Krankhaft krank

04.05.10 15:38 #1
Neues Thema erstellen

Fabula ist offline
Beiträge: 1
Seit: 21.08.05
Ich würde gerne wissen was ihr davon haltet.
Mein Freund so sehe ich das, macht sich total verrückt.
Und mich erst recht.
Im Schnitt schaut er alle 2 Stunden auf sein Bludruckgerät, ich kann dieses surren schon gar nicht mehr hören. Es schnürrt mir die Kehle zu wenn ich nur daran denke.
Mit einem "leichten" Bandscheibenvorfall, rennt er nun von Arzt zu Arzt und will eine Pille haben, dabei weiss er ganz genau was ihm hilft, Therapie !!!
Auch zu Hause könnte man mit turnen beginnen, was er aber nicht macht, jammert lieber in der gegend rum als etwas ernsthaftes dagegen zu unternehmen.
Angeblich spielt seine verdauung verrückt, "Er bauche Laktose" seit Tagen spricht er davon, ich riet ihm mehr Gemüse / Früchte zu essen, dafür hat er kein Gehör. NEIN es müssen Medikamente sein.
Tut ihm der Rücken nicht weh ist es was anderes.
Wie soll ich damit umgehen ???
Was kann ich machen das er sich nicht immer so mit sich beschäftigt ist.
Lange halte ich das nicht mehr aus - es gibt ja noch ein Leben ohne zu jammern und meinen krank zu sein.

Liebe Grüsse Fabula

Krankhaft Krank
vetula
stellt sich doch immer die frage, was hat er für symptome (außer dem bandscheibenvorfall)? bei wie vielen ärzten war er deshalb schon? welche untersuchungen hat er über sich ergehen lassen? ich bin jahrelang bei ärzten gewesen, ohne befund, angeblich seelisch bedingt. das hat mich verrückt gemacht. ich wusste, ich habe etwas. nach 15 jahren drama wurde es gefunden. das war ein noch größeres drama, jetzt bin ich wirklich seelisch angeschlagen, aber mir hat es das leben gerettet.
mit diesem hintergrund, nämlich ihn diesbezüglich ernst zu nehmen, würde ich rangehen. es gibt allerdings auch viele männer, die bei einer grippe bis zum abwinken rumjammern und sinst den coolen spielen ;-) tröste ihn, hilf ihm bei der suche nach der ursache, solange bis er - selbst, wenn es psychisch ist - eine diagnose hat. nicht jeder ist ein hypochonder nur weil der arzt nix findet. du kannst auch mit dem arzt reden über ein placebo-medikament, wenn wirklich ganz sicher ist, dass er nix hat. versteht ihr euch sonst gut? wenn ja, dann nimm ihn an die hand...


Optionen Suchen


Themenübersicht