Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

16.11.13 18:38 #1
Neues Thema erstellen
Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Kaempferin ist offline
Beiträge: 705
Seit: 10.10.12
Hallo Reisende

Neben möglichen Nahrungsmittelunverträglichkeiten: Wurdest du schon einmal auf mögliche Infekte im Verdauungstrakt untersucht (Bakterien, Parasiten, Pilze oder ferner Viren)?

Liebe Grüsse

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Reisende ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 16.11.13
Hey, von KPU höre ich jetzt zum ersten Mal, hab grad kurz was dazu gelesen, und vieles davon trifft zu. Wie hast du das denn testen lassen? Hab gelesen man muss das selbst bezahlen, und wer testet das? Wie wird das dann behandelt? Hängt das denn auch mit der Ernährung zusammen? Danke auf jeden Fall für den Tipp!
Auf Infekte wurde ich untersucht, zumindest hatte ich eine Stuhluntersuchung, bei der Bakterien Parasiten und sowas überprüft wurden. Bei Pilzen bin ich nicht sicher. Es gibt ja so nen Pilz aber der kommt nur bei stark immungeschwächten vor oder?

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Shivani ist offline
Gesperrt
Beiträge: 24
Seit: 30.07.11
Das könnten schwache Nebennieren sein… wurde das schon getestet? Viele Ärzte haben das nicht im Blick, der Cortisol-Spiegel sollte im Speichel bestimmt Werden.

Geändert von Malve (27.11.13 um 08:47 Uhr) Grund: Werbung

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Reisende ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 16.11.13
Super danke für eure tollen Tipps, das mit den Nebennieren könnte natürlich auch sein. Wahrscheinlich gibt es viele möglichen Begründungen...
Aber ich habe jetzt nochmal eine Frage zu HIT: Ich habe heute einen Apfel gegessen (hab ich vorher nur gekocht da ich rohes oft schlecht vertrage), habe aber jetzt Magenschmerzen davon bekommen. Aber Äpfel verträgt man doch angeblich, heißt das dass es dann etwas anderes ist? Ich glaube auch dass es am rohen Zustand des Apfels lag, da ich oft gekochtes Obst und Gemüse vertrage aber nicht roh. Spricht das nicht gegen eine HIT?

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Reisende,

hast Du evtl. eine Pollenallergie (vor allem gegen Frühblüher)? Dann wäre die Reaktion auf den Apfel eine Kreuzreaktion mit den Pollen.

Kreuzallergie: DAAB

Es kann durchaus sein, daß rohes Obst nicht vertragen wird, es aber gekocht gegessen werden kann Das muß man leider selbst heraus finden. Manchen Leute vertragen auch ganz bestimmte Apfelsorten gut, andere Sorten dafür gar nicht.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

bestnews ist offline
Beiträge: 5.702
Seit: 21.05.11
Hallo Reisende, soweit ich weiss, vertragen nicht alle mit Hit Äpfel oder aber bestimmte Sorten nicht. Auf jeden Fall sollte der Apfel bio sein !
Bist Du sicher, dass der Apfel das Problem war, wie hat sich das wann geäussert? Gibt ja ne Menge unsepzifischer, verzögerter Reaktionen auch bei der Hit.

Alles Gute.
Claudia.

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Reisende ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 16.11.13
Danke für eure Antworten, ja ich bin sicher weil mir das auch schon früher öfter passiert ist. Ich glaub halt nicht so richtig an das mit dem Histamin weil ich halt einige Sachen (Apfel, Paprika, Möhren) roh nicht vertrage, gekocht aber schon, und zum Beispiel Quark geht auch nicht. Ich frage mich halt ob das nicht schon grundsätzlich gegen eine HIT spricht und es deshalb dann auch keinen Sinn macht das auszuprobieren, oder ob es trotzdem eine HIT sein könnte.
Seit ich das versuche mit der HIT Diät fühle ich mich auch noch schlapper.
Das ist halt so unspezifisch, ich vertrage viele rohe Obst und Gemüsesorten nicht (eigentlich die meisten), Quark, Käse, Vollkorn, Weizen, Alkohol nicht so gut, Fertigprodukte, das meiste Süße nicht, das passt ja irgendwie zu keiner Allergie oder Unverträglichkeit.

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Reisende,

wie sieht es denn nun mit Allergien bzw. Allergietests aus, z.B. mit Pollenallergien? Davon schreibst Du nichts.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Reisende ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 16.11.13
Hey Oregano, sorry darauf bin ich gar nicht eingegangen. Also Pollenallergien hab ich nicht, jedenfalls merk ich da nichts von. Wurde aber auch nicht getestet oder so. Ich weiß nur bei irgend ner Blutuntersuchung die ich mal gemacht hab meinte der Arzt ich hätte keine Lebensmittelallergien.

Reizdarmsyndrom und nun weitere Symptome

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Reisende,

danke für die Antwort .
Dann würde ich das mal so stehen lassen und an den Intoleranzen dran bleiben.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht