Deo mit 8 Jahren benützen?

29.10.09 21:01 #1
Neues Thema erstellen
Deo mit 8 Jahren benützen?

FataMorgana ist offline
Beiträge: 1.574
Seit: 09.12.10
So ein Quatsch. Hat die Lehrerin selber keine Kinder???
Als nächstes müsste man dann den Babys die nicht vorhandenen Achselhaare noch rasieren oder was? Ok, der war nun wohl etwas zynisch ;-)))
Liebe Grüsse
FataMorgana

Deo mit 8 Jahren benützen?

anna_bolika ist offline
Beiträge: 57
Seit: 13.05.08
Also ich finde das einen massiven Eingriff in die Persönlichkeitsrechte!!!

Duschen ist in Ordnung, aber einem Kind ein Deo aufzuzwingen???

Dafür fehlt mir das Verständnis! Was macht das für einen Sinn? Wie rechtfertigt sich der Lehrer?

Liebe Grüße

Anna

Deo mit 8 Jahren benützen?

BinWaage2010 ist offline
Beiträge: 76
Seit: 15.11.10
Zitat von Rahel1203 Beitrag anzeigen
Hallo
Ich bin Mutter einer 8jährigen Tochter, welche die 3. Primarklasse besucht. Nach dem Turnunterricht müssen alle Kinder duschen. Die Lehrerin verpflichtet die jungen Girls, einen Deodorant zu benutzen. Bis anhin hat meine Tochter noch keinen Deo benützt, da ich der Meinung bin, dass es noch nicht nötig ist, da die Hormone ja auch noch nicht eine solche Schweissbildung produzieren. Wie denken Sie darüber?

Ich habe auch so langsam den Eindruck, wenn ich den Text mehrmals durchlese, das es der jeweilige Lehrer bei Jungs lockerer sieht und nur bei Mädchen streng ist. Ich kann mich aber auch täuschen....
Mich würde interessieren, ob es nur Mädchen betrifft oder ob beide Geschlechter gleich gestellt werden.

In Ordnung wäre es nicht, die Geschlechter ungleich zu behandeln. Wir leben ja schließlich nicht mehr in der Mitte des vergangen Jahrhunderts, wo man noch die Geschlechterrollen eng sah.

Geändert von BinWaage2010 (08.02.11 um 19:37 Uhr)

Deo mit 8 Jahren benützen?
Seven
Zitat von anna_bolika Beitrag anzeigen
Also ich finde das einen massiven Eingriff in die Persönlichkeitsrechte!!!
bin ganz deiner meinung anna...finde, dass die lehrerin die kinder nicht zwingen kann. wo sind wir denn?

Deo mit 8 Jahren benützen?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
Zitat von Rahel1203 Beitrag anzeigen
Hallo
Ich bin Mutter einer 8jährigen Tochter, welche die 3. Primarklasse besucht. Nach dem Turnunterricht müssen alle Kinder duschen. Die Lehrerin verpflichtet die jungen Girls, einen Deodorant zu benutzen. Bis anhin hat meine Tochter noch keinen Deo benützt, da ich der Meinung bin, dass es noch nicht nötig ist, da die Hormone ja auch noch nicht eine solche Schweissbildung produzieren. Wie denken Sie darüber?

hallo rahel1203,

frag mal einen juristen, welcher sich mit kinderrecht auskennt.

er wird dir den artikel nennen können, welcher deiner tochter das recht auf selbstentscheidung der deo-(nicht)-benutzung, zusichert.

(okay; ich weiss nicht, wie man das recht nennt, doch es gibt bestimmt einen artikel, auf den du dich berufen kannst. wenn nicht im kinderrecht, dann im elternrecht, welches dir als erziehungeberechtigte die entscheidung über die ausführung der körperpflege deiner tochter, zuspricht.)

schreib der lehrerin einen brief und berufe dich auf den entsprechenden gesetzesartikel. so wirst du zu diesem thema ruhe vor der lehrerin haben und wahrscheinlich traut sie sich dann auch nicht mehr in andere bereiche deiner erziehung einzugreiffen, da sie damit rechnen muss, dass du ihr am ende noch einen anwalt, bzw. ein verfahren aufhalsen wirst.

schreib vielleicht dazu, dass deine tochter nichts von deinem brief, etc. weiss, damit die lehrerin nicht noch in versuchung kommt, deswegen deine tochter den anderen gegenüber zu benachteiligen oder zu mobben.

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht