Diverse Symptome, ernährungsbedingt ausgelöst?

11.09.11 23:07 #1
Neues Thema erstellen
Diverse Symptome, ernährungsbedingt ausgelöst?

KEG267 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 11.09.11
Also Gemüse und Obst gibts bei mir meist hinterher oder dazu.
Ich esse ja keine trockenen Nudeln.
Also beispielsweise Nudeln mit Broccoli und Zitronen Parmesansoße (mein Lieblinsgericht ) wie gesagt fettig mag ich es nicht unbedingt.
Dazu gibts bei mir meist 1-2 Äpfel oder Bananen über den Tag verteilt und abends zum essen meist noch Salat. Naturjoghurt (na gut nicht immer Natur) zwischendurch ist auch immer gerne gesehen.
Also ich denke ich komme nicht auf 1 kg Obst/Gemüse am Tag, aber ein halbes ist es mit Sicherheit.
Aber der Hauptbestandteil nach dem mein Körper einfach permanent sind Kohlenhydrate :(

Diverse Symptome, ernährungsbedingt ausgelöst?

Michel ist offline
Beiträge: 1.195
Seit: 09.04.07
Zitat von KEG267 Beitrag anzeigen
Aber der Hauptbestandteil nach dem mein Körper einfach permanent sind Kohlenhydrate :(
Lies mal Seite 14 http://www.zeckenbiss-borreliose.de/Vortrag.pdf

Häufig wird eine Gewichtszunahme (bei erhöhter Insulinresistenz),
aber manchmal auch Gewichtsabnahme oder allgemeine Appetitveränderungen
beobachtet. Auch das Auftreten von neuen Nahrungsmittelallergien
(s.o.) verändert die Eßgewohnheiten.
Grüßle Michel
__________________
EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN ! Ich schreibe ausschließlich meine eigene Meinung, mehr nicht !!!!!


Optionen Suchen


Themenübersicht