Muskeldystrophie

07.06.09 18:26 #1
Neues Thema erstellen

fitnesslauri ist offline
Beiträge: 2
Seit: 07.06.09
Ich bin ganz verzweifelt. Bei meinem Sohn besteht der Verdacht der Muskeldystrophie Duchenne. Weiß vielleicht jemand, ob ein hoher CK-Wert auch andere Ursachen haben kann. Vielleicht Zeckenbiß?

Muskeldystrophie

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Hallo fitnesslauri

Hier kannst du über den CK-Wert nachlesen und hier gibt es forumsintern Infos zu Duchenne.

Ich hoffe, ihr seid in guten Händen, wo eure Fragen, Sorgen und Befürchtungen ernst genommen werden.
Alles Gute!

Liebe Grüsse
pita

Muskeldystrophie

Simone79 ist offline
Beiträge: 58
Seit: 17.08.08
Hallo,

wurde dein Sohn denn von einer Zecke gebissen?? Hat man schon auf Borreliose untersucht?
LG Mone

Muskeldystrophie

fitnesslauri ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 07.06.09
Hallo Mone,
vor einigen Wochen hatte mein Sohn eine Zecke, die wir aber mit Kopf rausbekommen haben. Da mein Sohn aber Symptome einer Muskeldystrophie zeigt und der CK-Wert sehr hoch war, meinte die Kinderärztin das Verdacht auf Muskeldystrophie besteht. Ich war so geschockt, da habe ich das mit der Zecke nicht erzählt. Kann denn Borreliose auch einen hohen CK-Wert verursachen?

Muskeldystrophie

Simone79 ist offline
Beiträge: 58
Seit: 17.08.08
Hallo,

ich habe schon von Leuten aus einem forum gehört, dass sie auch erhöhte CK- Werte bei Borreliose haben. Aber ich weiß nicht ob das durch eine Borreliose auch kommen kann?? Vielleicht weiß das hier jemand!
Ich habe auch sehr starke Muskelbeschwerden und eine chronische Borreliose. An deiner Stelle würde ich das mit Borreliose auf jeden Fall testen lassen. Leider ist das nicht immer ganz einfach mit der Serologie!
LG Mone

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht