Borreliose / Allimax

23.01.10 09:55 #1
Neues Thema erstellen

fritzle ist offline
Beiträge: 6
Seit: 22.01.10
Hat jemand Erfahrung mit der Knoblauchtherapie


Borreliose / Allimax

Michel ist offline
Beiträge: 1.195
Seit: 09.04.07
__________________
EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN ! Ich schreibe ausschließlich meine eigene Meinung, mehr nicht !!!!!

Borreliose / Allimax

Borrelia ist offline
Beiträge: 2.407
Seit: 31.07.08
Ich.Aber nicht mit Allimax, sondern mit den Allitridi Produkten von Dr.Zhang (Fa.Hepapro).Allitridi ist die Vorstufe von Allicin.Dazu nehme ich Houttuynie cordata derselben Fa. und Circulation P (eine Pflanzenmischung, die die Mikrodurchblutung laut Dr.Zhang verbessern soll).

Ich mache dieses Protokoll seit dem 21.Sep 2009 und mir geht es besser (deutlich leichtere Kopf-und Gelenkschmerzen).Die Therapie dauert aber in der Regel laut Dr.Zhang 6 bis 12 Monate .

Mein Protokoll sieht so aus:
*Allicin 3-3-3 (seit ein paar Tagen-vorher 2-2-2)
*Houttuynie cordata 2 (HH2) 1-1-1
*CirculationP 1-1-1

Leider verträgt nicht jeder Allicin (Magenprobleme).
__________________
Das Leben ist eine Dose Pralinen...

Borreliose / Allimax
sonneundregen
Zitat von fritzle Beitrag anzeigen
Hat jemand Erfahrung mit der Knoblauchtherapie

Hallo fritzle,

am Besten ist der frische Knoblauch aus dem Supermarkt. Das sind meine Erfahrungen!

Lg
sonneundregen

Borreliose / Allimax

Karde ist offline
Beiträge: 5.006
Seit: 23.05.12
Auch ich bin glücklich, dass ich nach vielen Jahren endlich wieder regelmässig Knoblauch frisch essen kann.
Ich nehme aber Bioknoblauch vom Bauer oder Eigenanbau. Für mich wurde immer wichtiger, dass die Nahrungsmittel die ich esse möglichst frisch sind, und kurze Transportwege hinter sich haben.
LG KARDE

Borreliose / Allimax
sonneundregen
Zitat von Karde Beitrag anzeigen
Auch ich bin glücklich, dass ich nach vielen Jahren endlich wieder regelmässig Knoblauch frisch essen kann.
Ich nehme aber Bioknoblauch vom Bauer oder Eigenanbau. Für mich wurde immer wichtiger, dass die Nahrungsmittel die ich esse möglichst frisch sind, und kurze Transportwege hinter sich haben.
LG KARDE

Hallo Karde,

mir wurde zu dem chinesischen Knoblauch geraten, da dieser schwefelhaltiger sein soll!

Denke aber, dass Du auf der besseren Seite mit Bioknoblauch oder Eigenanbau bist! Werde nun auch umstellen und zum Eigenanbau übergehen.

Sei lieb gegrüßt
sonneundregen

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Allimax


Optionen Suchen


Themenübersicht
Weiterlesen