Nach dem Ersetzen gehts mir super schlecht!

29.03.07 23:35 #1
Neues Thema erstellen
Nach dem Ersetzten gehts mir super schlecht!

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Goldi

Deinem letzten Votum nicht widerspreche. Wegen der Auswirkungen soll man aber Candida aber schnell behandlen.
1 Gramm Natrimthiosulfat und 10 Gramm medizinische Kohle. alleine reicht nicht gegen den Candida
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Nach dem Ersetzten gehts mir super schlecht!

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Tyrex

Wenn der Candida nicht anzeigt und Du keine 150€ für einen sicheren Test hast, dann mache es vorerst so wie Goldi es schrieb und nimm aber noch die natürliche Caprylsäure als Antipilzmittel. Die ist nicht teuer, und wenn es wieder erwarten nichts nützt, hätte es nichts geschadet.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Nach dem Ersetzten gehts mir super schlecht!

tyrex ist offline
Themenstarter Beiträge: 50
Seit: 17.02.07
was gilt denn als sicherer test? soweit ich mich belesen habe gibt es keine sicheren tests. es gibt nur einen guten, von dem ich gelesen habe, dort werden die stoffwechselvorgänge vom candida gemessen oder ähnlich, aber diesen test gibt es in ganz deutschland nicht, sprich man muss sich das irgendwo bestellen, wieder dahin schicken und so weiter. was genau meinst du?

edit: um hundert prozent klarheit zu haben würde ich auch nen test für 150 machen lassen.

Nach dem Ersetzten gehts mir super schlecht!

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Tyrex

genau so um einen Test geht es.
In welcher Gegend lebts Du? Kannst du englisch oder französisch? Je nachdem kann ich Dir eine Bezugsadresse empfehlen
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Nach dem Ersetzten gehts mir super schlecht!
goldi
Zitat von tyrex Beitrag anzeigen

edit: um hundert prozent klarheit zu haben würde ich auch nen test für 150 machen lassen.
Die Klarheit?
Ja, Du hast Candida.

Natürlich reicht die einmalige Anwendung von medizinal Kohle nicht, um alle Candida-Pilze zu vernichten. Allerdings durch die langfristige Anwendung wird man von oben (sagar der Zungenbelag verschwindet) bis unten vorübergehend pilzfrei.

Ich habe kein Candida-Test gemacht, meine Symptome (nur jetzt Magen-Darm-Trakt betreffend) waren:

Magenkrämpfe nach dem ersten Biss
Leberschmerzen
Aufgeblähter Bauch
Durchfall
Lebensmittelunverträglichkeiten (nur Kartoffeln, Reis, Distelöl waren verträglich)

Nach einem Monat durch die Anwendung von Kohle alles verschwunden.
Die Entgiftung von Schwermetallen sollte Priorität haben.

Grüß, goldi

Nach dem Ersetzten gehts mir super schlecht!

tyrex ist offline
Themenstarter Beiträge: 50
Seit: 17.02.07
ich wohne in nrw, in aachen um genauer zu sein. ich kann englisch gut sprechen, französisch reicht gerade mal für nen kleinen small talk. wenn du mal nen link hättest, wo ich den test machen kann usw, das wäre super.

Nach dem Ersetzen gehts mir super schlecht!

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Tyrex

www.labbio.net/pages/index_vh_eng.htm hier ist es der microbakterielle acid organic, den man auf englisch bekommen kann.
Vorteil: Transport ist günstiger (Express Briefpost mit normaler Post reicht, kein Ludftfrachtkurrier nötig)

oder Autism - Center for Autism, Pervasive Developmental Disorder (PDD), Autism-like syndrome and Autistic related Disorders testing. dort unter deutsch bekommt von den mikrobakteriellen organischen Säuretest (mickrob. OAT) auch auf deutsch.
Vorteil: Hier die Auswertung inkl massnahmen bekommt man hier im gegensatz zum ersten Labor auch.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Nach dem Ersetzen gehts mir super schlecht!

tyrex ist offline
Themenstarter Beiträge: 50
Seit: 17.02.07
mal ne frage, vielleicht kennt sich jemand aus. ich bin auch in nem schilddrüsen forum angemeldet. dazu muss ich sagen, dass ich seit jahren ab und zu mal werte einer unterfunktion habe, aber ich noch nie probleme damit hatte, noch nie.

und da in dem forum gibt es einige leute, die meinen, dass ich eine unterfunktion habe mit diesen werten ==>


tsh basal = 1 (0,3 - 2,5)
ft3 = 4,1 (3,2 - 7,2)
ft4 = 11,4 (11,5 - 23,5)
stsh = 12 (kleiner 25)

tsh ist zwar normal aber die ft3 und ft4 werte würden unterfunktion anzeigen meinen die dort im forum. aber ein arzt im krankenhaus meint meine probs kommen nicht von der schilddrüse, zwei schilddrüsenärtze meinen das und zwei hausärzte.

ich selber glaube auch nicht, dass es von der schilddrüse kommt, war immer schon son zweistundentagschläfer und so, aber noch nie solche probleme gehabt, obwohl die werte jetzt sogar besser sind als damals noch, alles ohne medis.

was meint ihr dazu?

Nach dem Ersetzen gehts mir super schlecht!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.787
Seit: 26.04.04
Hallo tyrex,

Dein fT4 ist auf jeden Fall zu niedrig. Es ist möglich, dass Du keine offensichtlichen Beschwerden damit hast; dennoch würde ich eine Unterfunktion behandeln lassen. Die Schilddrüse steuert eine Menge Körperfunktionen, den Stoffwechsel etc., deshalb ist es wichtig, dass sie genügend Hormone produziert.

LG,

uma

Nach dem Ersetzen gehts mir super schlecht!

tyrex ist offline
Themenstarter Beiträge: 50
Seit: 17.02.07
tja, dann hab ich sehr wohl unterfunktionsschwierigkeiten. aber die werte sahen bei mir auch mal anders aus, also besser. ich verstehe das nicht, die schilddrüse arbeitet genau gegen mich, die kann mich wohl nicht leiden, deshalb sieht mal ne woche alles ok aus und dann ne woche wieder nicht, das doch nicht normal.

aber da mir jetzt so viele leute geschrieben haben, auch in anderen foren, dass so die werte nicht ok sind, werde ich wohl die ärztin wechseln müssen. habe eigentlich von vielen leuten gehört, dass die ärztin gut ist, aber das die mir jetzt vorschlägt, keine medis zu nehmen und mich in einem jahr wieder zu melden finde ich ein bisschen blöde. werde die morgen anrufen und die konkret nochmal drauf ansprechen, dass ft3 und ft4 doch nicht mal mittig sind und eher am untereren drittel sind. bin mal gespannt, was die dazu sagt. wenn die meint, dass sowas keine probleme hervorrufen kann, dann kann die mich mal. das problem ist, wo nur zum teufel finde ich nen guten sd spezialisten, das ist das problem.

komme aus kreis aachen und war hier schon bei sogenannten schilddrüsenspezies, beide meinten alles ist ok, mehrere hausärzte meinten alles sei ok. und leute im foren, die doch nicht mal medizin studiert haben, wissen es wohl anscheinend besser, ich hab kein plan was ich noch machen soll. wenn ich das thyroxin nicht verschrieben kriege, dann mit ner pistole in die apo rein?


Optionen Suchen


Themenübersicht