Wie kann man Hyperventilieren noch behandeln ?

07.01.14 08:08 #1
Neues Thema erstellen

floeckchen62 ist offline
Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
Hallo ,

Ich habe vor Jahren mal im Auto so einen Anfall bekommen , ich war mit meiner Mutter unterwegs und es war mir schlecht , meine Hände haben gekribbelt ,mein Magen, meine Nase und mein Mund , bevor ich sagen konnte sie soll mal anhalten, habe ich Krampf bekommen .
Mitten auf der Strasse wo weit und breit niemand war , der Krampf hat sich nicht gelöst , sie ist dann mit mir zu einem Arzt gefahren und er hat mir Calcium-spritze gegeben , und was was den Krampf löst ,
er sagte ich soll wenn es mir schlecht ist ,nicht an die frische Luft gehen und tief einatmen sondern in eine Tüte atmen und verbrauchten Sauerstoff wieder einatmen , das funktioniert meist gut , inzwischen habe ich festgestellt , das dieses kribbeln auch kommt wenn ich aufgeregt bin , Wie kann ich das abstellen ? habt ihr einen Tipp ?


Wie kann man Hyperventilieren noch behandeln ?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.681
Seit: 10.01.04
Hallo floeckchen,

vielleicht hilft Dir dieser Thread weiter?:
http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...andlungen.html

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Wie kann man Hyperventilieren noch behandeln ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
Danke werde es alles mal lesen ,
denke das es mir Hilft

Oregano;977953]Hallo floeckchen,

vielleicht hilft Dir dieser Thread weiter?:
http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...andlungen.html


Optionen Suchen


Themenübersicht