Einen neuen Weg .....

12.01.11 21:25 #1
Neues Thema erstellen
Einen neuen Weg .....

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Karde
Du erzählst, daß Du nun weniger schreibst und in Reserve bist und mit-
liest.

Wünsch Dir eine liebevolle Reservezeit.




Danke, daß Du mitliest und in Gedanken bei uns bist.
So bin auch in in Gedanken bei Dir und mich auf die gemeinsame
Inchizeit nach der Reserve.
Und nehm Dir die Reservezeit, so lang, wie Du sie brauchst.
Danke für Dein Verständnis.
Reservezeiten bringen neue Kräfte .

alles Liebe
flower4O

Einen neuen Weg .....

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.133
Seit: 07.04.10
Guten Abend alle InchidorfbewohnerInnen....

das hier ist ohne konkreten Bezug auf die vorherigen posts.
Ich habe heute Mittag mit dem Küken über flashmobs und das Schöne daran geredet; sie hat mir dann von den "free hugs" - "Gratis Umarmungen" erzählt.....

ein neuer Weg im Umgang miteinander...

..

Ist doch schön, oder?

Mondbär
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Einen neuen Weg .....

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Zitat von Mondvogel Beitrag anzeigen
ein neuer Weg im Umgang miteinander...

Ist doch schön, oder?

Ja, Mondbär, sehr schön.
Wünschte mir heute auch so eine Umarmung, dann hätte ich evtl. etwas weniger kalt.

Herzensgrüsse und Umarmung
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Einen neuen Weg .....

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Lieb Mondvogel
wie süß die liebe Mondbärchenumarmung.
Schade, daß ich da gerade am Südpol war und das verpaßte.

Danke für das Free Hugs Video.
Find ich super.
Würd das mal gerne ausprobieren wollen.
Wüßte gerade jedoch niemanden, der das mitmachen würde.
Schade.

Lieb Karde
hoffentlich kannst Du das Heizproblem klären. Das würde mich sehr
freuen für Dich und Deine Tiere.

Liebe Inchilanderinnen

wünsch Euch einen liebevolle Nacht und schlaft schön.

Wünsch Euch einen Free-Hugs-Engel.


alles Liebe
flower4O

Einen neuen Weg .....

Felis ist offline
Beiträge: 5.388
Seit: 14.08.10
Liebe Karde,

du brauchst eine warme Wohnung - gibt es jemanden, der
dir dort helfen kann?
Freund/Freundin..
Die Vorstellung angeschlagen in einer kalten Wohnung zu
sitzen ist einfach schlimm.
Ich wünsch dir auch, dass das bald gelöst ist.
Und es dir wieder besser geht.

Liebe Grüße von Felis

Einen neuen Weg .....

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Danke Euch allen. Ja es ist schlimm... ich habe kalt, aber meine Schmerzen gehen hoffentlich nun etwas weg. Ich versuche in meine Kraft zu kommen, damit meine innere Energie wieder besser fliesst.......


Wie weiter weis ich nicht. Nachdem ich die letzten 2 Tage wenigstens wieder mal weinen konnte und etwas Druck ablassen, versuche ich nun einfach Vertrauen zu haben, und meine Aufmerksamkeit auf eins ums andere zu lenken.............................


Irgendwie muss ich immer über mich herauswachsen, nicht körperlich, sondern .........

Herzensgrüsse
KARDE

Es hat erneut geschneit.... 30 cm, bin eingeschneit
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Einen neuen Weg .....

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Guten Morgen ihr Lieben

ich saß hier erstmal heute Morgen und trank in Ruhe meinen .
Ich bin zwar hier im In-Chi-Dorf aber dann doch nicht.
Kann ich nicht so beschreiben.
Ich habe soviel im Kopf, dass ich nicht weiss was ich so denken soll.
Der Tag ist einfach zu kurz.
Las das eben mal mit dem Wasser z.B. liebe LieberTee vielen Dank. Noch beim zuhören dachte ich, dass ich ja oft "ärgerliches Wasser" zu mir nehme, da sagte es auch schon der Sprecher.
Stimmt doch auch.
Ich spüle meinen Ärger auch noch mit ärgerlichem Wasser runter.
Man nimmt wirklich zu arglos das Wasser zu sich, das predige ich hier ständig. Tue auch oft Edelsteine rein, doch die liegen ja jetzt im In-Chi-Dorf am Leuchtturm.

Ach, dann denke ich an dich liebe Karde jetzt bist du eingeschneit und bei uns taut es heute und es scheint die Sonne. Ich weiss wie das ist zu frieren, wie dann die Schmerzen schlimmer werden dadurch. Hoffentlich bekommst du da ganz schnell Hilfe. So geht das dann bei mir im Innern, ich will dann losgehen und dir Holz bringen, aber ich kann es ja nicht.
Meine Mutter sagte oft, mach´dir warme Gedanken.

Soeben schaute ich aus dem Fenster und sah Windblume sich bewegen, schon dachte ich an sie. Ob es ihr gut geht. So wie sie sich dreht, geht es ihr gut.

Vorgestern suchte ich doch stundenlang einen Würfel. Fand ihn nicht. In den Abseiten, Schränken, Schubladen überall.
Gestern saß ich mit Sohnemann beim Tee und ich schlug mal mein Spiel Backgammon vor. Kenne ich nicht, sagte er. Doch, wir spielten es früher oft. Holte den Koffer und fand den Würfel.
So sind sie die Zufälle.

Also ich saß hier heute Morgen und hörte plötzlich so ein lautes Geräusch draussen. Ich blindlings meine Kamera und sah diese beiden hier.
Die pure Lebensfreude.
Lass euch auch einmal mit den Beiden alleine.

img5.fotos-hochladen.net/uploads/p10209324ne0vrajhy.jpg
img5.fotos-hochladen.net/uploads/p1020934ng9mos0zhr.jpg

img5.fotos-hochladen.net/uploads/p1020935w3bg784nka.jpg
img5.fotos-hochladen.net/uploads/p1020936z8hdwm2c39.jpg
img5.fotos-hochladen.net/uploads/p1020937fw4k6adurz.jpgimmer wieder wurden sie von dem Pfeifen ihrer Besitzer unterbrochen. Lieber wollten sie sich austoben und sich des Lebens freuen.
Das sollten wir auch tun. Uns des Lebens freuen. Irgendwie. Und wenn es nur Minuten sind am Tag.
Inchi Schnecke_animiert.gif
__________________
Gemeinsam zu gehen, dann noch allein zu gehen, ist das Schwerste überhaupt.

Einen neuen Weg .....

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Liebe Inchi
wie schön, ich lache und weine.... mein Herz wird warm bei dem Anblick der beiden Besucher, wie schön
Auch mit denen sind wir verbunden, auch sie spüren das spezielle und die Herzenswärme im InChiDorf
HERZENSGRUESSE
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Einen neuen Weg .....
LieberTee
Liebe inchi,

das ist eine sehr gute Idee!

Die Freude war auch in Flowers Thread ein Thema. Drum hier noch mal das ganze in jrün:
Ich mag Schiller

Hier noch mal stimmgewaltig von Beethoven, ders ja manchmal ein bißchen dramatisch mag. Hier richtig nett, ich mag auch die Leipziger... Ich wünsche Euch allen gerade viel Freude!

LieberTee

Einen neuen Weg .....

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Inchilanderinnen
wünsch Euch einen liebevollen Tag voller Herzenswärme.

Lieb inchi
welch eine Freude die beiden Besucher in Eurem Garten und
so nah beim Inchiland.
Sie haben ganz toll herumgetollt und sich des Lebens gefreut.

Hier bei uns der Schnee nun weggeschmolzen.
Irgendein Nachbar hat Rasen gemäht.
Er scheint sich innerlich im Frühling zu befinden.
Draußen ist es sehr warm geworden, so ca. 11 Grad.
Und Weihnachten rückt immer näher.
Flowermann und ich wissen echt nicht, wie wir uns beschenken sollen.
Und ich will nichts haben und auch nichts kaufen, was Geld kostet.
Alles, was an Geld übrig ist, fließt ins Studium von flowertochter.
Und ich will nicht für irgendwas Geld ausgeben, weil Weihnachten ist.
Weihnachten ist für mich auch ein Fest der Freude und ein
Fest der inneren Besinnung.
Flowermann kam gestern mit Flowermanngeburtstagsgeld und
Flowermannsweihnachtsgeld und auch für flowerfrau wieder.
Er bekam es von seiner Mutter.
Flowertochter wird von ihr noch extra Geld bekommen.
Die Mutter von Flowermann bezieht eine recht kleine Rente und
ich will das alles nicht.
Und er kann es ihr nicht absagen. Sie will uns doch eine Freude machen
und wir sollen uns was schönes davon kaufen.
Er wollte uns das Geld für die Haushaltskasse geben.
Das widerum wollte ich nicht.
Und so ging es hin und her und her und hin und zwischendrin ergab es sich so von ganz alleine, daß er es behielt.
So hoff ich, daß er es auch für sich verwendet.
So bekommt flowermann nun zu Weihnachten einen Gutschein für eine neue warme Unterhose.
Ich wollte ihm eine kaufen, aber ich weiß nicht, was er sich für eine wünscht.
Er will eine ganz bestimmte haben.
Und er kann es an seinen Beinen nicht so gut haben, wenn im Winter der Stoff so eng dran liegt. Es beginnt ihm zu jucken und er fängt an zu kratzen.
So liegt wenigstens was unter dem Baum, so, wie flowertochter es sich
wünscht.
Und ich mag sie nicht enttäuschen.
Und ich bekomme einen Gutschein für einen Frisörbesuch oder sowas
ähnliches.
Flowertochter wünscht sich was zum Auspacken, weil es für sie dazugehört.
Vor drei Wochen kaufte ich beim dän.Bettenlager für sie eine Kuscheldecke, die sie wieder umtauschen kann, wenn sie sie nicht mag.
Und gerade fällt mir ein, wir könnten ja einen Freudengutschein oder
ähnliches unter dem Baum legen.
Am 1. Weihnachtstag wird wir bei flowerbruder und flowerschwägerin
eingeladen zum Kaffeetrinken und zum Plauschen.
Und dann gibt es noch den ersten oder zweiten Weihnachtstag bei
flowerschwiegermutter, damit sie nicht alleine ist; je nachdem, wann ihre
Kinder bei ihr sind. Wir wechseln uns dann immer ab.
Und dann sind die Tage schon wieder rum.
Und zwischendurch will ich auch noch Sporten.
Persönlich empfind ich das irgendwie als Stress-situation. Hierhin und Dahin und dieses noch an Familienleben, das soll ja auch nicht zu kurz kommen.
Wieso heißt das eigentlich: man soll nicht zu kurz kommen.
Kann mich nicht erinnern, daß mir ein Mensch begegnet oder begnet, der
nicht zu lang kommt.
So, nun ruft der Alltag wieder.
Und ab geht es zum Sporten.

Macht es Euch heute schön gemütlich an diesem Samstagsvoradvents-
tag.

alles Liebe
flower4O


Optionen Suchen


Themenübersicht