Sportverletzung Wade, was könnte es sein?

12.06.13 01:19 #1
Neues Thema erstellen

Samuela ist offline
Beiträge: 262
Seit: 16.11.12
Ich weiß man soll einen Arzt aufsuchen mit sowas, aber es ist mitten in der Nacht und ich habe keine starken Schmerzen (außerdem bringe ich dieser Zunft nicht gerade übermäßiges Vertrauen entgegen und informiere mich sicherheitshalber erstmal selber gründlich). Hab jetzt ziemlich lang gegooglet, komme aber zu keinem brauchbaren Schluss. Hoffe es kennt sich jemand aus. Der "Tathergang":

Ich bin beim Klettern mit dem rechtem Bein ziemlich hoch angetreten, so dass die Ferse etwa auf Höhe des Gesäßes war. Der Fuß war dabei leicht seitlich verdreht mit Ferse Richtung Wand. Dann wollte ich mich übers rechte Bein hochschieben, das Ergebnis sieht so aus, dass man quasi auf der Ferse hockt. Dabei tat es plötzlich einen deutlich hörbaren Knall und es tat weh. Bin sofort runter. Der Schmerz (eher dumpf, nicht so stechend wie bei einem Muskelfaserriss) war oben an der Wade direkt unter der Kniekehle, so etwa ab Kniekehle bis ca. 5cm nach unten, sehr deutlich aber auszuhalten, ließ nach einigen Minuten auch schon nach. Ich kann das Bein und den Fuß vorsichtig in alle Richtungen bewegen, es fühlt sich jedoch etwas steif an. Wenn ich Treppen runtergehen will und dabei das rechte Bein unter Belastung beuge, tut es wieder weh. Der Wadenmuskel scheint dabei gedehnt zu werden und das mag er wohl nicht. Das Ganze ist jetzt ca. 3 Stunden her und bislang ist nichts angeschwollen und es gibt auch keinen Bluterguss oder sonstige äußere Auffälligkeiten. Das Knie scheint stabil zu sein, hab nicht das Gefühl wacklig zu stehen. Wenn es nicht dieses auffällige Knackgeräuch gegeben hätte, würde ich meinen der Muskel ist etwas gerzerrt, mich eine zeitlang schonen und gut ists. Momentan tut ohne Belastung nichts mehr weh. Auch Beugen geht ohne Belastung schmerzfrei, allerdings nur bis die Wade gegen den Oberschenkel drückt, ab da tuts wieder weh.

So, jetzt die Gretchenfrage: Könnte da ein hinteres Kreuzband gerissen sein, oder was gibt es an dieser Stelle noch, was reißen könnte oder bei zu hoher Belastung ein Knackgeräusch verursacht? Vielleicht Meniskus gequetsch und gerissen? Aber der ist glaub gar nicht da hinten sondern eher seitlich, oder?

Zur Lokalisation: Wadenmuskulatur - Wadenmuskel-Bilder
Da wo eine 6 dran steht ist in etwa der Schmerz. Ob eher tief oder weiter oberflächlich, kann ich nicht sagen.

Sportverletzung Wade, was könnte es sein?

Samuela ist offline
Themenstarter Beiträge: 262
Seit: 16.11.12
Nach einem Abend in der Notaufnahme folgendes Ergebnis: Im Ultraschall sieht man Flüssigkeit an zwei Stellen, da ist der Muskel wohl gezerrt oder gerissen. Zum Glück nicht so schlimm wie erwartet.


Optionen Suchen


Themenübersicht