Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV

09.02.10 11:01 #1
Neues Thema erstellen

han ist offline
han
Beiträge: 276
Seit: 06.11.09
Heute hat das BVG die Regelleistung für Erwachsene und Kinder für unzureichend erklärt um ein menschenwürdiges Existenzminimum zu gewährleisten.

http://www.tacheles-sozialhilfe.de/f...?FacId=1335730

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV

han ist offline
han
Themenstarter Beiträge: 276
Seit: 06.11.09
Hier die Pressemitteilung des BVG

Das Bundesverfassungsgericht

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV
Weiblich Blue68
....dass Kinder von Hartz IV oder gar Grundsicherung beziehenden Eltern

menschenunwürdig leben müssen, rückt, Gott sei es gedankt, endlich ins Blickfeld der Öffentlichkeit.
Kinder leiden lange stumm. Deren Eltern oft genauso.

Schliesslich hat die Politik es ja langfristig so angelegt, nach dem unwahren "Selbst- Schuld- Prinzip".Wer sich selber schuldig fühlt, ist schliesslich still.

Frage bleibt für mich allerdings, warum man sie ein Jahr lang weiterhin noch
menschenunwürdig weiterleben lässt...bis sich wirklich etwas tut.

Ein Jahr im Leben eines Kindes kann entscheidend sein, für Bildung, soziale Integration, Gesundheit...und ...und...und....

Liebe Grüße von Blue

Geändert von Blue68 (09.02.10 um 21:53 Uhr)

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV
darleen
da wird sich doch nichts daran ändern..vieleicht wird der Regelsatz für die Kiddis erhöht, im gleinem Atemzug wird der Regelsatz für die Eltern herabgesetzt( aus diversen Gründen, sie werden schon was finden..)..und schon ist alles wieder beim Altem ..ich glaub doch an keine Märchen..hört sich jetzt sehr pessimistisch an..aber würde mich freuen wenn ich mich täusche...

Kiddis bleiben numal bei hartz 4 auf der Strecke..leider..


liebe grüße darleen

Geändert von darleen (09.02.10 um 16:34 Uhr)

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV
Weiblich Blue68
Hallo darleen

...das bleibt zu befürchten......


Liebe Grüße von Blue

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Sie diskutieren doch schon, dass man den verantwortungslosen Eltern, die Hartz4 bekommen, auf keinen Fall Bargeld auszahlen solle. Das würde garantiert nur in Alkohol und Zigaretten umgesetzt werden.
Anstatt dessen öffentliche Speisung der Kinder etc.

Denen sollte man das Gehalt Mal in den Teilen, die über den Sozialhilfebetrag hinausgehen, nur als Sachleistung ausbezahlen.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV
darleen
hallo

da platz mir wirklich langsam der Kragen...immer werden in Presse/Medien die Hartz 4 Bezieher als saufendender, rauchendender (schwarzarbeitendender) Haufen dargestellt..die nicht wissen wie sie ihre Kinder erziehen sollen..

jetzt ist ja davon die Rede das eventuell Sachgaben als sogenannte Erhöhung geben soll..zBsp: den Schulranzen..wird es dann so eine eigene Marke geben.?.

da kann man dann schon vom Weiten sehen wer Hartzt 4 bezieht..



liebe grüße darleen

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Ich frage mich bei diesen unsäglichen Diskussionen, wie überhaupt beim gesamten Hart4, wo ist Demokratie, Selbstbestimmung, Menschenrecht etc. geblieben.
Waren nicht alle vor dem Gesetz gleich?
Wenn man heute ein paar Monate arbeitslos ist, kann man schnell in Hartz4 abrutschen. Auch wenn man zuvor über Jahre einen festen Job hatte.

Und dann? Dann ist plötzlich der/die Lebensgefährt/e/in in Steuerklasse 1 für seinen/ihren Partner finanziell haftbar. Hä? Ohne Ehe, ohne Steuervergünstigung, ohne Vertrag.
Alleine das ist schon ein komplettes Unding. Und sicherlich nicht mit Demokratie vereinbar.

Eigentlich müsste sich das Jugendamt darum kümmern, wenn Menschen ihre Kinder verkommen lassen. Egal, von wieviel Geld die Eltern leben.
Aber so.
So sind Hartz4 Empfänger, wie ich letztens gelesen habe, die Gruppe, die am häufigsten Psychopharmaka verschrieben bekommt.
Um die 1EuroJobs besser zu ertragen?
Da frage ich mich schon lange- Wo sind wir in D hingekommen?
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
Harzt IV oder Grundsicherung wie immer es auch genannt wird,
ist und bleibt Betrug an der Menschheit.

Ich kann es nicht verstehen, dass es dazu Meinungen gibt,
dass man mit diesem Geld auskommen kann?

Das wurde durch zwei Betroffene, bei Stern TV schon mehrmals
vorgestellt. Mit diesem Geld kann man eventuell geradeso seine
Ernährung bestreiten?

Was ist aber mit der Körper und Haushaltspflege?
Reparaturkosten für Waschmaschine oder Neuanschaffungen.

Die Rechnung kann nicht aufgehen, dass erkannte jetzt auch das
Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.

Gleichzeitig kamen heute Abend auch die Meldungen,
wie Harzt IV Bezieher den Staat hintergehen.

Ich finde, hier müsste man viel härter Vorgehen,
denn so etwas ist kein Kavalierdelikt.


Außerdem darf man auch diese Menschen nicht vergessen,
die trotz Arbeit, nicht in der Lage sind ihren Verpflichtungen
gerecht zu werden.
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!

Urteil des BVG zur Regelleistung Hartz IV
Weiblich Blue68
Zitat von Dora Beitrag anzeigen

Gleichzeitig kamen heute Abend auch die Meldungen,
wie Harzt IV Bezieher den Staat hintergehen.

Ich finde, hier müsste man viel härter Vorgehen,
denn so etwas ist kein Kavalierdelikt.

.
Hallo Dora,

genau das meinte ich: Das hat System.
Kaum wird die Realität der von Hartz IV lebenden Familien aufgegriffen, vom Bundesverfassungsgericht durchleuchtet und als "nicht menschenwürdig" erkannt,
wirst du in den Medien Berichte hören, billige Reportagen sehen können über Hartz IV Betrüger.

Vom Negativen wird schon irgendetwas hängen bleiben.....

Ich wünsche mir differenzierte Berichte ,welche die wirkliche Realität beleuchten.
Und ich wünsche mir zur Differenzierung fähige Mitmenschen.(Politiker eingeschlossen )

Liebe Grüße von Blue

Geändert von Blue68 (09.02.10 um 21:53 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht