Stundenlanges Kopfhaut kratzen (verletzen) bis es blutet

09.11.08 02:30 #1
Neues Thema erstellen

Health ist offline
Beiträge: 10
Seit: 09.11.08
Ich habe das seit 8 Jahren und bin ratlos und brauche Eure Hilfe. Ich kratze mir jeden bzw. jeden zweiten Abend die Kopfhaut auf bis es blutet und noch dann kann ich nicht aufhören. Es ist echt schlimm. Schade wenn ich denke, dass ich sonst sehr Gesund lebe (rauche nicht, trinke kein Alkohol, gehe ins Fitness und ernähre mich sehr gesund) Der Juckreiz ist so stark, dass ich gut abends einige Stunden kratzen kann. Am Tag könnte ich das auch, doch das geht schlecht bei der Arbeit (zum Glück) Ich war schon bei einem Bioresonanz Therapeuten, doch der fand nichts.

Was kann das sein?
Ich habe es auch schon mit speziell milden Shampoos, Anti Schuppen Shampoos etc. ausprobiert und das bringt alles nichts. Gibt es in der Schweiz ein Labor, das meine Kopfhaut auf alle möglichen Ursachen testen könnte? Ich habe auch sehr trockene Kopfhaut, dass sich die Kopfhaut schon fast von selbst löst und durch den Juckreiz und das folgende Kratzen wird die Kopfhaut dann aber eher fettig.


Stundenlanges Kopfhaut kratzen (verletzen) bis es blutet

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,was hat Ihr Bioresonanz-Therapeut denn a.) getestet und b.) wie hat er behandelt ? Da muesste doch eigentlich eine Ursache zu finden sein.Ich denke da an Allergieen,Unvertraeglichkeiten (auch evtl. Bettfedern?),Pilze,Parasiten (Kraetze?),oder auch ganz was anderes. Im duemmsten Fall sogar Erdstrahlen (Wasseradern),die sich gerade im Kopfbereich Ihres Bettes kreuzen.Das mag fuer Sie abenteuerlich klingen,aber so unwahrscheinliche Dinge haben wir in unserer Praxis alle schon erlebt.Man muss halt alles in Erwaegung ziehen, auch das Undenkbare,dann kommt man auch irgendwann zum Ziel. Und wenn das Ihre HP nicht tut,muessten Sie evtl. wechseln. Guten Erfolg,Nachtjaeger

Stundenlanges Kopfhaut kratzen (verletzen) bis es blutet

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Health,

warst Du denn auch schon bei einem Hautarzt? (Läuse hast Du nicht ?)

Ich würde ja mal eine Hautprobe abnehmen lassen und daraus eine Kultur züchten.Vielleicht kann man dann genauer sagen, was sich da auf Deinem Kopf tut.

Gruss,
Uta

Stundenlanges Kopfhaut kratzen (verletzen) bis es blutet

Health ist offline
Themenstarter Beiträge: 10
Seit: 09.11.08
Hallo Nachtjäger. Ich werde wohl noch einmal zu einem Arzt gehen. Der Bioresonanz Therapeut hat so alles getestet wie: Nervenprobleme, Bakterien, Läuse, Pilze, Milben etc.

Stundenlanges Kopfhaut kratzen (verletzen) bis es blutet

Health ist offline
Themenstarter Beiträge: 10
Seit: 09.11.08
Ach ja und behandelt hat er das mit zwei Eisenstangen wovon ich je eine in beiden Händen halten musste und er liess Strom (Volt) durchfliessen. Er hat nur Borrelia Bakterien festgestellt, die aber beim zweiten Arzt Besuch verschwunden waren und somit beseitigt, also waren das nicht die Borrelia Bakterien, die meine Kopfhaut belasten.


Optionen Suchen


Themenübersicht