Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

28.09.09 18:34 #1
Neues Thema erstellen
Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Hexi,

könntest Du die Referenzwerte des Labors (für fT3 und fT4) noch einstellen?

Bezüglich Nebennierenschwäche kannst Du Dich hier informieren:
Schilddrüsennetz Hannover (www.schilddruesenguide.de) - Informationen zu Erkrankungen der Schilddrüse

Liebe Grüsse,
uma

Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

Paralia 1 ist offline
Beiträge: 6
Seit: 26.08.09
Hallo Hexi

Das mit dem Zahn habe ich erst bemerkt, als ich im Kiefer eine Eiterbeule bekam.Die Unverträglichkeit von Koffein und Teein(ist auch in grünem und weißen Tee vorhanden)habe ich selbst herausgefunden .Jedesmal,wenn ich davon etwas getrunken habe ,bekam ich wahnsinnigen Durst, der mit nichts zu löschen war. Außerdem bekam ich davon Kreislaufbeschwerden. Dieses Herzrasen und zittrige Knie sowie Schluckbeschwerden hatte ich vor ein paar Jahren auch und noch einige weitere Sympthome. Ich wurde damals auch auf alles mögliche untersucht,Schilddrüse, Virus ,Herz, alles ohne Befund.Heute weiß ich, daß es bei mir von den Nerven kam.Ich hatte damals zuviel Stess und Probleme.Die Diagnose war dann Vegetative Dystonie. Nur durch viel Entspannen ging es mir dann sehr langsam besser.Meine Therapeutin meinte,so ca.10 Jahre dauere es bis zur Genesung.Kann seitdem auch keinen Sport mehr treiben.Das mit der Überentfindlichkeit auf Teein und Koffein habe ich erst ab dieser Nervensache .Und Alkohol vertrage ich seidem auch nicht mehr ,bei einem Glas Wein bekomme ich Atemnot,mir wird komisch,und ich bekomme dann so eine Art Panik.Weis man ,wo bei dir der Entzündungsherd im Körper ist?

Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

Hexi ist offline
Themenstarter Beiträge: 65
Seit: 16.09.09
Huhu, hier nochmal die ft3 und ft4 Werte, in Klammern die Referenzwerte des Labors..
fT3 3,05 pg/ml (normal: 2,00-4,40 pg/ml)
fT4 1,21 n/dl (normal: 0,90-2,00 ng/dl)
Sind die Werte irgendwie auffällig?
Heut morgen gings mir wieder so komisch, seltsame Wahrnehmung, Gefühl zusammenzuklappen und Abgeschagenheit.. habe jetzt noch (leider erst Anfang Nov) einen Termin beim Internisten, weiß mir sonst nicht zu helfen..können Internisten auch auf Parasiten, Pilze etc testen?
Beim Neurologen war ich auch schon, hab auch oft Zittern im Körper, vor allem in den Beinen...da wurde aber nix gefunden..
Wo der Entzündungsherd bei mir ist weiß man nicht, bzw gibt es überhaupt keinen? Ich habe echt keine Ahnung...manchmal gehts mir auch nach dem warmen Essen schlechter,aber nicht immer..kann mir auf alles keinen Reim machen..:(
vielen Dank noch für eure Unterstützung, das macht Mut! So langsam ist es echt doof, Verabredungen abzusagen..zum Einkaufen bin ich die letzten Tage auch zu schwach..

Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Weitere Antworten auf den letzten Beitrag gibt es hier:
http://www.symptome.ch/vbboard/schil...-sd-werte.html

Liebe Grüsse,
uma

Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

Hexi ist offline
Themenstarter Beiträge: 65
Seit: 16.09.09
Hallo, ich schreibe nochmal weil ich im Moment nicht mehr weiter weiß.. :-(
jetzt ist schon ein Monat vorbei und die letzten Tage gehts mir so schlecht..Schwankschwindel, Abgeschlagenheit, manchmal Schmerzen in den Fingergelenken, gestern sogar Schüttelfrost u komische Wahrnehmung..Der Internist weiß nicht mehr was er machen soll, noch eine Magenspiegelung u das wars..laut Blutbild ist das Immunsystem in Ordnung, andere Viren wurden nochmal gecheckt (zB Herpesviren), nix Auffälliges..warte noch auf einen Borreliosetest..was soll ich nur machen..bin verzweifelt..der Neurologe meint es wäre Psychisch, das glaub ich zwar nicht, aber zur Not nehme ich auch die Antidepressiva, hauptsache es geht weg, wäre ein Versuch.. :(

Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

klausdieter ist offline
Beiträge: 31
Seit: 27.05.09
Hallo hexi
Zum Thema Blutuntersuchung schau dir mal auf AllEinKlang.tv unter Naturheilkunde
Seite 3 den Vortrag von Ekkehard Scheller an.

lG klausdieter

Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

Hexi ist offline
Themenstarter Beiträge: 65
Seit: 16.09.09
Weiß denn sonst niemand mehr Rat??

Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Hexi,

Du hast hier http://www.symptome.ch/vbboard/schil...-sd-werte.html schon einmal Antworten auf Deine Fragen bekommen; bist Du in Sachen Schilddrüse mittlerweile aktiv geworden bzw. hast Du Dich komplett untersuchen lassen?

Liebe Grüsse,
uma

Herzrasen, Schüttelfrost, Schwindel - Hilfe!

Hexi ist offline
Themenstarter Beiträge: 65
Seit: 16.09.09
Hallo, ja also die Schilddrüse war in Ordnung..hatte wieder gestern Schüttelfrost (ohne Fieber) und mir gings sehr schlecht..Borreliose-Test war negativ..bin mit meinem Latein am Ende..


Optionen Suchen


Themenübersicht