Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

06.10.14 21:12 #1
Neues Thema erstellen
Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

paule ist offline
Beiträge: 1.060
Seit: 01.02.10
Zitat von Pinta Beitrag anzeigen
Wie als würde ein zu enger Metallreifen um den Kopf sein.
Unverträglichkeitsreaktion, z.B. HHistamin, Salizylat, etc.
__________________
Gesundheit zu finden sollte die Aufgabe des Arztes sein. Krankheit finden kann jeder. [A. T. Still]

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo Pinta,

Nachwievor sind das was wirklich am allermeisten hilft lange Spaziergänge, am besten nachts. Oder auch Barfuss in Parks. So kann ich dann am Folgetag deutlich besser sehen und mich viel besser bewegen. Es ist fast wie ein Wunder.

Habt ihr dafür eine erklärung?
Weil leichte körperliche Bewegung den Histaminabbau beschleunigt.

SIGHI > Einleitung

Ich hatte auch diese Sehstörungen und bin sicher, dass sie direkt mit dem Histaminspiegel zusammenhängen.

Wegen der Borreliose würde ich einen Lymphozytentransformationstest machen lassen.

IMD Institut für medizinische Diagnostik, Labor: LTT Borrelien
Diagnose-Verfahren bei Borreliose: LTT und Immunoblot - Centrum für integrative Medizin
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...76943099,d.bGQ

Wenn du so lange Antibiotika genommen hast, dann sind diese Themen auch wichtig für dich, da Antibiotika zu NO und Nitrosaminen verstoffwechselt werden (Dr. Bodo Kuklinski).

Mitochondropathie
Nitrosativer Stress

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...76943099,d.bGQ

Nitrosativer Stress | Naturheilzentrum-Hollmann.de

Die Ernährung ist auch wichtig. Gesund, frisch, histaminarm, nicht zu viele Kohlenhydrate.

Fruktoseintoleranz würde ich noch abklären lassen und den Vitamin D Spiegel kontrollieren.

Grüsse
derstreeck

Geändert von derstreeck (08.10.14 um 09:16 Uhr)

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

Pinta ist offline
Themenstarter Beiträge: 182
Seit: 21.04.07
Hey! Vielen Dank für die Infos!

Das Buch von Kuklinski habe ich schonmal gelesen.

Hm was Histaminintelleranz angeht...
Ich kann echt ohne jede Probleme so richtig italienisch essen... kriege danach auch keine Symptome oder so. Deswegen denke ich nicht so das das mein Problem ist.
Hm. Ich mache nun jetzt erstmal Blumenkohl, bin am Verhungern. *lecker*
Heute war auch ein sehr sehr guter Tag und kein Schwindel, keine Seh und Bewegungstörhungen, kein Stimmenhören oder sonstiger Hirns****. :-)
Ich bin echt froh und ich hoffe wenn ich weiter so lebe, also es ist die viele Bewegung dann geht es wieter bergauf.
Alles in allem bin ich wirklich echt toll fit ansonsten und auch wirklich gut gelaunt. Also eigentlich "gesund" könnte an sagen. Bin heute so glücklich darüber!
Zumindest wenn diese komischen Bewegungs und Augen Symptome nicht da sind...

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hm was Histaminintelleranz angeht...
Ich kann echt ohne jede Probleme so richtig italienisch essen
Dann funktioniert bei dir der Abbau von Histamin im Darm durch das Enzym DAO.

Ich denke bei deiner Problematik auch mehr daran, dass irgend etwas deine Mastzellen aktiviert und für eine Histaminfreisetzung aus den Mastzellen sorgt und dadurch deine Symptome entstehen.

Mein Tipp ist auf jeden Fall dich über die Histaminproblematik weiter zu informieren. Was ja nicht bedeutet, dass du jetzt streng histamarm essen musst, wenn du feststellst, dass Histamin in Lebensmitteln die Symptome nicht verstärkt.

Grüsse
derstreeck

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

Pinta ist offline
Themenstarter Beiträge: 182
Seit: 21.04.07
Hallo Leute!

Es gibt Neuigkeiten. Heute war ich beim Neurologen. Er meinte, das Problem meiner Symptomatik sei überhöhte Muskelspannung und empfahl mir joggen und progressive Muskelrelaxion. Auch hat er meine übliche Nervösität bemerkt und mit gegen Sympthaticotonie Beta blocker verschrieben...
Nun lese ich nicht nur gutes über Beta Blocker und bin mir unsicher ob ich die überhaupt noch nehmen will...
Ich habe schon so meine depressiven Phasen und hätte Sorge dass diese durch Beta blocker häufiger werden. Ausserdem will ich etwas abnehen und auf keinen Fall durch sowas auch noch zunhemen...
Ja, ich bin in der Tat sehr oft ziemlich flattrig, etwas hyperaktiv und manchmal leicht manisch. Allerdings stöhrt mich das nicht sehr, es sind eher die anderen die das immer bemerken ;-)

Was sagt ihr zu Beta Blockern?
Sind ganzschön harte Geschütze, nicht?

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Hallo Pinta

der uebliche Schwachsinn. Betablocker. Hast du ja schon selbst gedacht, dass das nix is.
Geh mal lieber Joggen oder noch besser Schwimmen.
Ich empfehle (wie schon so oft hier im forum ) Theanin. das macht dich auch lockerer.
Ganz gut auch bei diesem Problem, sind kalte Duschen, also am Ende des Bades/der Dusche wiesde kannst richtig kalt nachgehen, entspannt im Endeffekt den Koerper ungemein und wirkt gegen den Hypertonus.

Progressive Muskelentspannung waere ausserdem eine Technik, die du lernen kannst, da gibt es Kurse.

Betablocker... hmpfft...

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Und wenn du Probleme mit dem Blutdruck hast, empfiehlen sich folgende Ergaenzungsmittel:

Ginseng (Achtung! Wirkt anfangs hochtreibend, niedrig dosieren! Gleicht nach laengerer Einnahme aus)
Arginin (Aminosaeure erhaeltlich im Netz in Bodybuildershops), kombiniert mit Lysin/Ornithin evtl.
lg dadeduda

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

Pinta ist offline
Themenstarter Beiträge: 182
Seit: 21.04.07
Nee, nee, hab keine Probleme mit dem Blutdruck. Nur wegen Übererregbarkeit des Nervensystems habe ich das verschreiben bekommen. Ja, ich werde nachher auch wieder lange spazierengehen, vllt auch joggen. Das hilft dann ja auch. Auch zum abnehmen. Wenn ich das hier lese wird mir ganz anders... Dick durch Betablocker? | NetDoktor.de

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Beta-Blocker senken den Blutdruck auf die folgende Weise:

Der Blutdruck kann durch körpereigene Stoffe (Adrenalin), die an die sog. Beta-Rezeptoren am Herzen (und an der Niere) andocken, erhöht werden. Um zu verhindern, dass diese Blutdruck erhöhenden Stoffe sich an die Beta-Rezeptoren heften, werden Beta-Blocker eingesetzt. Sie besetzen die Beta-Rezeptoren. Der Herzschlag wird langsamer und der Blutdruck sinkt. Leider gibt es nicht nur am Herzen Beta-Rezeptoren, sondern auch an anderen Organen. Daher leiden manche Beta-Blocker-Patienten an Schwindel, Müdigkeit, kalten Händen und Füßen und gelegentlich auch an depressiven Verstimmungen. Weitere bekannte Nebenwirkungen von Beta-Blockern sind zu langsamer Puls, Herzinsuffizienz (obwohl Herzinsuffizienz eine der Indikationen für Beta-Blocker ist), Asthmaanfälle, Gedächtnisstörungen, Erektionsstörungen und Durchblutungsstörungen.
aus: Vorsicht mit Blutdruck-Medikamenten

Betablocker erhöhen nitrosativen Stress:
http://www.symptome.ch/vbboard/diabe...chondrien.html

http://www.symptome.ch/vbboard/oxida...trostress.html

Gefühl von Reifen oder Kappe um den Kopf

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Du hast keine Probleme mit dem Blutdruck und der Arzt verschriebt dir Betablocker????
Geht es dem noch gut??

Unfassbar.
Der kriegt wohl pro Verschreibung Prozente...

Ich bleib beim Tipp Theanin fuers Nervenkostuem.

lg dadeduda


Optionen Suchen


Themenübersicht