, ob die Schleimproduktion nach bestimmten Speisen zunimmt?

Was war, bevor Deine Symptome aufgetreten sind? Gab es Besonderheiten/Veränderungen in Deinem Leben?

Wie äußern sich die Brustschmerzen - eher stechend oder drückend?

Liebe Grüße,
uma
Hallo Uma

Es gab eigentlich keine Veränderung in meinen Leben, und wegen dem Speisen
daran habe ich auch schon dran gedacht, ob ich irgendwie eine Allergie habe.
Die Schleimproduktion ist immer da.
Die Brustschmerzen sind eher drückend.
Gruß Kermi

Verschiedene Beschwerden

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Kermi,

vielleicht könntest Du mal darauf achten, was Du so den ganzen Tag isst, und ob Du möglicherweise eine Art "Auslassdiät" beginnen könntest; d.h. Du lässt die Produkte weg, die eine Intoleranz (Unverträglichkeit) verursachen könnten.

Schau mal in unser Wiki, dort findest Du mehr zu den verschiedenen Intoleranzen:
Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Auch hier kannst Du Dich informieren:
Lebensmittel-Intoleranzen

Solltest Du nicht zum Ziel kommen bzw. den Eindruck haben, dass es doch noch andere Gründe für z.B. den Brustschmerz geben könnte, dann wäre vielleicht ein Arztbesuch hilfreich. Wurde Deine Lunge schon einmal abgehört?
Manchmal deuten Brustschmerzen auch auf ein Problem mit dem Herzen hin; auch da könnte der Arzt vielleicht mal nachschauen.

Liebe Grüße,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht