Herzmuskelentzündung?!

06.01.11 12:09 #1
Neues Thema erstellen

PerlenTaucherin ist offline
Beiträge: 12
Seit: 18.10.10
Hallöchen mal wieder ..kurz zur Vorgeschichte-ich leide schon seit Jahren an einer chronischen Mandelentzündung-im November ist sie dann endlich mal richtig ausgebrochen und seit dem hab ich Ruhe
Allerdings kamen vor einer Woche ungefähr unerklärliche Schmerzen im linken Brustkorb-hab erst gedacht vielleicht zuviel geraucht-aber ging nicht weg.
Bin dann gestern also gleich zum Arzt un er hat sofort EKG gemacht-konnte aber nichts feststellen ausser das das Herz etwas zu schnell war.
Er meinte dann das ich es weiter beobachten müsste und wenn es nicht besser wird bekomme ich eine Überweisung zum Kardiologen.
Ich hab allerdings keine weiteren Symptome-keine Gewichtsabnahme,kein Fieber..es ist so das es halt nach körperlicher Anstrengung mal kurz sticht-aber das kommt mir eher vor wir muskelkater..soll ich mich jetz verrückt machen und auf jedes schlagen des Herzens achten?!
Vielleicht hatte jemand von euch schon mal solch eine Entzündung und kann mir davon berichten..

Ich danke im Vorraus

PerlenTaucherin

Herzmuskelentzündung?!

Custer ist offline
Beiträge: 196
Seit: 19.12.10
Bei Herzgeschichten gleich zum Kardiologen, nicht lange überlegen. Dann brauchst dir auch keine Gedanken zu machen bzw. viel wahrscheinlichere Diagnosebereiche wie WS & Co. angehen.

Gruß,
Custer

Herzmuskelentzündung?!

PerlenTaucherin ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 18.10.10
Ja an WS hab ich auch schon gedacht-aber es ist tatsächlich immer nur auf der linken Seite in Herzhöhe/nähe..aber ich werd mir gleich mal ne Überweisung holen..

Herzmuskelentzündung?!

Custer ist offline
Beiträge: 196
Seit: 19.12.10
Zitat von PerlenTaucherin Beitrag anzeigen
Ja an WS hab ich auch schon gedacht-aber es ist tatsächlich immer nur auf der linken Seite in Herzhöhe/nähe..aber ich werd mir gleich mal ne Überweisung holen..
Lieber auf Nummer Sicher gehen und Herz-Sono / Belast.-EKG machen lassen. Ja, es kann auch nur auf der linken Seite auf der Höhe des Herzens auftauchen und kommt trotzdem aus dem Rücken oder einer blockierten Rippe. Gibt genügend Möglichkeiten die kannst aber dann danach angehen. So bist auch beruhigter und die Angst verschwindet.


Optionen Suchen


Themenübersicht