Müdigkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Appetit!

25.01.09 13:31 #1
Neues Thema erstellen

toni81 ist offline
Beiträge: 8
Seit: 25.01.09
Hallo zusammen,..

Seit ca 2-3 Jahren bin ich lustlos ausgebraucht verbrannt war deswegen auch bei einigen Ärzten mir wurden Blutproben entnommen alle im grünen bereich wurde dann zu einem internisten weiter geleitet, dort wurde meine Schilddrüse untersucht auch groses Blutspiegel erstellt auch nichts ausergewöhnliches, meine Lünfknoten schwellen ab und zu an habe auch schmerzen bei leichter berührung der leistengegend auch am bauchrand und natürlich immer diese lusstlosichkeit schlappe gefühl habe früher auch sport getrieben in den letzten 4 jahren aber nix mehr nach der arbeit bin ich in der lage um 17 uhr ins bett zu gehen gleich einzuschlafen und bis am nächsten tag durchzuschlafen, am nächten tag das selbe müde lusstlos!! Essen tue ich eigentlich gerne und viel aber trotzdem nehme ich nicht zu kommt teilweise halb verdaut wieder raus, das gröste problem ist aber das ich meine Frau oft allein lasse da ich eben lusstlos bin und gleich schlafen will, mal ab und zu so 2 -3 tage geht es mir gut dann wieder wochen das gkeiche ...

meine Frau war beim Zahnarzt und der Dr. hate ihr gesagt das durch kaputte zähne so alle möglichen krankheiten ausbrechen können ich habe einen kaputten zahn, glaube aber nicht das es daran liegt, ich weis mir nicht zu helfen manchmal denk ich es ist normal so aber wenn ich zurück denke vor paar jahren 4 -5 da war ich hyperaktiv und kann mich eben jetzt mit der situation nicht abfinden habe auch keine lusst mehr zum Arzt zu gehen da die mich ehh wieder heim schicken alles OK, bin 27 also im besten alter aber etwas stimmt nicht mit mir so das ich allein mit meinen symptomen da stehe... Liebe Grüsse an alle da drausen hoffe jemand hatte die gleichen symphtome und kann mir rat geben dank im voraus !!!!


Müdichkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Apettit!

jimmy86 ist offline
Beiträge: 27
Seit: 19.01.09
Hi,
was heisst das du warst hyperaktiv? viel stress oder wie?

Schon mal an Burnout bzw chronisches Erschöpfungssyndrom gedacht?

Mir gehts ähnlich, nehme auch nicht zu trotz Appetit.

Vielleicht auch Zöliakie mal untersuchen, wenn du Verdauungsprobleme hast.

LG

Müdichkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Apettit!

toni81 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 25.01.09
Zitat von jimmy86 Beitrag anzeigen
Hi,
was heisst das du warst hyperaktiv? viel stress oder wie?

Schon mal an Burnout bzw chronisches Erschöpfungssyndrom gedacht?

Mir gehts ähnlich, nehme auch nicht zu trotz Appetit.

Vielleicht auch Zöliakie mal untersuchen, wenn du Verdauungsprobleme hast.

LG
---------------------------
Hi jimmy86

also an Burnout habe ich auch schon gedacht so rein von meinen symptomen her nur es heisst das man beim Bournout sich langsamm wieder aufrappeln kann besonders wenn man den stress abbaut und das habe ich getan also habe meine arbeit gewächselt und da bin ich recht zufrieden und stresslos und das mit meiner verdauung die ärzte meinten " ich habe ne gute verdauung" ich solle froh sein mit meiner verdaung!

hmmm LG

Müdichkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Apettit!

jimmy86 ist offline
Beiträge: 27
Seit: 19.01.09
naja, ich würde dir einen test auf zöliakie oder lebensmittelunverträglichkeiten empfehlen.

hast du sonst noch symptome? muskelschmerzen oder sowas?

weil dann würde ich mal das chronische erschöpfungssyndrom ins auge fassen. gibts auch infos hier im forum.

gibt es irgendein ereignis was das ausgelöst hat (grippe, unfall, probleme etc) ?

Müdichkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Apettit!

toni81 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 25.01.09
Zitat von jimmy86 Beitrag anzeigen
naja, ich würde dir einen test auf zöliakie oder lebensmittelunverträglichkeiten empfehlen.

hast du sonst noch symptome? muskelschmerzen oder sowas?

weil dann würde ich mal das chronische erschöpfungssyndrom ins auge fassen. gibts auch infos hier im forum.

gibt es irgendein ereignis was das ausgelöst hat (grippe, unfall, probleme etc) ?
Jaaaaa hatte ich fast vergessen die müdichkeit hängt oft mit muskel ermüdung/schmerzen zusammen, und das mit dem ereignis Jaaa genau als das alles anfing hatte ich ne schwierige Scheidung hinter mir bzw. ich lebte mit der Ex noch in katastrofalen umstenden habe das nur so vor mir hingeschoben bin nach der arbeit gleich ins bett so das ich den kontakt bis sie auszieht so viel wie möglich vermeiden wollte und ab daaa fingen meine symptome an ...

Müdigkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Appetit!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.471
Seit: 26.04.04
Hallo toni81,

da bei Dir bereits Blutuntersuchungen gemacht worden sind - könntest Du die Werte der Schilddrüse hier einmal einstellen? Wurde auch eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt?

Liebe Grüsse,
uma

Müdigkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Appetit!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo toni,

Dr. hate ihr gesagt das durch kaputte zähne so alle möglichen krankheiten ausbrechen können ich habe einen kaputten zahn, glaube aber nicht das es daran liegt
Ein kaputter Zahn kann viel Unheil anrichten, je nachdem, was mit ihm los ist und wie lange er schon sein Unwesen treibt. Der Glaube ist da ein schlechter Ratgeber; besser ist es, zu einem Zahnarzt zu gehen, der weiß, daß Zähne Herde sein können und streuen können .

Gruss,
Uta

Müdigkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Appetit!

toni81 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 25.01.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Hallo toni,



Ein kaputter Zahn kann viel Unheil anrichten, je nachdem, was mit ihm los ist und wie lange er schon sein Unwesen treibt. Der Glaube ist da ein schlechter Ratgeber; besser ist es, zu einem Zahnarzt zu gehen, der weiß, daß Zähne Herde sein können und streuen können .

Gruss,
Uta
Danke Uta, ich werde auf jeden fall den weißheitszahn nächste woche mal ziehen lassen, aber zu meiner schilddrüse es wurde eine Ultraschall untersuchung von einem Internisten gemacht und der meinte es sei nichts ausergewöhnliches er merkt ta nichts zu den werten also die habe ich nicht sind beim doc, nur da ist auch nichts ausergewöhnliches raus, alles OK nur ich merke halt das es mir teilweise garnicht gut geht und ich weis mir nicht zu helfen und zu nem arzt geh ich auch nicht mehr da die mich wieder heim schicken weil ich nichts habe manchmal bei geringer anstrengung bin ich schweiss gebadet und mal ist es weg mal habe ich lusst auf alles mal wochen lang lusst nur liegen zu bleiben meine Frau meint ich soll wieder zum doc und immer wieder da ich ja auch oft kein bock auf sex habe und das hängt auch damit zusammen mit diese müdichkeit nur rein von meinen werten lässt sich nichts ausergewöhnliches feststellen also blut spiegel !!!

Danke Grüsse

Müdigkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Appetit!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.471
Seit: 26.04.04
Hallo toni81,

der Internist ist nicht unbedingt der Facharzt für Schilddrüsenerkrankungen. Dies zeigt die leidvolle Erfahrung von vielen Betroffenen.
Bitte lass Dir doch Deine Blutwerte geben (man sollte Befunde sowieso in seinen Unterlagen aufbewahren - bzw. eine Kopie davon) und stelle sie hier ein. Es MUSS nicht die Schilddrüse sein, doch Deine Symptome sind verdächtig.

Liebe Grüsse,
uma

Müdigkeit, schlapp, gereizt, Gewichtsabnahme trotz Appetit!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Oft hat der Mensch auch mehrere Baustellen. Z.B.Zähne, Schilddrüse, Vitamin- und Spurenelemente-Mangel.

Du könntest z.B. mal schauen, ob es Dir mit Magnesium - einem häufigen Mangel - besser geht. Du könntest das gleiche mit einem Vitamin-B-Komplex ausprobieren. Das ist zwar nur Herumprobiererei, aber ich denke, Du kannst Dir damit nicht schaden.

Hast Du eigentlich schon darüber geschrieben, ob Du Wurzelbehandlungen hattest und/oder Zahnfüllungen (welche?) und Kronen/Brücken?

uma hat Recht: laß Dir die Werte geben und verlasse Dich lieber nicht auf den Arzt.

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht