Getreide, Hefepilze und Folgen

25.10.06 13:35 #1
Neues Thema erstellen
Getreide, Hefepilze und Folgen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Die Caprylsäure gibt es immerhin in Holland im Versandhandel.

Was ich nicht wußte:
Gezielte Angriffe gegen die Pilze
Um den Candida-albicans konkret anzugreifen, kommt Caprylsäure in Frage. Unter normalen Umständen bilden die Darmbakterien genügend Caprylsäure, um ein Ausbreiten der Infektion zu verhindern. Sind allerdings die Gleichgewichte gestört, sollte man Caprylsäure (eine kurzkettige, gesättigte Fettsäure) über mehrere Wochen gleichzeitig mit einer Darmaufbaukur (Multidophilus) einnehmen. Caprylsäure wird nicht – wie viele andere Darmpilzpräparate – aus Schimmelpilzen gewonnen. Schimmelpilze werden von einigen Betroffenen nicht mehr vertragen, da das Immunsystem bereits so geschädigt ist, dass es nicht mehr zwischen harmlos/hilfreich und gefährlich unterscheiden kann....
http://www.nwzg.de/29NWzG_1_2005_T1.php#WasKannManTun

Gruss,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Getreide, Hefepilze und Folgen

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Wow, danke Uta, das meiste wusste ich auch nicht!!

Ich staune was dU IMMER FINDEST.

Muss glaube ich mal in einen Kurs bei dir... :-)
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Getreide, Hefepilze und Folgen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Das ist ganz einfach, Beat: man nehme google, lese sich die angeführten Links halbwegs durch und suche die aus, die passen...

Gruss,
Uta

Getreide, Hefepilze und Folgen

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
irgendwie scheinst Du das bessere gefühl für die seiten zu haben, die passen könnten, oder wesentlich mehr zeit in das abklappern des inhaltes der Infoflut zu stecken
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso


Optionen Suchen


Themenübersicht