Brennen beim Wasserlassen

30.06.11 07:52 #1
Neues Thema erstellen

Theo123 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 30.06.11
Hallo,

Seit einiger Zeit passiert es immer wieder, dass die vorderste Spitze meiner Eichel anfängt zu brennen, wenn ich aufs Klo muss. Das passiert jedoch nur recht selten (ca. 1 mal/Monat) und auch nur unmittelbar nach dem Aufstehen, wenn ich vor der Schule aufs Klo gehe. Dieses Brennen hebt danach ca 15 min an und die Spitze tut auch bei leichtem Druck noch ziemlich weh. Nach den besagten 15 min verschwindet es und ich kann ganz normal aufs Klo, als ob nichts wäre.
Des Weiteren fängt auch an meinem Po für ungefähr die gleiche zeit und auch nur dann, wenn es vorne brennt, an eine Art brennen zu geben, obwohl ich es das nicht genau beschreiben kann, ziemlich komisches Gefühl... ich zB dann auch nicht ruhig sitzen oder so.

Ich hatte mir bisher keine Gedanken gemacht und war auch noch nicht beim Arzt etc. , da das ganze jetzt aber an 2 Tagen hintereinander auftrat, wie gesagt immer morgens, wollte ich doch zumindest mal übers Internet mir einen Rat suchen...
Ich hoffe den kann mir hier wer geben


Brennen beim Wasserlassen

steff85 ist offline
Beiträge: 74
Seit: 20.03.11
Hallo Theo,

nach deinen Symptomen her würde ich auf einen Pilz tippen der sich eingenistet hat, hört sich erstmal schockierend an, ist aber in der Regel harmlos und behandelbar!
Bakterien "nisten" überall und können beispielsweise beim Geschlechtsverkehr in die Harnröhre gelangen, doch es muss nicht sein dass es dabei passiert ist, andere Möglichkeiten der Ansteckung wären z. B. Toilettenbrillen oder Schwimmbad.

Ich rate dir aufjeden Fall zum Arzt zu gehen und deine Probleme zu schildern, sollte es ein Pilz sein so wirst du eine Salbe bekommen die du ein paar Tage auftragen musst, dann sollte alles wieder beim alten sein.


Alles gute
Steff

Brennen beim Wasserlassen

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
könnte es auch ganz einfach von einer Verunreinigung herrühren? Ich kenne Fälle,wo Jugendliche infolge Prüderie Ihrer Eltern oder Erzieher nicht darauf hingewiesen wurden,den Penis täglich durch Zurückziehen der Vorhaut zu reinigen.
Nachtjäger

Brennen beim Wasserlassen

Theo123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 30.06.11
Hi,

Danke für die Antworten...
Ich hab jetzt zur Sicherheit mal einen Termin beim Arzt gemacht, danach weiß ich sicher mehr.
Mir kommt jetzt noch eine andere Frage, die ich mir schon länger stellte, aber ich nicht weiß, ob das normal ist oder nicht...

Ich hab am hinteren Rand der Eichel so ganz kleine weiße Pünktchen, die in einer Reihe sich dort langziehen...
Ist das normal?...

Brennen beim Wasserlassen

steff85 ist offline
Beiträge: 74
Seit: 20.03.11
Zitat von Theo123 Beitrag anzeigen
Hi,

Danke für die Antworten...
Ich hab jetzt zur Sicherheit mal einen Termin beim Arzt gemacht, danach weiß ich sicher mehr.
Mir kommt jetzt noch eine andere Frage, die ich mir schon länger stellte, aber ich nicht weiß, ob das normal ist oder nicht...

Ich hab am hinteren Rand der Eichel so ganz kleine weiße Pünktchen, die in einer Reihe sich dort langziehen...
Ist das normal?...
Das sind sogenannte Hornzipfel, die haben etwa 20% der Bevölkerung, darunter ich auch ... Diese Hornzipfel sind nicht ansteckend und auch nicht gesundheitsschädlich. Sie sind vererbbar, d. h. du hast sie von deinem Papa vererbt bekommen. Mach dir darüber keine Sorgen, ist also nichts schlimmes! Um weiteres über das "Hirsuties papillaris penis" zu erfahren hilft dir auch gerne Dr. Wiki weiter -->
Hornzipfel


Optionen Suchen


Themenübersicht