Bandscheibenvorfall? Befund erklären

31.12.13 21:27 #1
Neues Thema erstellen

krebsbln ist offline
Beiträge: 63
Seit: 12.08.08
Wer kann mir den Befund erklären ??

"Zeichen eines chronisch medianen mäsig Raumfordernden Prolapses der Bandscheibe LWK 4-5 und LWS 5-S1

Mögliche Alteration der Wurzel L5 und S1
Mediane Protrusion der Bandscheibe LWK 3-4

Mäsige Spondylatrosen lumbal"

Bandscheibenvorfall?

krebsbln ist offline
Themenstarter Beiträge: 63
Seit: 12.08.08
weiss das niemand ????

Bandscheibenvorfall?

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.205
Seit: 15.05.13
Hallo,

Prolaps = Vorfall. Median oder medial = in der Mitte (in der Mitte des Wirbelsäulenkanals; und nicht lateral = seitlich der Wirbel). LWK = LendenWirbelKörper. LWK 4 und LWK 5 sind der vierte und der fünfte Wirbelkörper. LWS 5 - S1 = der Wirbelsäulenabschnitt vom 5. Lendenwirbelkörper bis zum ersten Kreuzbein-Teil.

Alteration = Umbau, Veränderung. Wurzel L5 und S1 = Wurzel des 5.Lendenwirbels und des 1. Kreuzbein-Teiles (Ich schreibe nicht "Wirbel", weil diese im Kreuzbein miteinander verwachsen sind).

Protrusion = Vorwölbung. Bandscheibe LWK 3-4 = Bandscheibe zwischen dem 3. und 4. Lendenwirbelkörper.

Spondylarthrose = degenerative Veränderung (Verschleiß) der Wirbelbogengelenke. Lumbal = Lenden (also der Lendenwirbelgelenke).

Grüße, Miglena
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)


Optionen Suchen


Themenübersicht