Langsam kann ich nicht mehr weiter; Taubheitsgefühle etc.

19.10.13 14:16 #1
Neues Thema erstellen
Langsam kann ich nicht mehr weiter; Taubheitsgefühle etc.

ducati65 ist offline
Themenstarter Beiträge: 44
Seit: 19.10.13
Dann ist das spezifische Gewicht erhöht cholesterin ein bischen MCV und MCH sind im Minus beenfalls ateht bei Antikörper gegen Zellkerne ANA und CYtoplasmabestandteile ein Ausrufezeichen
__________________
die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.(ArthurSchopenhauer)

Langsam kann ich nicht mehr weiter; Taubheitsgefühle etc.

Anahata77 ist offline
Beiträge: 1.408
Seit: 25.03.12
Hallo Ducati,

wie ist es eigentlich bei dir weitergegangen?

Konnte in der Klinik etwas gefunden werden? Den Termin müsstest du doch inzwischen gehabt haben?

Viele Grüße
Anahata

Langsam kann ich nicht mehr weiter; Taubheitsgefühle etc.

ducati65 ist offline
Themenstarter Beiträge: 44
Seit: 19.10.13
[quote=Anahata77;966231]Hallo Ducati,

wie ist es eigentlich bei dir weitergegangen?
Ha ich habe psychosomatische Beschwerden

Allerdings habe ich einen Osteopaten gefunden der helfen konnte
und eine gute Krankengymnastik
Ich habe 8 Blockierungen in der bws die man nicht auf einmal lösen kann
ich bin am überlegen ob ich das Krankenhaus verklage
ich bin dann zu allem noch umgekippt 3 mal voll auf den Hinterkopf gefallen und hab danach 7 Tage gebrochen ich muß kein Arzt sein um zu wissen das das eine Gehirnerschütterung war aber das Krankenhaus hat es als psycho abgetan
Die Physiotherapeutin bei der ich jetzt bin hat sich nur meinen Rücken angeschaut und gesagt oh Gott was ist das ??
Sie konnte mir haargenau alle meine Beschwerden aufzählen obwohl ich kein Wort darüber gesagt hatte die ist echt der Knaller und ich fühle mich echt jeden Tag besser .
Nun kommt der Kampf mit der Krankenkasse weil es eine längerfristige Behandlung werden muß
Aber ich hoffe mal das sie das übernehmen das Krankenhaus haben sie ja auch bezahlt obwohl die nicht viel gemacht haben und es hat nicht geholfen
die wollten mich doch tatsächlich in so eine psychosomatische Kur schicken
Ha das wäre ja der Knaller geworden 6 weitere Wochen ohne Aussicht auf Hilfe ich bin froh das ich da abgehauen bin mein Hausarzt hat nur gelacht
__________________
die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.(ArthurSchopenhauer)

Langsam kann ich nicht mehr weiter; Taubheitsgefühle etc.

Anahata77 ist offline
Beiträge: 1.408
Seit: 25.03.12
Huhu,

das freut mich .. hab ja gesagt, ein guter Osteopath ist manches Mal einfach Gold wert

Kann deine Entäuschung, Wut und den Ärger sehr gut verstehen. Es ist manchmal wirklich traurig, dass einfach Dinge irgendwie übersehen werden

Ich drücke dir die Daumen, dass es dir bald besser geht!

Viele Grüße
Anahata

Aortenanorysma

Brummbaer ist offline
Beiträge: 43
Seit: 15.03.11
Hallo, Deinen Bericht habe ich mit großem Erschrecken gelesen. Ich hatte über einen größeren Zeitraum einen Blutdruck von 220/110. Ich habe den Blutdruck nichts ernst genommen, weil mir ja eigentlich nichts fehlte, dachte ich jedenfalls.
Doch dann bekam ich ein Aortenanorysma im Brustraum und habe dies nur Dank guter Ärzte überlebt. Aus diesem Grunde möchte ich Dir empfehlen, dringend Deine Aorta in der Kardiologie überprüfen zu lassen. Mache es, bevor es Dich erwischt!!!
Brummbaer

Langsam kann ich nicht mehr weiter; Taubheitsgefühle etc.

Saloma ist offline
Beiträge: 560
Seit: 04.10.09
Hallo ducati65
Die Beschwerden die du da auflistest habe ich außer die Gehirnerschütterung auch alle samt.
Bei mir ist die Kundalini Shakti erwacht, die diese Symptomatik verursacht hat. Mir hat eine Akupunktur -TCM - sehr gut geholfen diese Kundalini Symptome ab zu flachen oder zu vertreiben. Habe auch taube Hände und teilweise taube Finger was ich nicht behandeln lasse, denn nicht alle Beschwerden haben mit Krankheit zu tun sondern mit Gesundheit - das wissen die allerwenigsten!!!
Vielleicht machst du dich hier mal schlau ? :
Kundalini
Abhyasa Nr. 6 - Kundalini
Probleme im Zusammenhang mit der aufsteigenden Kundalini Energie
www.yoga-infos.de/index.php/heilung/kundalini-beschwerden

Gute Besserung
Saloma
__________________
Schreibe hier als betroffene erkrankte, mit eigener Erfahrung - ohne Arzt Kenntnis !

Geändert von Saloma (01.12.13 um 07:02 Uhr)

Langsam kann ich nicht mehr weiter; Taubheitsgefühle etc.

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht