Starkes Untergewicht, obwohl ich sehr viel esse!

10.05.09 14:04 #1
Neues Thema erstellen

arktus22 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 10.05.09
Hallo,

ich bin 16 Jahre alt, 1,90 m groß und leider nur 60 kg schwer. Ich kann essen was ich will ich werde nicht schwerer.
Ich esse wirklich viel. Meistens mehr als die anderen. Ich mache auch regelmäßig Sport. Also ich habe eigentlich die besten Vorrausetzungen schön normal scwer zu sein. Aber irgendwie nehme ich kein bisschen zu.

Was ist mit mir los???

Welceh Krankheit(en) könnte es sein, dass ich trotz viel essen, so leicht und dünn bin?
Was soll ich machen?


Starkes Untergewicht, obwohl ich sehr viel esse!
Anne B.
Solange es dir dabei gut geht, scheinst du nicht krank zu sein. Es gibt viele Menschen, die rank und schlank sind und einfach nicht zunehmen.
Ansonsten könntest du mal zum Endokrinologen gehen und dich untersuchen lassen. Wird aber nicht so einfach sein, wenn du keine Krankheitssymptome hast.

Liebe Grüße, Anne

Starkes Untergewicht, obwohl ich sehr viel esse!

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Ich finde 60 kg bei 1,90 schon ein arges Untergewicht und Grund genug für eine Untersuchung beim Endokrinologen. Könnte aber auch sein, dass es bei Dir durch ne Wachstumsphase zu so einem Ungleichgewicht gekommen ist und sich das mit den Jahren dann wieder ausgleicht.
Ich würde sonst auch sagen, Hauptsache Du fühlst Dich sonst soweit ganz gesund.
__________________
Liebe Grüße Carrie

Starkes Untergewicht, obwohl ich sehr viel esse!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Was ißt Du denn so?

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht