Können Gebete heilen?

28.05.06 13:45 #1
Neues Thema erstellen
Können Gebete heilen?

Gaby ist offline
Beiträge: 651
Seit: 14.05.05
Hallo Pius
So gibt es denn nach Deinen Worten Menschen, die anderer Ansicht sind als Du, und somit als solche bezeichnet werden, die etwas nicht verstehen, also zu dumm sind.
er schnallt es doch nicht
Sind das Deine ganzen Überzeugungskünste? Wenn Du Argumente für Deine Meinung hast, dann bitte her damit. Scheinbar gibt es da Einige, die das nicht schnallen. Beat ist da nicht allein. Deine Überheblichkeit ist fehl am Platze.
Liebe Grüße
Gaby

Können Gebete heilen?

Pius Wihler ist offline
Beiträge: 1.019
Seit: 24.09.04
Gaby, das hat nichts mit Überheblich zu tun, sondern mit Ein-sicht.

Es hat auch nichts mit Dummheit zu tun, sondern mit über-ge-zeugt sein und dann ist es verlorene Energie. Die soll man einfach lassen und ich wäre froh, wenn man mich / uns "verlorene Seelen" auch einfach lassen würde. Es ist meine Verantwortung. Ist das sooooo schwer zu verstehen bzw. zu akzeptieren?
Bitte lasse es nun, Gaby!
__________________
Gib einem Hungernden einen Fisch, und er hat zu Essen für einen Tag.
Lehre ihn angeln, so hat er zu Essen für das ganze Leben.

Einen schönen Tag wünscht Dir Pius

Können Gebete heilen?

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Also Du bezeichnest "der schnallt es doch nicht" als Einsicht.
Wow Pius ist so einsichtig und allwissend, dass er weiss, wer es schnallt und wer nicht.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Können Gebete heilen?

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Grufti

Die materielle welt hier ist recht kompliziert. Schion nur zB wie schädlich das Hg ist bzw wie man es rausbekommt, ist sehr anspriuchsvoll und kontrovers für den Normalbürger.
Wie gut kennst du Dich den mit der geistigen sicher nicht weniger kompleken Welt aus? Kennst Du Dich so gut aus, dass Du wissen kannst was Dir (Langfristig) gut tut?
Da Du Einschätzungen scheinbar schon ändern musstest (flexibel sein), könnte es ja auch sein, dass sich etwas was Du heute als gut erachtest, später als völlig falsch hinstellen könnte.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Können Gebete heilen?

grufti ist offline
Beiträge: 512
Seit: 27.03.04
Jaja, Beat so ist das. Ich lebe heute und heute ist für mich das gut und morgen wird es wohl was anderes sein. Da schau ich dann wieder. Und das Gestern, das ist eh schon vorbei.
Grüsse
grufti

Können Gebete heilen?

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Grufti

Dann würde ich nur billige Sachen esen die möglichst gut schmecken, billiges Amalgan einbauen, kein Geld auf die Seite legen und arbeiten würde ich auch nicht, nur sa heute geniessen. Lebst Du wirklich so???
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Können Gebete heilen?

grufti ist offline
Beiträge: 512
Seit: 27.03.04
.... sei nicht albern.
Vielleicht solltest Du wirklich mehr beten.
Grüsse
grufti

Können Gebete heilen?

blockflöte ist offline
Beiträge: 547
Seit: 09.09.06
@alle,

gerade sehe ich erst diesen alten thread.
ich verfolge auch sehr diese test"ferfahren" udn merkte, dass es sehr auf den kommentator oder die durchführende organissation ankommt.
ich las nämlich auch in der ärztezeitung schon von sehr positiven tests.
am 3.10.06 gibt es eine posiumsdiskussion
http://glaube24.de/index.php?node=55...et&record=2295
lg monika

Können Gebete heilen?

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Grufti

Das was Du als albern bezeichnest, ist nur Konsequent das gemacht was Du vorher propagiert hast.

Aber hast Recht, mehr beten sollte ich schon... smile
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Können Gebete heilen?

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Monika

Na ja, die Organisation macht es direkt nicht aus, aber der glkaube der leute, bzw an was und wie sie glauben. Da Organisationen sich einer Glauibensrichtung verschrieben haben, kommt es indirekt dann eben dioch wieder auf die Organisation an. Aber das lag nicht an der organisation selbst, sondern an den Gott den sie angebetet haben und mit dem sie verbunden sind, oder eben nicht
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso


Optionen Suchen


Themenübersicht