Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

21.04.09 18:22 #1
Neues Thema erstellen
Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

tac0211 ist offline
Themenstarter Beiträge: 200
Seit: 24.09.08
zur zeit nehme ich das ja nicht zu mir! das ist nur in den zeiten in denen ich trainiere! und da ich mich schlecht fühle geh iuch auch nicht zum sport! von daher esse ich ganz normal und ausgewogen!

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

Traumsteinchen ist offline
Beiträge: 374
Seit: 15.05.09
Achso
Dann hab ich nichts gesagt

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

tac0211 ist offline
Themenstarter Beiträge: 200
Seit: 24.09.08
wieso:

iss ja nicht schlimm! :-)

man muss halt alles in erwägung ziehen! von daher: kein thema!
ich bin ja mal gespannt was diese darmspiegelung ergibt! hoffentlich bekomm ich davon nichts mit!

so wie ich mich kenne, schluck ich wieder diese einschlafpille, die bei mir eh nix bringt und lieg da hell wach auf der liege! ist auch im krankenhaus immer so! andere schlafen schon von dieser pille ein, ich bin hell wach!

naja..

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Chris,

Du brauchst keine Pille zu schlucken, "die Dir eh nix bringt", sondern Du bekommst über eine Infusion ein Mittel, um Dich in einen Dämmerschlaf oder in eine kleine Kurznarkose zu versetzen. Der Arzt kann so genau dosieren, wieviel in Deinem Fall dazu nötig ist.

Bei mir war das so, dass wir vorher ausgemacht haben, mich bei der "Rückfahrt" der Sonde an der Untersuchung teilhaben zu lassen - das klappte prima; es war also nur eine sehr kurze Sedierung ohne Folgen. Ich habe nichts Unangenehmes während der Untersuchung bemerkt, und nebenbei war das Ganze dann auch noch interessant...

Nur Mut. Ich würde über die Sedierung vorher mit dem Arzt sprechen, damit Du weisst, was auf Dich zukommt bzw. damit Du vielleicht auch Einfluss nehmen kannst.

Liebe Grüsse,
Malve

Geändert von Malve (05.05.14 um 23:01 Uhr)

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

tac0211 ist offline
Themenstarter Beiträge: 200
Seit: 24.09.08
nö, von mir aus könne die mich ruhig einschlafen lassen, sodass ich so gar nix mitbekomme! das muss ich nicht haben! bin nicht ganz so masochistisch veranlagt ;-) ;-) *lach_schertz*

bin nur mal gespannt ob was festgestellt werden kann! was meint ihr eigentlich zu meiner tumor - entzündungstheorie? könnte das sein?

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

tac0211 ist offline
Themenstarter Beiträge: 200
Seit: 24.09.08
also ich bin mittlerweile überzeugt davon:

es kommt vom rücken! echt! denn heute habe ich zunächst schmerzen in den lendenwirbeln bekommen, und erst danach den obligatorischen druck im unterbauch!

vielleicht sollte ich meinen gesamten rücken mal vom orthopäden nachschauen lassen! vielleicht erklären sich so auch ein paar andere dinge?

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

Traumsteinchen ist offline
Beiträge: 374
Seit: 15.05.09
Oh ja das mach du mal bitte!
Schaden kann das nicht und bringt evt neue Erkentnisse.
Kennst du einen guten Physiotherapeuten und Masseur evt?

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

tac0211 ist offline
Themenstarter Beiträge: 200
Seit: 24.09.08
nein, kenne da leider keinen! aber ich frage mich mal durch!
im verwanden oder bekanntenkreis kann mri bestimmt jemand empfohlen werden.

im übrigen habe ich gerade festgestellt, dass ich im bauchraum, also vielleicht 2-3cm diagonal vom bauchnabel nach oben auf der echten seite einen vielleicht haselnussgroßen knubbel habe, der bei berührung schmerzt! sitzt in einer fettschicht, aberich würde sagen eher darunter als mittendrin! so fühlt es sich jedenfalls an!

was ist denn das nun für ne sch****m das wird ja jetzt wohl kein kleiner tumor sein, oder?

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

Traumsteinchen ist offline
Beiträge: 374
Seit: 15.05.09
Na nun mach dich bitte nicht verrückt!
Trink dir nen Tee und geh zur Not morgen mal zum Doc und lass draufgucken.
Und ansonsten 24 KW

Druck im Darm / Schleim im Stuhl?

tac0211 ist offline
Themenstarter Beiträge: 200
Seit: 24.09.08
ich mach mich nicht verrückt! aber da ist was! definitiv! ist mir aufgefallen, weil ich mich komisch bewegt habe udn da was gestochen hat! nun habe ich eben hingefasst und gefühlt! da habe ich den knubbel festgestellt!

boahr!

naja.. nächste woche ist erstmal urologe! und außerdem denke ich, ich bin eh noch zu jung für alle arten von krebs oder so nen sch*** also... immer locker

aich trink nun nen tee ;-)


Optionen Suchen


Themenübersicht