Schlimme Lebenskrise

08.01.10 23:17 #1
Neues Thema erstellen
schlimme lebenskrise

han ist offline
han
Beiträge: 276
Seit: 06.11.09
Du brauchst nichts zu drücken. Wenn eine Antwort kommt dann erscheint die wenn jemand geantwortet hat.

Wenn du befürchtest eine Psychose zu bekommen ist es dann nicht sinnvoll etwas gegen deine Abhängigkeiten zu unternehmen. Einfach ist dies sicher nicht, aber schlimmer als eine Psychose auch nicht.

schlimme lebenskrise

amsack ist offline
Themenstarter Beiträge: 56
Seit: 08.01.10
und ich weiß auch dass mich alkohol immer beruhigen kann. desshalb trag ich immer schnaps bei mir . allein der gedanke dass es mich beruhigen kann hilft mir sehr. dennoch kommt es freunden von mir manchmal komisch vor wenn ich immer mit nem rucksack rumlauf

schlimme lebenskrise

han ist offline
han
Beiträge: 276
Seit: 06.11.09
Meinst du nicht das deine Aussage "ich hab mein Leben fest im Griff" dem widerspricht wenn dieses fest im Griff haben nur durch Alkohol und Dorgen zu bewerkstelligen ist?

schlimme lebenskrise

amsack ist offline
Themenstarter Beiträge: 56
Seit: 08.01.10
von dem schnaps trink ich allerdings nicht . ich trag ihn nur bei mir . hört sich an wie wenn ein alkoholiker lügt. aber ich trink halt viel bier was auch schon schlecht ist.

schlimme lebenskrise

amsack ist offline
Themenstarter Beiträge: 56
Seit: 08.01.10
ich hab nicht gesagt ich habs fest im griff sondern fast

schlimme lebenskrise

amsack ist offline
Themenstarter Beiträge: 56
Seit: 08.01.10
und außerdem frag ich dich: weißt du überhaupt das ein mensch der einmal verrückt geworden ist nie wieder so denken kann wie zuvor?? ich kann es mir nicht leisten meinen verstand zu verlieren und nie wieder so sein wie ich bin

schlimme lebenskrise

han ist offline
han
Beiträge: 276
Seit: 06.11.09
Ich komme mal auf deine Überschrift zurück. Die lautet: schlimme Lebenskrise. Wo siehst du deine Lebenskrise denn? willst du was ändern in deinem Leben oder gibt es seinen Auslöser für diese Krise?

schlimme lebenskrise

han ist offline
han
Beiträge: 276
Seit: 06.11.09
Teilweise hast du ja meine frage bereits geantwortet. Du befürchtest verrückt zu werden und dich dadurch zu verändern - dein Denken.
Welche Möglichkeiten siehst du um dem zu entgehen? Fällt dir da was ein?

schlimme lebenskrise

amsack ist offline
Themenstarter Beiträge: 56
Seit: 08.01.10
ich trinke nicht wenn ich arbeiten muss. sprich von montag bis freitag nicht.

schlimme lebenskrise

amsack ist offline
Themenstarter Beiträge: 56
Seit: 08.01.10
meine lebenskrise besteht darin dass ich keine freude mehr am leben habe.


Optionen Suchen


Themenübersicht