Brennende Füße nach 1 1/2 Std. Wandern

04.01.12 09:46 #1
Neues Thema erstellen

Brennendefuesse ist offline
Beiträge: 2
Seit: 03.01.12
Hallo Forumsfreunde,

Seit ca. einem 1/2 Jahr leide ich beim Wandern, aber erst nach ca. 1 1/2 Stunden Wanderzeit, unter relativ starken Schmerzen innerhalb der Fußsohlen.

Ich habe keine Schmerzen nachts beim Schlafen. Die Schmerzen treten wie geschrieben nach ca. 1 1/2 Std. beim Wandern auf, nehmen in einer Essenspause ab, um dann beim Rückweg wieder aufzutreten.

Dies behindert mich sehr, als Mann wegen diesen Schmerzen immer hinten dran zu hängen.

Ich selbst bin 73 Jahr alt, bin lt. der letzten ärztlichen Blutuntersuchung im Grenzbereich zu Altersdiabetis.

Zwei Werte aus der letzten Blutuntersuchung:

mittlerer Glucosekonzentration 126 Normwert kleiner 128
Vitamin B12 i.S.(ECLIA) 624 NOrmwert 191-663

Wo muß man da den Hebel ansetzen, was kann man selbst von der Ernährung da gegen tun,

Danke für entsprechende Hilfestellungen.

Gerhard


Brennende Füße nach 1 1/2 Std. Wandern

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Gerhard,

wenn die Füsse erst nach einiger Zeit Wandern zu brennen anfangen, denke ich, daß das aufgrund von irgendwelchen Fehlstellungen der Füsse so ist. Vielleicht könnten Dir gute Einlagen helfen, die die Schwachstellen Deiner Füsse korrigieren? Hast Du darüber schon mit einem Orthopäden gesprochen oder mit einem orthopädischen Schuhmacher, der evtl. besondere Formen von Einlagen herstellt. Auf dem Markt gibt es verschiedene Angebote, die allerdings nicht alle von den Kassen übernommen werden.

http://www.doctorhelp.de/arm-und-bei...=Fussschmerzen

Hat Dein Arzt auch den Blutzucker-Langzeitwert "HBA1C" gemacht. Daran sieht man den Durchschnitt des Blutzuckers über ca. 8 Wochen.

Bei einer Ernährung, die Diabetes nicht begünstigt, kommen relativ weniger Kohlehydrate vor, dafür aber alles andere, mit Schwerpunkt auf Gemüse.
Es geht darum, Spitzen im Blutzucker zu vermeiden, und der steigt eben an, wenn man Nahrungsmittel/Getränke mit hohem glykämischen Index zu sich nimmt.
Bewegung hilft dazu, den Blutzucker wieder abzubauen und ist ein wichtiger Faktor in Sachen Diabetes.

Hier eine Tabelle, die den glykämischen Index anzeigt: Glykmischer Index

Nimmst Du Vitamin B12 ein?

Grüsse,
Oregano

Brennende Füße nach 1 1/2 Std. Wandern

Brennendefuesse ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 03.01.12
Hallo Oregano, danke für die schnelle Antwort.
Die eventuell notwendigen Schuheinlagen waren auch meine erste Überlegung. Diese wurden dann auch von einem orthop. Schuhmacher festgelegt und angefertigt.
Die Schuheinlagen scheinen aber nicht die Hauptursache zu sein.

Der Blutzucker-Langzeitwert "HBA1C" wurde meines Wissens noch nicht festgestellt, wird aber morgen früh nachgeholt.

Vitamin B12 ein? Ja solche Tabletten nehme ich seit zwei Wochen ein. Das was ich da einnehme ist ein Kombinationspräparat mehrerer B -Vitamine.
in einer Kapsel sind enthalten: 15mg Vitamin B1, 15 mg Vitamin B2, 10 mg Vitamin B6, und 10 Mikrogramm B12.

wäre da ein reines B 12 Präparat besser ?

Ich habe mir den Glykämischer Index angeschaut, da gibt es ganz sicher auch einige Dinge bei mir zu beachten.

Hat da Wein, bzw. Rotwein einen genauso hohen Wert wie Bier mit 110.

Erst mal Danke für heute.
Gerhard


Optionen Suchen


Themenübersicht