Einen neuen Weg .....

12.01.11 21:25 #1
Neues Thema erstellen
Einen neuen Weg .....

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Lieb LieberTee
wünsch Dir alles Liebe, auch Deiner Traurigkeit.
'"Deine Traurigkeit ist der dunkle Samt, auf dem die Juwelen
Deines Lebens leuchtend funkeln. So wird sichtbar, über
welche reichen Schätze Du verfügst."

Es gibt für alles eine Zeit im Leben lieb LieberTee.
Eine Zeit für die Freude, eine Zeit für die Seeligkeit,
eine Zeit für die Traurigkeit, eine Zeit zum Zuhören,
eine Zeit zum Reden und alles, wofür der Mensch
in seinem Leben Zeit braucht.

Und wenn Du Dich wegmachen würdest, damit das
Schicksal Dich mal übersieht, wie Du erzählst, würdest
Du sehr, sehr fehlen im Inchiland.

alles Liebe
flower4O

Einen neuen Weg .....
LieberTee
Liebe Flower,

keine Bange, ich will mich nicht wegmachen, sondern nur mal den Zauberumhang überziehen, damit ich mal zur Ruhe komme. Heiligtümer des Todes Ich nehme an, Du kennst Harry Potter nicht.

Mein Leben ist zur Zeit zu chaotisch und ich habe zuviele Sorgen. Nicht um mich....Um mich gehts nicht, es ist halt nur eine allgemeine Überforderung. Im Grunde müsste ich mir nicht den Umhang über ziehen, sondern jemand anderes oder gemeinsam drunter schlüpfen.

Wegmachen gilt nicht, das ist meine Einstellung. Aber mal zeitweilig aus der Schusslinie des Schicksals gehen, wäre erholsam. Sind ja auch nur mal so Wünsche. Weiss ich ja, dass das nicht funktioniert.

Lieber Gruß
LieberTee

Einen neuen Weg .....

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.641
Seit: 18.03.12
Auch ich wùnsche ALLEN einen schönen 3. Advent .

Liebe Grüße von Wildaster


Ein schönes weihnachtliches Bild von unserem Dorf,liebe inchi
Deine Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Hallo Fangemeinde

schau mal kurz rein. Bin immer noch am backen.
Zuerst schmecken Sohnemann die Plätzchen nicht (eigentlich wollte ich sie verschenken) dann doch.

jetzt mache ich noch welche. Und noch Erdnussbutter und zwei Stollen.
Keine Bange, kein Stress für mich.
Will noch 2 Päckchen packen, dann bin ich fertig.
Das große Bild ist auch schon dankend angekommen. Bin ich froh drüber.

Liebe LieberTee ich verstehe sehr gut was du meinst. Einfach mal nur für dich sein. Mal nicht an andere denken und sich sorgen.
Will ich seit Jahren.
Wollen wir nicht doch auswandern??
Du mußt mich dann aber tragen schneckenritt.jpg(Mondvogel will auch wieder mit)
Dann irgendwo in der Pampa ganz weit weg 1947441-969954-abbildung-nette-schildkrote-und-schnecke-in-kraut.jpg
in der Sonne index.jpg
Schönen Tee trinkence340197d87395dee4f535fcb5b58da9_5.jpg
Feiern 14100886_0.jpg

Wär das was? Bist du noch traurig

Oder ein schönes Buch lesen.
Beim Lesen vergisst man auch mal sein Umfeld.
Ein Wohlfühlbuch vielleicht.
Bücher sind auch Freunde und sind immer griffbereit.
Die schimpfen nicht oder machen sonst wie Ärger.
Kannst es wegtun wenn du willst, oder auch nicht.
Mit ins Bett nehmen aufs Klo. Überallhin.
Und sind gut für´s Gehirn.

Allen nochmal liebe Grüße.
Bin eigentlich nicht so zufrieden mit dem Bild.
Die liebe Mondvogel hat recht. Ist so wuselig.
Steht alle so nur so hingestellt.
Zur Zeit seid ihr alle in einer Schüssel samt Engel.
Wie gesagt, war erstmal froh, dass ihr alle diesen starken Frost überlebt habt.
Besonders du Kuku. Warst voller Wasser und nicht kaputtgegangen die Kugel.

Wie gesagt. Wir schaffen das doch alles. Uns haut doch nichts um.
Wir sind doch stark. Müssen aucu nicht immer stark sein.
Aber zusammen - wie dein schönes Bild Mondvogel zusammen geht doch alles besser.

Tschüss inchi
__________________
Gemeinsam zu gehen, dann noch allein zu gehen, ist das Schwerste überhaupt.

Einen neuen Weg .....

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Zitat von inchiostra Beitrag anzeigen
Bin eigentlich nicht so zufrieden mit dem Bild.
Die liebe Mondvogel hat recht. Ist so wuselig.
Steht alle so nur so hingestellt.
Zur Zeit seid ihr alle in einer Schüssel samt Engel.
Wie gesagt, war erstmal froh, dass ihr alle diesen starken Frost überlebt habt.
Besonders du Kuku. Warst voller Wasser und nicht kaputtgegangen die Kugel.
Liebe Inchi liebe Movo
so wuselig.... wenn man sich im Schein des Lichtes nach so viel Schnee versammelt, alle von irgendwoher kommen, dann schaut man nicht dass man Fotogen ist.... wichtig ist dann ganz alleine dass man das Licht und die Herzenswärme spürt.

Ich jedenfalls geniesse den Kerzenschein und dass alle wohlauf sind.
LG KARDE


übrigens: liebe Wildaster
wenn ich denke, dass Du da mühsam Texte eintippen musst, will ich dir speziell Danke sagen, dass Du so viel schreibst. Zum Glück habe ich einen grossen, zwar alten Bildschirm vor einigen Jahren geschenkt bekommen, sonst könnte ich gar nicht schreiben.
Natürlich danke ich auch allen andern, die per I-Pod oder wie man die Dinger nennt (Nattel?) schreiben.
Herzensgrüsse
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (16.12.12 um 18:40 Uhr)

Einen neuen Weg .....

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Liebe inchi ,

ich bin so froh, das Du mich so gut behütest....das ich vollgepumpt mit Wasser nicht geplatzt bin.....ich habe das gestern nämlich gemerkt, ich hatte einen aufgedunsenen Bauch ....und weiß nicht warum. Aber es macht oft die Menge bestimmter Sachen, gestern gabs Würstchen vom Fleischer. Wer weiß....

Aber Dein Bild ist so schön...ich speicher mir die dann und schaue sie immer wieder an. Es leuchtet so beruhigend ...weihnachtlich ....

Ich wünsche Allen hier einen besinnlichen Abend und gute Nacht !

LG Kuku
__________________
LG K.

Einen neuen Weg .....

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe inchi
warst ja heute fleißig beim Backen.
Es geht nichts über selbstgebackene Plätzchen und Stollen.
Das ist alles so lecker.

Liebe Inchilanderinnen
wünsch Euch einen liebevollen Abend.

Nun ist der dritte Adventssonntag schon bald wieder vorbei.

alles Liebe
flower4O

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Guten Morgen 02-laecheln-smiley.jpg

bin spät aufgestanden.
Hatte schlecht geschlafen, ging aber wieder ins Bett und schlief noch mal.
Also zweimal schlafen geht auch.

Muß unbedingt das Päckchen für meinen Bruder wegschicken.
Hatte gestern dann noch bis spät gebacken.
Und der Stollen ging beim rausholen zweimal auseinander. Drückte ihn zusammen und nochmal in den Ofen.
Wie mit dem schlafen, auch zweimal.
Doppel hält besser.
Sieht jetzt ganz eßbar aus.
Das ist wie die Geschichte hier von Serbian lady.
Man steckt viel Energie in ein Geschenk (bzw. Päckchen)
Kommt jetzt nur auf den Empfänger an.
Habe meinem Bruder in seinem Leben nie etwas geschickt.
Jetzt bekommt er ein Bild was ihm seine andere Schwester nicht geben wollte einen Kuchen und Kekse.

Apropos Bild.
Liebe Karde ich habe nochmal nachgedacht.
Ich betrachte das Bild ja auch gleich zweimal.
Als es fertig war und in der Vorbereitung.
Die Stimmung, als ich dieses bunte Leben aufnahm, war sehr schön.
Es war noch sehr früh sehr dunkel und ich war alleine.
Und es war sehr ruhig.
Dann meine Freude euch alle lebend ausgegraben zu haben aus dem Matsch.
Darum fotografiere ich ja auch sofort, um diese Momente festzuhalten.
Sie sind so schnell weg diese Momente.
Heute ist es nur nebelig und grau.

Und Sohnemann kam eben.
Auch nebelig und grau.
Diese gereizte Stimmung möchte ich jetzt nicht hier mitreinschreiben.
Ist immer morgens, weil er eben auch immer schlecht schläft.
Da brauche ich hier nur mal Luftzuholen, schon ist es schlimm.
Oder ich lächel, warum ich lächel.
Ich darf nichts sagen oder tun.
Das kann man nicht festhalten und will ich auch gar nicht.

Habe ich eigentlich schon erzählt, dass diese Betreuerin ganz gut ankam.
Sohnemann fand sie OK und sie beantragt das jetzt beim Gericht.
Müssen also jetzt abwarten.

So, mal sehen was ich hier so in der grauen Stimmung heute so hinbekomme.
Ich denke, ich gebe fast immer mein Bestes. Mehr geht nicht.
Wenn andere mehr erwarten, nicht mein Problem.

Ach so, ich habe gestern Abend zum erstenmal geskypt. Oder wie das heisst.
Also ich sah meine Tochter wie sie mit dem Laptop mir ihre Wohnung zeigte.
Leider zu schnell, ich sah nur wenig.
Aber mein Bild wie es an der Wand hängt. Riesengroß und nicht im Schlafzimmer, sondern im Wohnzimmer.
Da sah ich dann noch den Freund beim fernsehen.
Wie sie das Essen aus dem Ofen holte.
Eine tolle Sache diese Technik. Sie begeisstert mich immer wieder.

Alles liebe für euch heute und liebe Grüße von inchi
__________________
Gemeinsam zu gehen, dann noch allein zu gehen, ist das Schwerste überhaupt.

Einen neuen Weg .....
LieberTee
Hi inchi,

bin total neidisch. Mir ist die Technik zuuu hoch, kann ich nicht. Na ja, geht eh nicht, weil ich einen Uralt Schlapptopp habe ohne Kamera. Aber ich will sowieso nicht beim Schreiben beschaut werden, glaube ich. Wer weiß, was dann mit meinem Bild passiert, wenn es so durch den "Äther" geistert.

Aber sonst finde ich die Technik auch klasse. Wenn man bedenkt, vor nicht allzu langer Zeit gabs das nur im Science fiction.

Oder wenn ich an die alten Startreks denke Raumschiff Enterprise, da hatten die noch nicht die modernen Sprechgeräte als Anstecker am Hemdchen, sondern sprachen in Teile, die wir heute etwas zu groß geratene Häääändis nennen. .

Ich werd mich auf Science fiction zurückziehen. Dann sehe ich Welt von morgen vielleicht schon heute.
ooups, das ist ja schon antik, aber Tintin ist zeitlos...

Zu Weihnachten schenk ich mir die Augsburger Puppenkiste auf DVD. und dann noch was für den "Spirit", ein Jäger, der keine Jägerlatein spricht. Hmmm, er erinnert mich ein bißchen an einen Yedimeister, rein vom Aussehen meine ich natürlich, aber ganz sicher symphatisch auch da . Ich hoffe, er hat Humor, falls ihm dieser Vergleich unterkommt.

Schade, dass ich soweit weg bin, denn auseinandergefallenen Stollen finde ich speziallecker. Ich freue mich, dass Du beim Backen Freude hast. Ich bin dann immer eher total aufgeregt, weil ich nie glauen kann, dass meine "Fabrikate" wirklich gelingen. Da hab ich mich vor lauter Aufregung schon oft genug an der Ofenklappe verbrannt. Auuutsch, das tut gar nicht gut. Dann hilft nur noch gaaanz schnell viel kaltes Wasser, manchmal hilfts auch. Und beim Bügeln hats mich auch schon einige male erwischt. Verbrennungen scheint mein Schicksal.... Aber ich darf nicht klagen, ich hatte mal mit Bäckerazubis zu tun und die hatten weiß Gott mehr Narben, scheint eine Berufskrankheit zu sein. Das waren noch schöne Zeiten ...dream....

Ihr Lieben alles hier im Inchiland, ich grüße Euch ganz herzlich und wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche. Wenn ich nicht immer alle einzelnserwähne, macht doch nix, oder? Es ist ja in erster Linie Inchis Thread.

Seid gaaaanz lieb gegrüßt.
LieberTee

Einen neuen Weg .....

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.641
Seit: 18.03.12
Ich komme gerade von der Arbeit und düse gleich weiter und wollte nur ein paar Grüße los werden ,an ALLE

Du hast Recht lieber Tee,es ist inchi ihr Weg ,aber er wurde schon zu unserem gemeinsamen und ich mōchte ihn nicht mehr missen.

Auch unsere Dorfgemeinschaft gefållt mir sehr und ich fùhle mich hier sehr wohl unter euch.
Ist doch unser Leitmotiv Vertrauen ,Ehrlichkeit ,Mitgefùhl ,Hilfsbereitschaft u.u.
Das macht uns zu etwas besonderen und gibt Kraft und Freude fùr den Alltag.

Liebe inchi,dein Stollen schmeckt sicher wie bei meiner Mutti hm....
Bei uns war er auch oft gebrochen und trotzdem war er genauso schnell weg wie die ganzen Stollen.
Dass du dir die Arbeit machst,alle Achtung

Wùrde gern die Augen deines Bruders sehen,wenn das Påckchen ankommt.
Meine sind gepackt und weg und inchi,dachte auch immer an die berùhrende Geschichte,die Serban Lady reingestellt hat.

Bei uns ist es heute verhåltnismåßig warm und die Sonne scheint.
Liebe Karde,habe dir die Sonne geschickt und hoffe sie ist schon da und dir wird wårmer.
Irgendwann steht ein Bus vor deiner Tür und wir kommen helfen in allen Dingen ,denn jeder von uns hat Stärken auf einem anderen Gebiet.

Leider nur erst einmal virtuell.
Ich wùnsche euch noch einen schōnen Tag
Eure Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)


Optionen Suchen


Themenübersicht