Kann nicht laufen ...

04.12.09 01:26 #1
Neues Thema erstellen
Kann nicht laufen ...

Blunabluna ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 04.12.09
Willkommen auf der offiziellen Atlasprofilax-Homepage Deutschlands. - Welcome to the official Atlasprofilax-Homepage from Germany. auf dieser Seite war ich damals und es ist die beste .. dort findest du auch unter Kontakte dann die Leute in Deutschland die das machen !!!

übrigens ich sehe grad das mein Bericht .. in google immer noch an zweiter stelle stht .. Meine Erfahrung mit der atlaskorrektur les es mal ich schrieb das in einem Gesundheitsportal mal..

Kann nicht laufen ...

divingwoman ist offline
Beiträge: 158
Seit: 21.05.09
Hallo,
eine Fehlstellung des Atlas kann zu sehr schwer diagnostizierenden Problemen führen, die Blunabluna und sinamilano beschreiben. Einem Teil dieser Menschen kann es sehr schlecht gehen,da die Symptome sehr quälend sein können.

Eine gute Info
http://www.elmar-schuerr.de/
unter dem Button „ Wirbelsäule“ steht sehr viel dazu.
zur Dorn Therapie kann ich nichts sagen und ebenso auch nicht zur Atlaskorrektur, die Blunabluna beschreibt.


Häufig werden die Patienten in die Psychoschublade gesteckt, wo sie aber keinesfalls ursächlich hin gehören. Sie stehen unter einem enormen Leidensdruck und keiner kann ihnen helfen.

Wichtig bei einer Korrektur ist eine gute Manuelle Therapie oder osteopathische Behandlung wobei auch das Kausystem mit berücksichtigt werden sollte, da über Aufbiss Differenzen , stattgefundene Atlaskorrekturen wieder rezidivieren können.
( das habe ich persönlich erfahren ).

Viele Grüße

divingwoman

Kann nicht laufen ...

Blunabluna ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 04.12.09
Ja das kann sein .. aber die tlaskorrektur ist eine im Grunde einmalige Sache die mich für 3 Mal hingehen 180 Euro nur kostete der Osteopath hilft da auch nur nicht dauerhaft meist!! Komt drauf an was es ist und bei mir lag der Atlas rechts direkt am schädel an da war kein Platz mehr zu sehen .. das verursachte gar Tias die meine sogenanten Fachärzte alle net wahrhaben wollten !! Angeblich kann sowas vom HWS net kommen . aber das Wort Atlas nahm bis heut niemand von denen in den MUND .. warum eigentlich nicht ??
Danke für den Link schau gleich rei ..l.G und ach Allen noch nachträglich frohe Weihnacht gute Rutsch und vorallem Gesundheit!!

Kann nicht laufen ...

Blunabluna ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 04.12.09
Sehr gut beschrieben dort unter Atlaskorrektur jaja verdammt viele Krankheiten die man so lösen könnte !! Danke!!


Optionen Suchen


Themenübersicht