Übelkeit, Schwindel und Kribbeln in den Händen

15.03.09 13:20 #1
Neues Thema erstellen
Übelkeit, Schwindel und Kribbeln in den Händen

Sarii ist offline
Themenstarter Beiträge: 10
Seit: 15.03.09
Zitat von alexandra bidne Beitrag anzeigen
Hallo sari, ich wollte dir nur sagen, daß ich diese beschwerden zu anfang meiner panikattacken hatte, muß aber nicht sein, daß du das auch hast, ich denke aber doch daß es psychisch sein könnte und du solltest dich auch fragen, ob dich irgendeine person in der schule belastet, denn der körper reagiert manchmal eigenartig, wenn die seele um hilfe ruft. es kann aber auch hormonell sein, hast du mit deinem frauenarzt gesprochen?
ich würde mal sagen du solltest dich nicht zu viele sorgen machen, du bist jung und gesund, es ist bestimmt nichts schlimmes. alles gute alex
Ja,ich weiß ja eigentlich auch das es was psychisches sein muss,da beim Arzt alles mehrmals getestet wurde und die Ärzte auch alle meinen,dass ich gesund bin. Ich weiß nur noch nicht,was es psychisches sein könnte,weil Probleme in der Schule habe ich so eigentlich nicht. Habe heute beim Arzt auch so Tropfen gekriegt gegen Angst,Anspannung und sowas. Vielleicht helfen die ja erstmal.

Übelkeit, Schwindel und Kribbeln in den Händen

Sonnja ist offline
Beiträge: 9
Seit: 15.03.09
Zitat von Sarii Beitrag anzeigen
Ja,ich weiß ja eigentlich auch das es was psychisches sein muss,da beim Arzt alles mehrmals getestet wurde und die Ärzte auch alle meinen,dass ich gesund bin. Ich weiß nur noch nicht,was es psychisches sein könnte,weil Probleme in der Schule habe ich so eigentlich nicht. Habe heute beim Arzt auch so Tropfen gekriegt gegen Angst,Anspannung und sowas. Vielleicht helfen die ja erstmal.
weißt du meine kinder und andere haben das auch gesagt aber es kann auch etwas anderes sein freunde kein sport allein sein keinen haben mit dem man quatschen kann siehe meinen jüngsten sohn er klammerte sich an seine brüder weil erkeinen hatte mit dem er quatschen konnte die anderen waren ihm zu.... du weißt was ich meine dann kann man auch krank werden oder du alpträume und ein paar tage später passiert das oder deine eltern streiten mal ( ich weiß ja nicht wie es bei dir aus sieht) kannst du mir mal sagen was das für tropfen sind denn ich kenne einige davon

Übelkeit, Schwindel und Kribbeln in den Händen

manfred70 ist offline
Beiträge: 182
Seit: 30.09.08
Hallo Sarii,
bei Deinen Beschwerden fallen mir 2 Dinge ein:
1. Du nimmst besonders in der Schule eine falsche Haltung ein, bei der Deine Halswirbelsäule strapaziert wird. Solltest Du außer Deiner Beschreibung also Verspannungen/Schmerzen im Nacken-Schulterbereich haben, dann vermeide solche Haltungen, bei denen Du den Kopf nach oben streckst - z. B.: Du sitzt vorn und der Lehrer steht oft dicht vor Dir. Ähnlich falsche Haltungen kommen am PC zustande, wenn der Bildschirm zu hoch steht und ganz besonders, wenn Du eine Gleitsichtbrille trägst und Du unwillkürlich zum scharfen Sehen den Kopf heben musst. In diesen Fällen solltest Du außer der Verbesserung der Kopfhaltung Dir eine Manuelle Therapie verschreiben lassen.
2. Das Einatmen von Ausdünstungen kann bei sensibilisierten Personen im Gegensatz zu anderen diese Symptome auslösen. Wenn also im Klassenraum z. B. durch Renovierungen neue Farben/Lacke angebracht wurden oder Dein/e Nachbar/in beständig ein bestimmtes Rasierwasser/Parfüm benutzt, auch wenn Du es selbst gern riechst.
Gruß Manfred
Nachtrag: Denke auch mal an Dein Kopf-/Keilkissen!

Geändert von manfred70 (19.03.09 um 08:03 Uhr)

Übelkeit, Schwindel und Kribbeln in den Händen

Ohje ist offline
Beiträge: 2
Seit: 17.04.09
Zitat von Sarii Beitrag anzeigen
Seit ca. 3 Tagen kam dann auch noch dazu das ich in der Schule plötzlich so ein Kribbeln in den Händen & im Gesicht spürte und mir ganz schwindlig wurde.
Hallo Sarah, es könnte sein, dass Du Dich verkrampfst, weil Du Angst vor Übelkeit hast. Dadurch könnte es sein, dass Du zu fest atmest und dann zuviel Sauerstoff im Blut hast, was die Kribbelsymptome hervorrufen kann.
Vielleicht kannst Du Deine Angst vor Übelkeit überwinden, indem Du Dich fragst:" Was ist das schlimmste, was passieren kann?" Und wenns passieren würde, ja und? Das hat mir geholfen, solche Probleme nicht mehr so schlimm zu sehen und mit der Zeit zu überwinden.


Optionen Suchen


Themenübersicht