Niedriger Blutdruck, niedriger Puls

13.03.11 15:47 #1
Neues Thema erstellen

Alexa88 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 13.03.11
Hallo..

Ich habe oft Probleme mit niedrigem Blutdruck. Das mir oft schwindlig und kalt ist und ich oft Kopfschmerzen habe ist normal,aber heute hab ich das Gefühl da stimmt irgendwas überhaupt nicht...
Normalerweise habe ich immer einen höheren Puls, also bei einem Blutdruck von 80 / 60 hab ich meistens einen Puls von 90 oder 95. Mein Arzt sagte mir das passt so und is der Ausgleich zum niedrigen Blutdruck.

...Heute Morgen und die letzten 3 Tage stand ich schon mit wahnsinnig argen Kopfschmerzen auf und einen Druck auf den Augen. Ich habe das Gefühl mir schlägt das Herz bis zum Hals und es fühlt sich an als hätte ich einen Kloß im Hals und als ob ich Halsschmerzen bekomme bzw. krank werde. Unter der linken Achsel verspüre ich ein ziehen und ich bin extrem müde und schlapp. Mein Blutdruck war heute 104 / 56 und der Puls lag bei 50. Ist das nicht zu niedrig?? Kommt das alles von dem zu niedrigen Puls?? Bis jetzt hat sich das noch nicht verbessert.. Was soll ich tun????


Niedriger Blutdruck, niedriger Puls

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Davon kann ich ein Lied singen. Bin morgens beim Aufstehen oft gegen den Schrank gerannt, so schwindlig war mir. Sehr oft wurde mir auch schwarz vor den Augen. Ich habe dann meine Arme 1 - 2 Minuten lang in kaltes Wasser getaucht. Dann wurde es besser.

Ich kenne eine Rentnerin, die jeden Morgen ein kleines Gläschen Sekt trinkt, um ihren Blutdruck anzuheben und das Herz zu beruhigen.

Niedriger Blutdruck, niedriger Puls

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Alexa,

wohnst Du zufällig in Südbayern? Da ist zur Zeit Föhn, und das bedeutet auch Blutdruckprobleme und Kopfschmerzen, wenn man empfindlich ist.

Grüsse,
oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht