Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!

23.10.09 19:45 #1
Neues Thema erstellen

Tiffi ist offline
Beiträge: 105
Seit: 09.03.08
Hallo,
wer kennt das vielleicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich bin eh sehr schlecht belastbar seit einiger Zeit, was mir aber ganz arg zu schaffen macht ist, dass ich nach ganz kurzer Strecke (ca 30 Meter ) Laufen, dermaßen die Füße anfangen zu schmerzen dass es nicht mehr auszuhalten ist.
Ich hab dann auch das Gefühl dass die Füße anschwellen (was sie aber nicht tun ) und dass sie kugelrund sind und ich auch dementsprechend gangunsicher bin und schwanke.
Die Fußsohlen brennen wie Feuer und auch sonst fühle ich mich erschöpft, fange an zu schwitzen, mir ist übel.
Es wurde eigentlich alles untersucht und ich bin vollkommen gesund.
Aber warum ist das bei mir so, ich kann kaum noch rumlaufen.
Hört sich alles ziemlich schräg an, aber genau so ist es und niemand weis was das ist.
Kann mir jemand einen Tipp geben oder kennt jemand solche Symptome????
Bitte helft mir.

LG
Tiffi

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo Tiffi,

bei brennenden Füssen und Schmerzzuständen denke ich an eine Polyneuropathie
Polyneuropathien

Hast Du Dich schon einmal beim Neurologen untersuchen lassen?

Liebe Grüsse,
uma

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!
Weiblich Pummeluff
Hallo
nun bei deinen symptomen denke ich auch an Durchblutungstörungen der Beine.. wenn Arterien verengt oder veschlossen sind kann zu einer Sogenannten Schaufensterkranheit kommen.. nach kurzer Gehstrecke schmerzen dann die Füße oder Waden manchmal auch die Oberschenkel.. je nachedem wo die Engstelle zu finden ist..
Hast du weitere Erkrankungen wie z.B. Diabetes, bist du Raucher oder hast du Bluthochdruck?
Nun haast du es vielleicht schonmal bemerkt das der eine Fuß kälter ist als der andere oder das eine Stelle am Fuß schlechter abheilt als sonst..
ist nur so eine Idee .. da ich jeden Tag auf Arbeit mit solchen Patienten zu tun habe..
MfG Pummeluff

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!

Tiffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 105
Seit: 09.03.08
Hallo,
vielen Dank für die Tipps, aber beides wurde ausgeschlossen, das ist ja das Problem dass niemand erklären kann warum das so ist.
Diabetis oder Bluthochdruck hab ich auch nicht, Raucherin bin ich aber leider, allerdings nicht sooo viel.
LG
Tiffi

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!
Weiblich Pummeluff
du sagst wurde ausgeschlossen wie?
haben sie ein Ultraschall deiner Arterein und Venen gemacht oder eine Angiographie? ein Laufbandtest oder ähnliches`?

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!

Tiffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 105
Seit: 09.03.08
Hallo,
nein so gründlich waren die nicht, meine Hausäztin hat den Puls geprüft an den Füßen und sagt das sei vollkommen ok, sie sagt auch bei der Schaufensterkrankheit wäre typisch dass die Schmerzen aufhören sobald man stehen bleibt, das ist bei mir ja nicht so, die Schmerzen gehen ja den ganzen Tag dann nicht mehr weg, da hilft auch kein hinsetzten.
Der Neurologe hat mit einer Stimmgabel geprüft ob ich die Schwingungen an den Füßen merke und hat Reflexe geprüft und gesagt sei alles ok.
Ich meine was soll ich denn machen??? Zwei Ärzte sagen es ist alles ok, ach ja Vitamin B12 wurde auch getestet und da hab ich auch keinen Mangel.
Was kann ich tun wenn die Ärzte nicht mehr Untersuchungen machen wollen???
LG
Tiffi

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!
Weiblich Pummeluff
Grüße dich
Da hast du recht da kann man nicht viel machen es sein denn man geht ohne Überweisung zu einem Angiologen.. nun Hausärzte und Gefäßkrankheiten da bin ich halt immer etwas skeptisch da viele auch bei offenen Beinen es ewig mit Salben behandeln anstatt die Ursache zu beseitigen.. Mit der Schaufensetkrankheit hast du natürlich recht das wird meistens besser wenn man kruz hält.. ok..

Eine andere Idee wäre noch ein Besuch beim Orthopäden..
Eventuell könnte bei dir ja zu Haltungschäden gekommen sein.. schau dir mal dein Schuhwerk an ist es irgendwo an der Sohle mehr abgelaufen als auf den anderen oder an den Seiten`?
Dann könnte man es eventuell rausfinden ob es besser wird wenn du das Schuhwerk wechselst oder eventuell sogenannte Einlagen in den schuhen zur Linderung beitragen,,
MfG Pummeluff

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!

Saloma ist offline
Beiträge: 560
Seit: 04.10.09
Guten morgen Tiffi
Ich weiß was , was du nicht weißt. Ich habe deine Symptomatik mit den Füßen auch. Bei mir kommt das durch Chronische Entzugserscheinungen.
Schwellungen Schmerzen an den Füßen.
Habe es sogar Ärztlich bescheinigt.
Wenn der Körper nicht entgiften kann durch die Nieren, weil sie mit dem Gift überfordert sind, Entgiftet der Mensch durch die Füße. Die Füße sind die dritte Niere des Körpers.
Auch Schwitzen und Übelkeit kommt daher .Wenn du Körperlich gesund bist, kann es nur daran liegen, du solltest dich in diese Richtung mal orientieren.
Lieben Gruß Saloma

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Saloma,

was meinst Du mit Chronische Entzugserscheinungen.?

Gruss,
Uta

Füße schmerzen nach kurzem Gehen, HILFE!

Tiffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 105
Seit: 09.03.08
Hallo Pummeluff,
Einlagen hab ich schon, sogar Sensomothorische Einlagen, aber gebracht hat das leider bis jetzt noch nichts.

@Saloma,
du könntest recht haben, wie wurde das bei dir denn festgestellt, mit welcher Untersuchung und was machst du dagegen?
Mit dem Entgiften hab ich wirklich ein Problem, sobald ich irgendwas einnehme was die Entgiftung unterstützt haut es mich regelrecht um.
Meine Ärztin hat mir mal so Basentabletten gegeben da war auch Alge mit drin, ich bin fast umgefallen und konnte die nicht mehr nehmen.
Wie könnte ich die Entgiftung unterstützen ohne dass es mich aus den Schuhen haut???
LG
Tiffi


Optionen Suchen


Themenübersicht