Selbstverletzendes Verhalten

16.01.09 01:00 #1
Neues Thema erstellen
Selbstverletzendes Verhalten
Männlich Sternenstaub
Liebe Angel,
ich werde morgen Schritte unternehmen, die konsequenzen haben werden für Gina, denn so geht es nicht hier in diesem Forum.

Ich kann Dir wirklich nur ganz tief versichern, dass ich, solange ich hier in diesem Forum bin, noch nie so etwas erlebt habe und finde dies endlos bedauerlich für Dich jetzt, da Du hier neu bist...und bitte lasse Dich durch so erwas für mich allerhöchst dummes nicht irritieren, den Du bist sehr wertvoll für mich und fühle mit Dir.

Alles liebe wünscht Dir Jogi

Selbstverletzendes Verhalten

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.057
Seit: 15.06.08
du solltest nicht das, was du dir für dich selber wünscht, verwechseln mit dem,
was jemand anderes für SEINE Genesung braucht.

und du solltest nicht das, was du selbst nicht vertragen kannst, weil DU darunter leiden würdest,
würde so mit dir gesprochen, verwechseln mit dem, was bei einem anderen ankommt.

dir ist schon klar, daß deine Reaktion auf mich viel mit dir selbst zu tun hat, Jogi?

die persönlichen Beleidigungen, die du gegen mich aussprichst, nehm ich dir nicht übel.
aber dir ist schon klar, daß man so nicht in einem Forum schreibt? (Bsp: "so etwas", "etwas allerhöchst dummes" ...)

gute Nacht

Geändert von Gina-NRW (16.01.09 um 03:51 Uhr)

Selbstverletzendes Verhalten

fallenangel1604 ist offline
Themenstarter Beiträge: 212
Seit: 16.01.09
Zitat von Gina-NRW Beitrag anzeigen
Sag mal was willst du eigentlich von mir?

nichts. du willst was von "uns", und eine davon bin ich.
hier - und auch sonst im Internet sowie im realen Leben - gibts nicht immer nur die gewünschten Antworten. darauf dann bockig und pampig zu reagieren bringt gar nichts. hast du das noch nicht gemerkt? damit zeigst du nur, daß du tatsächlich noch sehr kindlich bist. nur Kinder zetern und quäken rum, wenn sie nicht bekommen, was sie wollen.


Was denn für ein Entwicklungsschritt?

man wird ja nicht geboren, ist ein Kind, und dann schwupps ist man auf einmal ein Erwachsener. etwa alle 7 Jahre durchläuft man im Normalfall eine weitere Entwicklung. wenn man einem solchen Schritt seiner Entwicklung hinterherhinkt, weil man aus irgendeinem Grund an der vorigen Phase festhält, dann bekommt man Probleme, die sich auch in der Gesundheit niederschlagen.


Und Ritzen hat garnichts mit in oder out zu tun.

wie gesagt, ich dachte, es wäre längst out,
denn da haben sich vor etwa 10 Jahren rum schon die Ersten mit interessant gemacht.


Ich glaube du hast absolut keine Ahnung davon
und willst dich grad nur groß aufspielen.


1.Irrtum.
2.das hab ich nicht nötig.


Von wo stammst du denn bitte,

aus Deutschland. spielt das eine Rolle?


das Wort "Scheiß" ist absolut garnicht schlimm oder -Provo- Wir haben das Jahr 2009, bist du irgendwie in deiner zeit hängen geblieben. Und wenn du mioch eh nur fertig machen oder blöd anmachen willst kannst du es auch einfach lassen und dich irgendeinem anderen Thema wappnen!!! Danke...

huuuuu, du bist ja stark!! *bibber*
soviel zu dem kleinen zarten Häschen, welches ja soooo viel Liebe und Eiapopeia braucht und sich nach Liebgehabtwerden sehnt. gell, Jogi?

du hast ein Problem mit deiner Aggressivität, klare Sache.
klar bist du auch "Opfer", und ich glaub dir unbesehen, daß nicht immer alles toll war für dich.
aber so langsam wird´s Zeit, aus dem Gejammer und dem darauf folgenden Gezeter herauszukommen und sich aus diesem Kinderkram zu lösen.
oder wie lange willst du da noch drin hängenbleiben?

hast du eigentlich jemanden in deiner Umgebung, der dir mal so richtig die Meinung sagt? einer, mit dem du dich fetzen kannst? der dir standhält und dir deine Grenzen aufzeigt?

wenn du keine Lust auf weiteres Schreiben hast, auch okay. mußt ja nicht.

LG
Gina
Das sollte nicht bockig oder pampig rüberkommen, ich wollte mich einfach nur auf irgendeine Weise verteidigen, Was würdest du denn machen wenn dich jemand so "anmacht"? Außerdem weiß ich das ich im Leben nicht alles bekommen kann was ich will, das habe ich wahrhaftig schon erlebt und mich auch damit abgefunden!

Mit diesem Entwicklungsschritt könntest du vielleicht ein klein wenig Recht haben. Da meine Kindheit nicht die schönste war, kann es sein das ich mich ab und zu tatsächlich zurück wünsche oder ähnliches. Doch gehe ich vorwärts und komme auch gut damit zurecht.

Schön und gut, es hat trotz allem nichts mit in oder out zu tun. Und interessant machen möchte ich mich deswegen absolut nicht. Ich habe einfach nur gedacht das es vielleicht mal eine gute Idee sei hier darüber zu schreiben, da man es sonst nicht loswerden kann oder darf.

Ich habe die absolute Nicht-Ahnung auf die Ritzerei bezogen, da denk ich einfach das du keine Ahnung von hast und nicht nachvollziehen kannst wie ich mich fühle und warum ich das mache.

Ich habe niemals behauptet das ich ein kleines Hässchen wäre und Liebe bräuchte. Es ist einfach nur schön endlich mal darüber zu reden und es raus zu lassen. Und es ist doch auch so wenn du mich nur am fertig machen bist brauchst du dich ja nicht mit meinem Thema beschäftigen.

Ich würde gerne da raus, übrigens ist das kein Gejammer, aber es ist nicht so einfach. Ja du siehst das wohl als einfachste Sache der Welt aber ich eben nicht.

Nein so jemanden habe ich nicht. Aber toll das du mich so fertig machen konntest und ich jetzt heule! Aber hast du jemanden? Ich denke wenn man ausgelastet ist braucht man das ja nicht im Internet machen?

Selbstverletzendes Verhalten
Männlich Sternenstaub
So geht das nicht, so gehts nicht, Nein! Nein! Nein!...bin ich irgenwie im falschem Film...Bitte beruhigt Euch mal, wir können uns tausendmal besser verstehn, wenn wir eine Bremse ziehen, denn es geht um das Verstehen, des Nächsten, um die Wahrnehmung, die uns alle näher kommen läßt...dies beinhaltet auch Mitgefühl, Verständigung, Nächsten und Eigenliebe...über die Liebe kommt auch das "Verstehen"...währe es irgendwie möglich, da einen neuen Ansatzpunkt zu finden, dann wird es Verständigung geben und Begreifen und Verstehn!

Liebe Grüße Jogi

Selbstverletzendes Verhalten

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.057
Seit: 15.06.08
Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
Hallo Gina,
hoffentlich hast Du eine Entschuldigung für Deine für mich sehr dummen Worte für fallengangel, denn dies währe jetzt sehr angebracht oder?

lg. Jogi

sag mal, was hast du eigentlich für ein Problem?
ich glaube, du verstehst ganz einfach nicht, was ich geschrieben habe.

ICH finde DEINE Art, mich anzugehen, unpassend und unangebracht.

man möge doch bitte ganz in Ruhe nochmal ganz konkret DAS lesen,
was ich tatsächlich geschrieben habe.

und dann möge man mir konkret sagen, WAS daran nicht okay war.
mit Zitat bitte.

LG
Gina

Selbstverletzendes Verhalten

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.057
Seit: 15.06.08
fallenangel, nur kurz: ich HABE Ahnung vom Ritzen. ich weiß SEHR GUT wovon ich rede, sonst hätte ich den Mund gehalten.

zu weiterem Schreiben möcht ich mir im Moment erstmal keine Zeit nehmen,
da es schon spät ist.

und in was für eine Nummer du dich da nu reinsteigerst, Jogi ...


gute Nacht allesamt
Gina

Selbstverletzendes Verhalten

fallenangel1604 ist offline
Themenstarter Beiträge: 212
Seit: 16.01.09
Zitat von Gina-NRW Beitrag anzeigen
fallenangel, nur kurz: ich HABE Ahnung vom Ritzen. ich weiß SEHR GUT wovon ich rede, sonst hätte ich den Mund gehalten.

zu weiterem Schreiben möcht ich mir im Moment erstmal keine Zeit nehmen,
da es schon spät ist.

und in was für eine Nummer du dich da nu reinsteigerst, Jogi ...


gute Nacht allesamt
Gina
Liebe Gina,

hiermit möchte ich mich ganz öffentlich dafür entschuldigen, das ich es mir angemaßt habe über dein Urteilsvermögen zu urteilen. Ich weiß jetzt das ich das hätte nicht tun dürfen!

Vielen Dank für das was du da geschrieben hast. In irgendeiner Weise fand ich es gut.

Selbstverletzendes Verhalten

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.057
Seit: 15.06.08
(hab mir das rauskopiert und doch noch ne Antwort geschrieben.)


Das sollte nicht bockig oder pampig rüberkommen, ich wollte mich einfach nur auf irgendeine Weise verteidigen, Was würdest du denn machen wenn dich jemand so "anmacht"? Außerdem weiß ich das ich im Leben nicht alles bekommen kann was ich will, das habe ich wahrhaftig schon erlebt und mich auch damit abgefunden!

Mit diesem Entwicklungsschritt könntest du vielleicht ein klein wenig Recht haben. Da meine Kindheit nicht die schönste war, kann es sein das ich mich ab und zu tatsächlich zurück wünsche oder ähnliches. Doch gehe ich vorwärts und komme auch gut damit zurecht.

Schön und gut, es hat trotz allem nichts mit in oder out zu tun. Und interessant machen möchte ich mich deswegen absolut nicht. Ich habe einfach nur gedacht das es vielleicht mal eine gute Idee sei hier darüber zu schreiben, da man es sonst nicht loswerden kann oder darf.

Ich habe die absolute Nicht-Ahnung auf die Ritzerei bezogen, da denk ich einfach das du keine Ahnung von hast und nicht nachvollziehen kannst wie ich mich fühle und warum ich das mache.

Ich habe niemals behauptet das ich ein kleines Hässchen wäre und Liebe bräuchte. Es ist einfach nur schön endlich mal darüber zu reden und es raus zu lassen. Und es ist doch auch so wenn du mich nur am fertig machen bist brauchst du dich ja nicht mit meinem Thema beschäftigen.

Ich würde gerne da raus, übrigens ist das kein Gejammer, aber es ist nicht so einfach. Ja du siehst das wohl als einfachste Sache der Welt aber ich eben nicht.

Nein so jemanden habe ich nicht. Aber toll das du mich so fertig machen konntest und ich jetzt heule! Aber hast du jemanden? Ich denke wenn man ausgelastet ist braucht man das ja nicht im Internet machen?





das war eine recht kluge Antwort, fallenangel.
gut gemacht! (das mein ich ehrlich, ich meine immer alles ehrlich.)

ich will dich nicht "fertig machen". daß du nicht grad nett an mich geschrieben hast, das weißt du doch selbst. dachtest du denn, das bliebe ganz ohne Echo? also worüber hast du dann geheult? doch nicht über mich, sondern vielmehr über dich selbst. außerdem hab ich in manchen Punkten genau getroffen, nicht?

du fragst dich, warum ich heut nacht am PC sitze? weil mein Mann ein paar Tage unterwegs ist, beruflich, und ich hab Zeit. hab schön Musik an, hab vorhin nen Film gesehen und dachte, machste nochmal den PC an, dabei war ich schon mit einem Fuß im Bett ...

du hast (vorhin) versucht, dich zu verteidigen und hast das auf eine Art gemacht, die du bisher für die am besten für dich geeignete hältst. richtig gut funktioniert die aber nicht, sondern du handelst dir damit mehr Unschönes ein, als es dir nutzt. genauso ist es mit dem Ritzen. ob bockig / pampig sein oder Ritzen, beides ist etwas Aggressives, und beides ist SO nicht zielführend. mit beidem schadest du nur dir selbst, denn wenn du bockig rüberkommst, dann nimmt man dich nicht ernst, und wenn du ritzt, dann kannst du dich nicht sehen lassen und mußt dich verstecken, was dich vereinsamt. in beiden Fällen manövrierst du dich von den Anderen weg. von den Anderen weg willst du aber gar nicht wirklich, sonst gäbe es ja keinen Grund, zu heulen, nicht? ....

ich hör erstmal auf, denn ich weiß ja gar nicht, ob du für mich noch zugänglich bist, und ob ich überhaupt demnächst noch hier schreiben kann. (denn Jogi würd mich ja am liebsten standrechtlich erschießen lassen oder sowas, *grins* und man weiß nie, ob dem nicht nachgekommen wird, weil sich nicht immer jemand die Zeit und Ruhe nimmt, wirklich nachzulesen, was da los war. ..)

nur kurz: du gehst vorwärts, schreibst du, und du machst das (teils!) auf eine Art, die du für ein "Vorwärts" hältst und für "erwachsen" oder "stark", doch das ist ein Irrtum. es IST nicht stark und nicht erwachsen sich zu ritzen, nur weil du körperlich in der Lage bist, ein Schneidwerkzeug in Händen zu halten und weil grad niemand da ist zu deiner Beaufsichtigung, der dich davon abhalten könnte. und es macht dich nicht erwachsen, dir das kindlich reine Unverletzte zu nehmen.
in den Monaten, als du nicht geritzt hast, was war da anders als zuvor und als jetzt?

jedenfalls .... du wirst irgendwann auf den Trichter kommen, daß für dich die Versöhnung mit den wesentlichen Personen deiner Vergangenheit wichtigst wäre, und damit meine ich, daß du dich innerlich mit dem versöhnst, was dir alles geschehen ist. und du wirst aufhören lernen, dich selbst zu verurteilen für deinen Part an all dem. du wirst dann nach und nach die Menschen wieder lieben können, und zwar alle, nicht nur die, die genau SO sind, wie du sie (angeblich) gern hättest. übrigens ... ich war heut nacht nur deshalb hier, weil du dir so jemanden gewünscht hast. drum sei lieb gedrückt, wenn du magst, und schlaf gut.

Gina

Selbstverletzendes Verhalten

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.057
Seit: 15.06.08
Zitat von fallenangel1604 Beitrag anzeigen
Liebe Gina,

hiermit möchte ich mich ganz öffentlich dafür entschuldigen, das ich es mir angemaßt habe über dein Urteilsvermögen zu urteilen. Ich weiß jetzt das ich das hätte nicht tun dürfen!

Vielen Dank für das was du da geschrieben hast. In irgendeiner Weise fand ich es gut.

ist okay, danke.
solche Gegenwehr wie deine vorhin ist ganz normal.
ich freu mich sehr über deine Zeilen.

LG
Gina

Selbstverletzendes Verhalten

Shelley ist offline
Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
Zitat von Gina-NRW Beitrag anzeigen
"scheiß Tag", "scheiß Ritzerei", "fallenangel" ....
ziemlich pubertär und auf Provokation aus.
ich glaub du hast erst sehr wenig Ahnung vom wirklichen Leben.
und das meine ich nichtmal wertend.
wie schätzt du selbst dich denn in dieser Hinsicht ein?
ist nicht längst ein nächster Entwicklungsschritt fällig?

findest du? ich dachte, Ritzen wäre längst out.
und das Wort "scheiß" erst .... das haben wir vor 30 Jahren schon als Provo gesagt.
fällt euch Jungen nix Neues ein? sehr unweiblich und unattraktiv machend ist das Wort zudem.
magst du eigentlich deine Weiblichkeit, dein ein Mädchen bzw eine junge Frau sein?

LG und gute Nacht.
Gina

Zitat von Gina-NRW Beitrag anzeigen
1.doch, ist es.
2.von was denn?
3.doch, kann ich.

.. und dann schreibst du wieder von "scheiß" und so. na also!
du machst dich lächerlich mit solchen Sprüchen einer Erwachsenen gegenüber.

du willst es genau SO, wie es ist, und deshalb wird sich daran auch nichts ändern.

wenn du etwas ändern willst, dann tust du das. also ab ins Bett.

Gina
Zitat von Gina-NRW Beitrag anzeigen
Sag mal was willst du eigentlich von mir?

nichts. du willst was von "uns", und eine davon bin ich.
hier - und auch sonst im Internet sowie im realen Leben - gibts nicht immer nur die gewünschten Antworten. darauf dann bockig und pampig zu reagieren bringt gar nichts. hast du das noch nicht gemerkt? damit zeigst du nur, daß du tatsächlich noch sehr kindlich bist. nur Kinder zetern und quäken rum, wenn sie nicht bekommen, was sie wollen.


Was denn für ein Entwicklungsschritt?

man wird ja nicht geboren, ist ein Kind, und dann schwupps ist man auf einmal ein Erwachsener. etwa alle 7 Jahre durchläuft man im Normalfall eine weitere Entwicklung. wenn man einem solchen Schritt seiner Entwicklung hinterherhinkt, weil man aus irgendeinem Grund an der vorigen Phase festhält, dann bekommt man Probleme, die sich auch in der Gesundheit niederschlagen.


Und Ritzen hat garnichts mit in oder out zu tun.

wie gesagt, ich dachte, es wäre längst out,
denn da haben sich vor etwa 10 Jahren rum schon die Ersten mit interessant gemacht.


Ich glaube du hast absolut keine Ahnung davon
und willst dich grad nur groß aufspielen.


1.Irrtum.
2.das hab ich nicht nötig.


Von wo stammst du denn bitte,

aus Deutschland. spielt das eine Rolle?


das Wort "Scheiß" ist absolut garnicht schlimm oder -Provo- Wir haben das Jahr 2009, bist du irgendwie in deiner zeit hängen geblieben. Und wenn du mioch eh nur fertig machen oder blöd anmachen willst kannst du es auch einfach lassen und dich irgendeinem anderen Thema wappnen!!! Danke...

huuuuu, du bist ja stark!! *bibber*
soviel zu dem kleinen zarten Häschen, welches ja soooo viel Liebe und Eiapopeia braucht und sich nach Liebgehabtwerden sehnt. gell, Jogi?

du hast ein Problem mit deiner Aggressivität, klare Sache.
klar bist du auch "Opfer", und ich glaub dir unbesehen, daß nicht immer alles toll war für dich.
aber so langsam wird´s Zeit, aus dem Gejammer und dem darauf folgenden Gezeter herauszukommen und sich aus diesem Kinderkram zu lösen.
oder wie lange willst du da noch drin hängenbleiben?

hast du eigentlich jemanden in deiner Umgebung, der dir mal so richtig die Meinung sagt? einer, mit dem du dich fetzen kannst? der dir standhält und dir deine Grenzen aufzeigt?

wenn du keine Lust auf weiteres Schreiben hast, auch okay. mußt ja nicht.

LG
Gina
Zitat von Gina-NRW Beitrag anzeigen
wer schreibt denn von "scheiß" dies und "scheiß" das? SIE doch und nicht ich!
bitte genauer lesen, Danke.

du kannst ja gerne betont lieb und süß sein, wenn dir das liegt und gefällt.
(ist natürlich leicht, wenn man für die "Drecksarbeit" wie löschen oder sonstige Strafmaßnahmen sich auf Andere verlassen kann. )
deshalb muß aber ich mich nicht genauso verhalten wie du.
du willst mir doch sicher nicht deine Art aufzwängen.

LG
Gina
hallo gina,

ich bin in der tat sehr, sehr entzetzt von deinem verhalten.
schon dein erster beitrag hat mich dermassen geschockt, dass ich dachte, dich melden zu müssen, wenn ich kraft dazu hätte.

okay; "scheiss" ist nicht gerade das schönste wort.
doch warum liest du überhaupt weiter, wenn es dich dermassen stört?

ehrlich gesagt finde ich ein solches verhalten unerwachsen, wenn man nicht über solche begriffe stehen kann.

und wie kannst du selbstverletzendes verhalten als pupertär oder provokatv bezeichnen?
sowas können nur menschen, welche sich zu wenig in die materie eingearbeite haben.

dass du so schreiben kannst, wie du es in diesem beitrag gemacht hast, hätte ich nie von dir erwartet.
und gerade das zeigt mir, dass eher du ein problem mit diesem thema hast und nicht zum beispiel ein jogi, den du dessen bezichtigst:

Zitat von Gina-NRW Beitrag anzeigen
du solltest nicht das, was du dir für dich selber wünscht, verwechseln mit dem,
was jemand anderes für SEINE Genesung braucht.

und du solltest nicht das, was du selbst nicht vertragen kannst, weil DU darunter leiden würdest,
würde so mit dir gesprochen, verwechseln mit dem, was bei einem anderen ankommt.

dir ist schon klar, daß deine Reaktion auf mich viel mit dir selbst zu tun hat, Jogi?

die persönlichen Beleidigungen, die du gegen mich aussprichst, nehm ich dir nicht übel.
aber dir ist schon klar, daß man so nicht in einem Forum schreibt? (Bsp: "so etwas", "etwas allerhöchst dummes" ...)

gute Nacht
ich sage dir schon jetzt, dass ich nicht weiter zu diesem thema diskutieren werde, weil ich schlicht ndu einfach nicht die kräfte dazu habe.
ich konnte auch noch nicht alles lesen, doch nachdem ich deinen ersten beitrag gelesen hatte, war ich so erschüttert, dass ich zu meiner tastatur greiffen musste.

gerade wir hier im forum nehmen menschen auf, welche von vielen anderen leuten diskriminiert werden.
ich finde, dass gerade hier im forum das, was du hier abziehst, keinen platz hat!
es passiert schon in der welt da draussen genug schlimmes, wo wirklich sehr kranke menschen sogar von ärzten zu unrecht auf die psychiatrie abgeschoben werden.
hier wimmelt es ja nur von solchen fällen!
was du aber hier machst, finde ich keinen deut besser, als ärzte, welche probleme wie amalgam, hws-problematiken, etc. verkennen.
selbstverletzendes verhalten ist genau so eine krankheit wie eine angststörung, eine depression, oder meinetwegen eine schwermetallbelastung oder weiss ich was auch immer.
es ist eine krankheit, welche ernst zu nehmen ist und nicht etwas, als das du es bezeichnest und abtust.

du hast mich wirklich sehr enttäuscht, gina.
so kenne ich dich wirklich nicht.

meine meinung ist, dass du lieber gar nichts hättest schreiben sollen, statt dich von worten wie "scheiss", "fallenangel", etc. dermassen provzieren zulassen, dass das ergebnis zu dem kommen konnte, zu dem es gekommen ist.
wenn du ein problem mit dem thema oder mit fallenangel hast, dann konzentriere dich auf andere orte hier im forum.
das forum ist gross genug.
es hat für jeden platz.
sowohl für dich als auch für fallenangel.
doch so wie du die sache angegangen bist, hat es zu wenig platz.

kopfschüttel; shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht