Was soll ich tun? Müdigkeit

17.06.12 19:56 #1
Neues Thema erstellen
Was soll ich tun? Müdigkeit

ElliK ist offline
Themenstarter Beiträge: 50
Seit: 17.06.12
Hallo darleen,

da geb ich dir recht. Wobei ich schon das Gefühl habe, das mein selbst angebautes Obst und Gemüse noch genügend Nährstoffe enthält..Denkst du nicht?

Liebe Grüße,
Aline

Was soll ich tun? Müdigkeit

randloserTeller ist offline
Gesperrt
Beiträge: 35
Seit: 27.01.12
Die Städte sind umgeben von ländlichen Regionen. Spätestens dort findet man frische Luft, manchmal noch sauberes Wasser und Bauern, die sich mit Händen und Füssen gegen Monsanto & Co. wehren. Denen hilft es nicht, wenn die Masse zu faul ist, den Weg zum Bauern auf sich zu nehmen und direkt bei ihnen die Früchte ihrer Arbeit zu erstehen. Der Supermarkt ist ja billiger und dichter.

Mein Wasser ziehe ich selbst aus einem eigenen Brunnen, der Wasser aus 70 Metern Tiefe zugänglich macht. Na und? Meine Gesundheit ist mir den Aufwand wert gewesen. Einige Kräuter ziehe ich selbst, verschiedene Obst- und Gemüsesorten habe ich auch im Gewächshaus angepflanzt. Was meine bescheidenen Möglichkeiten übersteigt, hole ich mir persönlich dort ab, wo es so gepflanzt wird, dass es meinen Bedürfnissen gerecht wird, bei den ehrlichen Bauern, die sich nicht auf dEUtsche Schneeballsysteme einlassen.

Was soll ich tun? Müdigkeit

ElliK ist offline
Themenstarter Beiträge: 50
Seit: 17.06.12
Hallo randloser Teller,

ich lebe in absolut ländlicher Gegend. Unser Dorf hat gerade mal 100 Einwohner. Im Sommer und Herbst ernähre ich mich von dem, was ich im Garten angebaut habe und den rest kaufe ich im Biolade. An meiner Ernährung kann es also definitiv nicht liegen.

Was soll ich tun? Müdigkeit

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Elli,

An meiner Ernährung kann es also definitiv nicht liegen.
Jein!
Wenn alles, was Du zu Dir nimmst, für Dich verträglich ist, dann stimmt das so.
Wenn Du aber Unverträglichkeiten hast, dann stimmt das so nicht.

Ich kann z.B. Sellerie, ganz egal, aus welchem Anbau generell nicht vertragen.
Genau so geht es den Histamin-Betroffenen, die eben ihre Probleme mit Histamin haben.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Was soll ich tun? Müdigkeit
darleen
Zitat von ElliK Beitrag anzeigen
Hallo darleen,

da geb ich dir recht. Wobei ich schon das Gefühl habe, das mein selbst angebautes Obst und Gemüse noch genügend Nährstoffe enthält..Denkst du nicht?

Liebe Grüße,
Aline
Hallo Elli

Wenn der Boden nicht zu sehr ausgelaugt ist, und du nicht nur Monokultur betreibst, im Vorteil bis du auf alle Fälle noch mehr Nährwerte darin zu haben, als gekauftes Obst und Gemüse

liebe grüße darleen

Was soll ich tun? Müdigkeit

randloserTeller ist offline
Gesperrt
Beiträge: 35
Seit: 27.01.12
Wenn es nicht an der Qualität der Nahrungsmittel mangelt, mangelt es womöglich an geistiger Nahrung?

Ich frage mal ganz frei raus: Was kotzt Dich am meisten an?

Was soll ich tun? Müdigkeit
darleen
Zitat von randloserTeller Beitrag anzeigen
Die Städte sind umgeben von ländlichen Regionen. Spätestens dort findet man frische Luft, manchmal noch sauberes Wasser und Bauern, die sich mit Händen und Füssen gegen Monsanto & Co. wehren. Denen hilft es nicht, wenn die Masse zu faul ist, den Weg zum Bauern auf sich zu nehmen und direkt bei ihnen die Früchte ihrer Arbeit zu erstehen. Der Supermarkt ist ja billiger und dichter.
genau wir sind zu dumm und stinkend faul

Du hast ja Humor, schon mal überlegt das hier Viele gar nicht so mobil sind wie sie sich das gerne wünschen würde, msl abgesehen von dem Zeitaufwand ...was die breite Masse macht ist für mich nicht relevant und ihnen ist das auch nicht bewusst, da noch keine Krankheitszeichen..



Bist du so mobil ständig zum nächsten Bauern zu fahren ???
und hast du auch die Zeit dazu ?

na dann herzlichen Glückwunsch..



Mein Wasser ziehe ich selbst aus einem eigenen Brunnen, der Wasser aus 70 Metern Tiefe zugänglich macht. Na und? Meine Gesundheit ist mir den Aufwand wert gewesen.
Sensationel, dann fange ich gleich an zu graben

wie unrealistsich bist du eigentlich ?
Einige Kräuter ziehe ich selbst, verschiedene Obst- und Gemüsesorten habe ich auch im Gewächshaus angepflanzt. Was meine bescheidenen Möglichkeiten übersteigt, hole ich mir persönlich dort ab, wo es so gepflanzt wird, dass es meinen Bedürfnissen gerecht wird, bei den ehrlichen Bauern, die sich nicht auf dEUtsche Schneeballsysteme einlassen.
schon mal dran gedacht das nicht jeder die Möglichkeit hat einen Garten zu besitzen??bzw zu bewirtschaften??

aber es liegt sicher an meiner Faulheit

lg darleen

Was soll ich tun? Müdigkeit

ElliK ist offline
Themenstarter Beiträge: 50
Seit: 17.06.12
Hallo randloser Teller,

bitte schieb mich nicht, wie so viele Ärzte und Mitmenschen auf die Depressionsbank. Wenn ich wirklich ein psychisches oder emotionales Problem hätte, dann hätte ich die vier Jahre Leidensdruck wohl kaum aushalten können.
Glaub mir, ich kenn meinen Körper inszwischen ganz gut und weiß, dass hier organisch oderallergietechnisch nicht stimmt.

Was soll ich tun? Müdigkeit

ElliK ist offline
Themenstarter Beiträge: 50
Seit: 17.06.12
Hallo Oregano,

wie finde ich denn heraus, ob es am Histamin liegt? Wie sieht diese Ernärnung aus, die du mir im Selbstversuch vergeschlagen hast?

Was soll ich tun? Müdigkeit
darleen
Zitat von ElliK Beitrag anzeigen
Hallo randloser Teller,

bitte schieb mich nicht, wie so viele Ärzte und Mitmenschen auf die Depressionsbank. Wenn ich wirklich ein psychisches oder emotionales Problem hätte, dann hätte ich die vier Jahre Leidensdruck wohl kaum aushalten können.
Glaub mir, ich kenn meinen Körper inszwischen ganz gut und weiß, dass hier organisch oderallergietechnisch nicht stimmt.
Hallo Elli

Lass dich durch solche Beiträge nicht runterziehen oder verunsichern

ich kenne auch die Variante Psychosomatik ect., wenn die Ärzte nicht weitersuchen wollen und auch viele User hier, was sich dann als Null und Nichtig herausgestellt hat, nach Findung der Ursache für die Symptome..

liebe grüße darleen


Optionen Suchen


Themenübersicht