HIT, Husten und trockener Hals

05.12.11 00:12 #1
Neues Thema erstellen

Juliett ist offline
Beiträge: 190
Seit: 12.11.11
Hallo , ich habe einen unglaublich trockenen Hals und muss ständig Husten .Beim schlucken(Wasser) tuts paar cm unterm Hals weh aber auch am
kehlkopf .Dort meine lymphknoten Sind leicht vergrößert. Fieber habe ich nicht fühle mich aber unglaublich Geschwächt,Müde und hab Gliederschmerzen.
Wäre schön wenn jmd paar Hausmittelchen dagegen wüsste Vielen dank I'm
Vorraus!

Husten und trockener Hals

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Juliett,

ich hab's nicht im Kopf, ob bei Dir schon abgeklärt wurde, ob Du Reflux/Sodbrennen hast?

War das immer so mit dem trockenen Hals + Husten oder hat sich das auf einmal so ergeben?
Dann könnten irgendwelche Unverträglichkeiten eine Rolle spielen, z.B. neue Möbel, Teppiche, Wandfarbe, Holzschutzmittel usw. Oder auch Nahrungsmittel.

Grüsse,
Oregano

Husten und trockener Hals

Juliett ist offline
Themenstarter Beiträge: 190
Seit: 12.11.11
Ich habe diese Symptome bestärkt in meinem Zimmer (Ikea Möbel,Laminat) , habe eine Hausmilbenallergie und so wie ich eben Von meinem Arzt erfahren durfte eine Glutenunverträglichkeit sowie trotz normaler DAO Aktivität eine Histaminintoleranz bzw zu viel Histaminausschüttung im Darm. Lieber Oregano , ich bin jetzt an einem Punkt wo ales für mich sehr schwierig und neu ist und aufgrund deiner Erfahrung hier auf der Seite wollte ich dich fragen ob du jemanden kennst der das selbe durchlitten hat ,damit ich einen ansprechpartner habe . Ich will das unbedingt besiegen ! Ich glaube auch daran . Hat jmd Erfahrung! Vielen lieben Dank!!!

Husten und trockener Hals

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Juliett,

Du hast doch das ganze Forum als Ansprechpartner ...

Wenn die Symptome sich in Deinem Zimmer mit IKEA-Möbeln und Laminat verstärken, dann dürfte hier auf jeden FAll schon eine Ursache gefunden sein. IKEA-Möbel sind nicht immer verträglich, vor allem, wenn sie aus Preßspanplatten zusammen gebaut sind. Riechst Du denn etwas, wenn Du in Dein Zimmer kommst? Laminat ist auch sehr häufig nicht verträglich.
Insofern wäre es den Versuch wert, wenn Du für eine Weile in ein verträgliches Zimmer umziehen könntest um zu schauen, ob es Dir dann besser geht.
Hast Du die Möglichkeit?

Durch Wohngiftbelastungen können sich auch die Verträglichkeiten von Lebensmitteln verändern, weil u.a. ständig Histamin ausgeschüttet wird. Deshalb wäre es wichtig, herauszufinden, ob nun die Möbel bzw. der Boden (u.a.?) bei Dir Ursachen sind.
Wohngifte

Grüsse,
Oregano

Husten und trockener Hals

Juliett ist offline
Themenstarter Beiträge: 190
Seit: 12.11.11
Ja ich werde es mal probieren weil ich im KH nicht so stark reagiere. Mein ganzer Hals ist halt zugeschnürrt (Atemnot) etc.gibt es ein best Antihistaminikum was HIT benutzen?

Husten und trockener Hals

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Juliett,

es gibt Antihistaminika, die bei Heuschnupfen helfen können, evtl. auch bei weiteren HIstamin-Reaktionen. Das muß man ausprobieren. Es gibt auch unterschiedliche Reaktionen auf die verschiedenen Antihistaminika. Der eine verträgt Cetirizin bestens, der andere verträgt nur Aerius. Und viele kommen damit überhaupt nicht zurecht und reagieren dann noch zusätzlich auf Antihistaminika.

Dazu gibt es hier im Forum in der Rubrik "Histaminintoleranz" und im entsprechenden WIki viele Informationen.

Solange es aber anhaltende Quellen als Ursache für Histaminausschüttungen gibt, wirst Du letztlich keine Besserung bekommen.

Grüsse,
Oregano

Husten und trockener Hals

bestnews ist offline
Beiträge: 5.707
Seit: 21.05.11
Hallo Julliet,

ich würde zusätzlich zu Oreganos Vorschlag vorsichtig mit Milchprodukten sein, die können den Körper als auch den Hals noch zusätzlich nerven, weil sie sehr schleimbildend sind. Schololade und Käse ganz übel wie ich von früher noch weiss. Allerdings hat mein Onkel seinen Husten schnell wegbekommen durch das Streichen von seinem morgendlichen Yoghurt ( sein einziges Milchprodukt überhaupt noch), er hatte das Husten schon sehr lange.

Alles Gute!

Hit und Husten

Juliett ist offline
Themenstarter Beiträge: 190
Seit: 12.11.11
Hey ,
Ich leide seit 2 Wochen an einem Reizhusten ,hals"kratzen/jucken"zäher speichel bzw extremer speichelfluss und verschleimten Nasennebenhöhlen. Kann das von der HIT kommen?
Kann man bei HIT Leinöl vertragen? Ich hab heute erst erfahren das Erbsen bei HIT Tabu sind ... Dachte sie sind verträglich und hab viel Erbsen gegessen ...

Hit und Husten

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
hi juliett,

ja das kann auch durch die hit verursacht werden. jedoch kann es auch ein infekt sein- ist manchmal schwer auseinander zu halten

spitzwegericher hustensaft ist sehr zu empfehlen- gibt es günstig im supermarkt z.b. aldi. zum gurgeln z.b. eine myrrhentinktur. inhalieren mit salzwasser ist auch hilfreich.

wichtig ist nicht noch sachen zu nehmen die ein hit problem verschärfen wie z.b. acc akut- wird leider oft verschrieben, weil die ärzte wenig auf eine hit problematik achten bzw. sich nicht auskennen...

leinöl ist verträglich- sehr gut ist aber auch rapsöl (ist für die bauchspeicheldrüse besonders gut verträglich).

lg+gute besserung
nana
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)


Optionen Suchen


Themenübersicht