Welche Möglichkeiten gibt es, mit dem Rauchen aufzuhören?

24.02.07 16:38 #1
Neues Thema erstellen
Welche Möglichkeiten gibt es, mit dem Rauchen aufzuhören?
Weiblich vittella
Zitat von Karuna Beitrag anzeigen
Ich habe am Sonntag 23.10.11 mit dem Rauchen aufgehört...
Ich hab gleich meine Ernährung umgestellt um nicht zuviel Kilos zuzulegen und statt süssem gibts obst zum TV ist sowieso gesünder ...aber den richtigen Weg den muss jeder für sich selbst finden.
Gute Idee mit dem "Möglichkeit können wenn man will"...
finde ich super....

Welche Möglichkeiten gibt es, mit dem Rauchen aufzuhören?

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo an a l l e Raucher-Aufhör-Willigen,

1.) eine unangebrochene Schachtel Zigaretten oder Tabak bei sich zu führen,ist eine gute Möglichkeit. Man Könnte ja,wenn man wollte... Das ist m.E. nach besser,als garnichts im Haus zu haben,dann fängt man nämlich an zu suchen.

2.) Wenn das Bedürfnis kommt,stecken Sie doch einfach den Finger,den Bleistift oder ähnliches in dem Mund und saugen Sie dran,wie an der Zigarette. Dann tiiief einatmen,wie beim Lungenzug und stellen Sie sich dann vor,der "Rauch" ginge jetzt runter bis zu den Zehen. Und dann beim Ausatmen dieselbe Vorstellung., nur umgekehrt.Meisstens genügen 2 bis 3 mal.
Sie werden sich wundern,das wird Sie über den ersten Griff zur Zigarette hinwegbringen.
Der Grund: Es ist offenbar nicht so wichtig was man inhaliert,sodern dass man inhaliert.Also scheint auch das tiefe Inhalieren beim Rauchen schon mal eine Art von Atem-Therapie zu sein.
Nachtjäger

Bei Nikotinsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu rauchen, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrument, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Welche Möglichkeiten gibt es, mit dem Rauchen aufzuhören?

Karuna ist offline
Beiträge: 2
Seit: 31.10.11
@vitella
Merci...
ich denke am wichtigsten ist das wollen
wenn man muss hat man automatisch einen zusätzlichen Druck der es einem noch schwieriger macht ...
extrem ist es wie schnell man den Geruch von Zigaretten plötzlich als Gestank wahrnimmt... vor allem kalten Rauch......
und für mich ist es auch so das ich sage wenn ich es nicht schaffe dann habe ich nicht versagt sondern dann war es lediglich ein Fehlgeschlagener Versuch, den ich wiederholen kann...
Mann darf sich, so finde ich zumindest, nicht selbst zu sehr unter druck setzen, das macht es einem nur noch schwieriger...


Optionen Suchen


Themenübersicht