Worauf Symptome hinweisen

20.07.11 09:51 #1
Neues Thema erstellen
Worauf Symptome hinweisen

Lilie ist offline
Beiträge: 257
Seit: 19.03.08
@ Therakk

wortwörtlich nicht sinngemäß.
Ich hab meinen Beitrag auch norchmal geändert, weil mir einfiel, dass ja auch die Möglichkeit besteht, dass die Seite von Engelin selbst ist. Ich frag mich aber schon, warum sie dann nicht darauff verwiesen hat.


LG
Donau

Worauf Symptome hinweisen

Dark ist offline
Beiträge: 32
Seit: 08.07.11
Zitat von Therakk Beitrag anzeigen
Die Chinesen wussten schon lange von Meridianen und Chakren, während die klassische Medizin dies noch heute abstreiten möchte...obwohl es als bewiesen gilt

Grüsse Therakk
Da ist es ja wieder, dieses "Wissen". Wie will man denn ein Chakre beweisen? Und woher hast du, dass es als bewiesen gilt? Ist das eine weitere Seite, die ohne Beweise sowas behauptet?

Zitat von Therakk
Das die Seele Auswirkungen auf die Gesundheit hatt ist in vielen Kulturen und Medizinen verankert - nur bei uns nicht.
Bis jetzt hat ausnahmslos jeder hier zugestimmt, dass die Seele Auswirkungen auf die Gesundheit hat, oder? Und ich kenne niemanden, der etwas anderes behaupten würde.


Zu Engelins Beitrag möchte ich gar nichts mehr schreiben. Das spricht schon für sich. Ich glaube wirklich inzwischen, da macht sich jemand einen Scherz unter dem Namen Engelin. Wir sollten sie nicht mehr beachten.#

Liebe Grüße
Dark

Worauf Symptome hinweisen

Therakk ist offline
Beiträge: 1.690
Seit: 07.08.10
Zitat von Dark Beitrag anzeigen
Da ist es ja wieder, dieses "Wissen". Wie will man denn ein Chakre beweisen? Und woher hast du, dass es als bewiesen gilt? Ist das eine weitere Seite, die ohne Beweise sowas behauptet?


Liebe Grüße
Dark
mann muss nicht alles beweisen

Die Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt schrieb mit Datum vom 5.1.2004 an den Bundestagsabgeordneten Rudolf Kraus:„Selbstverständlich gilt das Humane Immundefizienz-Virus – im internationalen wissenschaftlichen Konsens – als wissenschaftlich nachgewiesen.“
das hiv gilt auch als nachgewiesen - wenn die ulla darf darf ich auch

tusch
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden

Worauf Symptome hinweisen

Laudanum ist offline
Beiträge: 1.469
Seit: 16.11.10
mann muss nicht alles beweisen
Zitat von Therakk Beitrag anzeigen
Die Chinesen wussten schon lange von Meridianen und Chakren, während die klassische Medizin dies noch heute abstreiten möchte...obwohl es als bewiesen gilt
Dann sollte man aber auch nicht so argumentieren, wenn man sich anschließend damit rausredet, dass man nicht alles beweisen muss.

@Donau, habe nur überflogen, engelins post steht da thematisch schon, wortwörtlich habe ich aber nicht gefunden. Wo denn? Ich mein, ich hab ja schon vor längerer Zeit geschrieben, dass es wie abgeschrieben wirkt. Wundern tuts mich also nicht wirklich, wenn es stimmt.

lg, laudanum

Worauf Symptome hinweisen

Therakk ist offline
Beiträge: 1.690
Seit: 07.08.10
Die Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt schrieb mit Datum vom 5.1.2004 an den Bundestagsabgeordneten Rudolf Kraus:„Selbstverständlich gilt das Humane Immundefizienz-Virus – im internationalen wissenschaftlichen Konsens – als wissenschaftlich nachgewiesen.“
Zitat von Therakk Beitrag anzeigen
mann muss nicht alles beweisen
Zitat von Laudanum Beitrag anzeigen
Dann sollte man aber auch nicht so argumentieren, wenn man sich anschließend damit rausredet, dass man nicht alles beweisen muss.

doch, eben. Auf das wollt ich ja hinaus. Das HIV Virus gilt ebenso als erwiesen in wissenschaftlichen Kreisen wie die Chakren in Esoterischen. Beides ist umstritten, Glaubensache, für beides gibs Zweifler....

tusch badum
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden

Worauf Symptome hinweisen

clody ist offline
Beiträge: 216
Seit: 23.06.08
man findet es ziemlich weit unten auf der angegeben seite. Unter 'Krankheit?'

Worauf Symptome hinweisen

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
Zitat von Laudanum Beitrag anzeigen
@Donau, habe nur überflogen, engelins post steht da thematisch schon, wortwörtlich habe ich aber nicht gefunden. Wo denn? Ich mein, ich hab ja schon vor längerer Zeit geschrieben, dass es wie abgeschrieben wirkt. Wundern tuts mich also nicht wirklich, wenn es stimmt.


Also allzu viel Mühe kostet es ja nicht, unter der Überschrift

Krankheit ?

genau das zu lesen

Ein Symptom ist zunächst nur ein Zeichen für Bewegung und Veränderung im Körper, das Zeichen einer Reaktion auf etwas, das euch entgangen ist. Das ist alles. Es zeigt NICHT zwangsläufig eine entstehende Krankheit an, sondern zunächst nur ein Geschehen. In welche Richtung dieses Geschehen fließt und mit welchem Ergebnis, hängt ab von den ursprünglichen Umständen, eurer jetzigen Reaktion und künftigen Absicht.
usw.

Das ist wohl 1:1, bis auf den letzten Punkt und auch Hervorhebung durch Großschreibung.



Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Worauf Symptome hinweisen

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
Unter

Gesundheit !!

folgt dann

Die Mittel der Heilung sind:
Wille, Absicht und Entscheidung
Atem, Meditation und Schlaf
Weinen und Lachen
Annehmen und Loslassen
07. Krankheit? Gesundheit!! - kristallmensch.net - Freie Internetschule zur Zeitenwende - Sabine Wolf


Das dürfte ja inzwischen bekannt sein.


Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Worauf Symptome hinweisen

Kayen ist offline
Beiträge: 5.066
Seit: 14.03.07
Zitat von Donau Beitrag anzeigen
Ich hab mal ein wenig gegoogelt, ob das, was Engelin hier so schreibt von einer anderen Seite kopiert ist.
Und ich bin fündig geworden.

07. Krankheit? Gesundheit!! - kristallmensch.net - Freie Internetschule zur Zeitenwende - Sabine Wolf

Das, was auf dieser Seite unter "Krankheit?" und "Gesundheit!!" steht, ist genau das, was Engelin im ersten Posting geschrieben hat.
Wenn die angebene Seite engelin selbst gehört, ist es natürlich völlig in Ordnung, wenn nicht, hätte sie, finde ich, doch wenigstens die Quelle angeben können.

Zu Engelins letzten Posting werd ich mich auch noch äußern.

LG
Donau

Macht es denn jetzt grundsätzlich einen Unterschied, ob der Beitrag von engelin selbst , vielleicht aus eigener Überzeugung eingestellt wurde, oder bereits irgendwo anders bzw. ähnlich existiert?

So ein öffentliches "Bloss-Stellen" empfinde ich ja schon wieder total unschön habt ihr ja toll herausgefunden.

Grüsse
Kayen
__________________
Entwickel das Heilsame in Dir - Vermeide das Unheilsame

Geändert von Kayen (03.08.11 um 23:30 Uhr)

Worauf Symptome hinweisen

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
Die "Freie Internetschule zur Zeitenwende",

Kristallmensch GmbH, Geschäftsführerin: Sabine Wolf

sieht auf mehr als 1.500 Seiten www.kristallmensch.net/schule.html zumindest einen etwas höheren Informationsbedarf zu diesem Thema.

Warum also nicht darauf hinweisen?

Das wäre doch nur normal, oder?



Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner


Optionen Suchen


Themenübersicht